Frage von Nessiloli, 45

Was soll ich tun?r?

Hallo ihr lieben,

Also ich weiß viele können so etwas nicht verstehen, aber ich brauche echt einen Rat und zwar geht es darum dass ich mich extrem allein fühle seit Monaten bin ich jedes Wochenende zu Hause schaue mir Filme an und sitze nur rum klar habe ich meine Hobbys, mache Sport jedoch hilft es mir nicht viel. Ich habe keinen Freund und hab kaum Freundinnen.Ich weiß auch nicht woran es liegt ich bin hilfsbereit lustig und höre mir gerne Probleme von anderen an.

Meine Mutter hat einen Freund und ist deshalb selten zu Hause ich weiß einfach nicht mehr wie das weitergehen soll jedes Wochenende sitze ich alleine zu Hause schaue mir irgendwelche Filme an und lebe mein Leben einfach vor mich hin ohne Spaß daran zu haben

Heute war wieder genau das gleiche ich sitze seit gestern zu Hause und habe nichts gemacht außer das ich ins Fitnessstudio gegangen bin,gerade eben habe ich geschaut und das letzte Mal als mich jemand angeschrieben hat und gefragt hat wies mir geht war gestern Abend kein schwein interessiert es was ich mache oder wo ich bin..Ich will das alles nicht mehr geht es jemanden genauso ? Ich bin leicht deppresiv und habe angst um mich selbst ich will einfach Glücklich sein das kann doch nicht so schwer sein ..

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Nessiloli,

Schau mal bitte hier:
Angst Kummer

Antwort
von Yannie3, 16

Die Idee von Tim16796 finde ich super. Sonst guck doch mal ob du einem Sportverein oder evtl. einer Jugendgruppe beitreten kannst. dort lernst du auch gleichaltrige kennen, mit denen du auch mal so Zeit verbringen kannst.

Antwort
von Terri101, 23

Das soll jetzt nicht böse gemeint sein. Aber mir kommt es so vor als ob du dich ein wenig selbst ausschließt. Warte nicht immer auf die anderen, sondern ergreife mal selbst die Iniative und schreibe oder sprich andere an. Nur rumsitzen und nichts machen hilft recht wenig. Frag doch einfach mal selber ob jemand Zeit hat für Kino oder etwas anderes. lg und viel Glück

Kommentar von Nessiloli ,

habe ich schon öfter aber bei den jenigen kommt immer etwasc"dazwischen" ..und ich mein den leuten in den arsch zu kriechen das will ich auch nicht

Antwort
von derhandkuss, 19

Nur Du selbst kannst Dein Leben ändern! Wenn Du gestern im Fitnessstudio warst (und dort regelmäßig hin gehst), lernst Du auch Leute kennen. Wenn Dir dort jemand sympatisch ist, spreche die Leute an! Vielleicht ergeben sich gemeinsame Interessen mit gemeinsamen Aktivitäten!

Genauso gibt es weitere Möglichkeiten, neue Leute kennen zu lernen, zum Beispiel bei gemeinsamen Aktivitäten im Verein.

Kommentar von Nessiloli ,

ja da hast dz vollkommen recht ! nur ich kann daran was ändern

Antwort
von Joannselin, 12

OmG ich kenne das zu gut mir geht es momentan genau so ich sitze zuhause und denke mir jedes mal und was soll ich jetzt machen kaum freundinnen single kaum jemand hat zeit und dann guck ich mir ein film an oder meine Serien

Antwort
von Dzwen, 20

Warum sprichst du nicht direkt andere Mädchen/Frauen im Fitnesstudio an? Vielleicht wirkst du, gerade durch deine Hilfsbereitschaft etwas aufdringlich? 

Und wenn gestern Abend jemand mit dir geschrieben hat, kannst du ja agr nicht so unwichtig sein ;) Lass den Kopf nicht hängen :)

Kommentar von Nessiloli ,

ich kann doch nicht einfacg leute ansprechrn ..was würden die denn denken

Kommentar von Dzwen ,

Dasselbe was du denken würdest, wenn du angesprochen wirst. 

Wahrscheinlich sowas wie:

Oh schön, dann hab ich heute Abend was zu tun!

Kommentar von Yannie3 ,

Selbst wenn die was komisches denken, ich meine was passiert da groß? Die Chancen sind größer wenn düs mal versuchst.

Antwort
von Tim16796, 22

Sprich doch einfach wenn im Fitnessstudio an ob ihr zusammen trainieren wollt, alleine macht es nicht so viel Spaß. Nachdem Training vielleicht noch in die Stadt oder so. Oder ihn mal nach Hause einladen wenn man schon paar mal was gemacht hat. Wichtig ist dann auch die Nummer auszutauschen xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten