Frage von ellen142002, 108

Was soll ich tun?Bitte hat jemand eine Idee?

Bitte hilft mir. Also ich bin 14 für die die es noch nicht wissen.

Ich habe mich vor kurzem von meinem Freund getrennt, also er sich von mir. Ich weiss wir haben beide Fehler gemacht ich habe aber teozdem noch sehr viele Fragen an ihn. Ich war eine Zeit lang in der fast Magersucht(also ich stand kurz davor, musste auch wöchenflich in den spital) er wusste das ich dieses Problem hatte und er hatte nicht einmal die chance mich richtig kennen zulernen und das tut mir leid ich hätte es gerne noch mal mit ihm veraucht aber er will nicht. Ich hane mich langsam damit abgefunden.

Nun mein Anliegen:
Ich möchte mich noch einmal mit ihm Treffen und persöndlich mit ihm sprechen, aber er blokt voll ab. Ich möchte mich nur mit ihm treffen, damit wir alle Fragen klären können, denn ich denke, dass kch dann besser loslassen kann. Soll ich einfach an einem Abend vorbei gehen spontan(er mochte das schon immer) oder was denkt ihr. Fest steht, das ich und ich denke auch er das treffen braucht.

danke für hilfreiche antworten

Antwort
von cheakygirl, 46

Hey ellen14002 :-)

Es tut mir leid das zu hören..wirklich, aber er scheint wirklich damit abgeschlossen zu haben. Es ist von ihm so unverständlich, dass er dich im Grunde genommen im Stich gelassen hat..vor allem in der so schweren Zeit.

Genau da hätte er für dich da sein müssen, aber anscheinend war es ihm echt nicht wichtig genug.

Ein letztes Gespräch würde nichts bringen und hey du bist noch sooo jung und hast noch so viel vor dir :-) :-)

Nach einem Tiefpunkt kommt immer eine Wende zum Besseren..glaub mir ich weiß wovon ich rede :-) Liebes Drückerle

Antwort
von Chanel2000, 30

Für jede Tür die du schließt wird sich eine neue öffnen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community