Frage von LittleAngel666, 52

Was soll ich tun wenn mein Freund fremdflirtet?

Hallo zusammen

Ich bin seit fast 2 Jahren mit meinem Freund zusammen und es läuft eigentlich ziemlich gut zwischen uns, bis auf die Tatsache dass ich niemand anschauen darf er aber bei Chats mit Frauen Küsschen und solche sachen versendet. Er sagt es bedeutet nichts aber aufhören tut er auch nicht obwohl ich schon lange nachhacke. Was soll ich tun ich weiss nicht weiter. Ich liebe ihn ja und möchte gerne weiterhin mit ihm zusammen bleiben.

Antwort
von CookingDude, 16

Redet darüber. Wenn einem in einer Beziehung etwas stört ist es zwar unangenehm, aber man muss die andere Person damit konfrontieren. Vielleicht nimmt die andere Person das zwar nicht so war, aber reden ist der Schlüssel zu einer guten Beziehung ob Freundschaftlich oder mit dem Partner. Ansonsten wenn es dich sehr stört und er das nicht ändern möchte, dann ganz ehrlich: Hau den in die Pfanne und trenn dich. Es ist zwar vielleicht schwer aber es ist besser als wenn man sich immer Gedanken macht und unglücklich ist oder im schlimmsten Fall bleibt.

Viel Glück :)

Antwort
von grossbaer, 8

Er kann dir nicht Dinge verbieten die er selber macht. Wenn er mit anderen Frauen flirtet und ihnen Küsschen schickt, dann darfst du auch mit anderen Jungs flirten und ihnen Küsschen schicken.

Entweder die Regeln in eurer Beziehung gelten für euch beide oder für keinen. Denn in einer Partnerschaft sollten immer beide Partner gleichberechtigt sein.

Er sollte auch so viel Rücksicht auf dich nehmen und nicht mit anderen Frauen flirten. Wenn er es trotzdem tut, obwohl er weiß, das es dich kränkt und verletzt, dann kannst du ihn als Freund komplett vergessen. Denn wenn er deine Gefühle verletzt, kann seine Liebe zu dir ja nicht besonders groß sein.

Rede mit ihm und sage im klipp und klar das die Regeln die er aufstellt auch für ihn gelten und nicht nur für ihn. Außerdem hat er dich nicht zu bevormunden. Er darf dir nichts verbieten, du bist ein freier Mensch. Lass dir nichts von ihm gefallen.

Antwort
von GoodFella2306, 20

Gar nichts. Macht er das schon immer so? Oder erst neuerdings?

Frage ist, was du damit erreichen willst. Zumindest wirkst du dadurch sehr needy und unsicher, statt dir zu sagen "Hey, lass ihn ruhig ein bisschen flirten, er ist mit mir zusammen und nicht mit den anderen".

Antwort
von miaLaiin, 21

Das Problem mit der Eifersucht kenn ich ganz gut. Mein Freund würde mir am liebsten auch den Kontakt zu allen männlichen Lebewesen der Erde verbieten. Er schreibt seit neuestem mit einer 7 Jahre jüngeren, die sichtlich auf ihn steht.

Ich habs einfach so gemacht, dass ich ihm öfters sage, dass ich es zwar nicht so schön finde, wenn er ihr schreibt, dass er aber machen kann was er möchte, solange es nichts mit fremdgehen zu tun hat. Gleichzeitig schreibe ich jetzt auch mit meinen männlichen Freunden und weise ihn immer wieder darauf hin, wem er schreibt. Dann ist es ausgeglichen und beide haben ihren Willen durchgesetzt.

Antwort
von N3kr0One, 30

Dann guckst du eben auch anderen Typen hinterher und wenn er meckert heißt es: gleiches Recht für Alle und "es bedeutet nichts".

Antwort
von Dracerus, 20

Mirror sein Verhalten also mach genau das selbe und wenn er sagt hör auf sag ihm das

Antwort
von Lapushish, 28

Tu das selbe & wenn er sich wundert, sag ihm dass es nichts bedeutet. So ein Idiot.

Antwort
von GueniGuenther, 5

Ihr solltet euch beide mehr respektieren und euch die Freiheit lassen, auch mal zu flirten. Das kann sich am Ende ja positiv auf euch auswirken ;)

Antwort
von CreativeBlog, 14

Guten Tag,

wenn ich frauen auf den Arsch schaue oder meine Freundin irgendeinem typen hinter her schaut ist doch egal. Das Essen gibt es zuhause.

Doch wenn es beim schreiben kommt wie, du siehst echt geil aus. Oder so ähnliches, dann sollte man damit aufhören oder gegebenfalls beenden. Auf sowas hätte ich dann auch keine Lust. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten