Frage von Miriam21, 39

Was soll ich tun, wenn jemand den ich kenne alkoholisiert und auf drogen oft Auto fährt?

Also es geht um das Mädchen, mit dem mein Freund damals etwas hatte. (Ich war erst ein Jahr mit ihm zusammen, danach war schluss und kurze zeit später war er halt einen Monat mit der zusammen und dann hab ich die wieder auseinander gebracht und seit 2 Jahren bin ich wieder mit ihm zusammen) Ihr kennt das vielleicht ja, wenn man die ex vom Freund kennenlernt (Vor allem mit so einem Hintergrund) die auch noch viel gelästert über einen hat und ihre freunde auf einen gehetzt, da empfindet man schon tiefen hass für diese ex. Jedenfalls habe ich sie vor einem Monat mit ihrem Freund auf einer "Drogen"Party getroffen und ihr erst mal das zurückgezahlt was sie mir angetan hat (Wenn ihr versteht was ich meine^^) Danach haben wir geredet und uns vertragen, sie schien mir eigentlich immer eine sehr vernünftige Person zu sein, gerade ihr Examen zur Krankenschwester bestanden, hatte nie mit Drogen etczutun. Aber ich weiß von meiner besten Freundin,dass sie nicht mehr im Krankenhaus arbeitet, sie allerdings sagte mir sie its noch da woraus ich schließe, dass sie arbeitslos ist, sie war an dem Abend auch extrem auf Drogen ich weiß aber nicht auf welchen, aber wenn man gesagt bekommt die Frau war von 22 Uhr bis 16 Uhr des folgetages auf dieser Party, dann muss das schon eine Menge gewesen sein. Letzte Woche gleiches spiel, sie war wieder alkoholisiert und auf drogen und dieses mal habe ich ihr Auto gesehen, ich habe gesehen wie sie ans steuer ging und mit ihren Freunden und ihrem Freund weggefahren ist. Die Frau gefährdet nicht nur sich sebst sonddern auch alle anderen Personen im Auto und in näherer Umgebung. Ich wollte die erst bei der Polizei anschwärzen aber habs doch gelassen...was meint ihr? Ihr Freund zieht sie total runter sie nimmt drogen arbeitet nicht mehr und jetzt das... Sie tut mir auch total leid weil ich mitbekommen habe wie dreckig ihr freund sie behandelt und fertig macht vor allen

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Polizei, 14

Teile dem Straßenverkehrsamt deine Wahrnehmungen mit - aber auf keinen Fall anonym. 

Sie werden Maßnahmen treffen, sie aus dem Straßenverkehr zu ziehen. Dafür muss man sie noch nicht einmal auf frischer Tat betreffen. 

Antwort
von tuedelbuex, 32

Ja....wenn es einfach nur darum ginge, dass sie sich selbst und ihre Mitfahrer (die wissentlich bei ihr einsteigen und somit dieses Risiko in Kauf nehmen) gefährdet wäre es kein Problem.....dann könnte man sagen, mach mal, Dein Problem. Da sie aber massiv Unbeteiligte gefährdet, halte ich es für durchaus legitim, sie "anzuschwärzen". Nicht aus Rache oder Missgunst oder was weiß ich.....man denke z.B. an einen Taxifahrer, der ihr ausweichen muß und dabei gegen einen Baum prallt. Zack! hat vielleicht eine Familie ihren Ernährer verloren.....eine Frau ihren Mann, Kinder ihren Vater......

Kommentar von Miriam21 ,

Ja stimmt schon.. Im nachhinein wird das allerdings nichts bringen... was ich tun könnte eine nachricht an "SPOTTED" unserer stadt schicken und nur ihr kennzeichen sagen und dass, falls ich nochmal sehe dass sie auf drogen auto fährt die polizei rufe, vielleicht rüttelt sie das wach

Kommentar von tuedelbuex ,

Ja, vielleicht bringt das was....

Kommentar von Miriam21 ,

könnte sie mich dann nicht auch anzeigen wegen nachrede oder so? :D ihre freunde kennen natürlich ihr autokennzeichen und würden somit wissen dass sie gemein tist

Kommentar von tuedelbuex ,

Üble Nachrede wäre es, wenn sie nie unter Drogeneinfluß gefahren wäre......allerdings ein leichtes ihr den Konsum nachzuweisen (Urin/Bluttest) und somit auch die Warscheinlichkeit einer Drogenfahrt zu belegen....das wird das Gericht/die Staatsanwaltschaft/Polizei dann schon anordnen, sollte es zu einer Anzeige wegen übler Nachrede kommen....

Antwort
von labertasche01, 36

Also ganz ehrlich , ich würde die Polizei rufen. Sie gefährdet nicht nur sich, sondern auch andere. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten