Frage von leni3012, 85

Was soll ich tun, wenn ich die Pille falsch eingenommmen habe?

Hallo! Meine Periode kommt nicht regelmäßig. Ich habe am 2. März angefangen, die Pille von Levomin 20 zu nehmen. Nach 21 Pillen hätte ich aufhören sollen, also am 23. März. Habe 2 Pillen zuviel genommen, heute ist der 25. März. Meine Periode ist aber immer noch nicht "da". Soll ich jetzt 9 Tage Pause machen? Bitte helfen!!

Antwort
von Allyluna, 35

Hallo leni 3012,

natürlich hast Du keine Blutung, da Du die Pille ja nimmst. Deine Periode hast Du gar nicht mehr, sondern nur noch eine künstlich Entzugsblutung aufgrund der fehlenden Hormone in der Pillenpause. Da Du bisher ja keine Pause gemacht hast, kann die Blutung natürlich auch nicht einsetzen.

Du kannst nun jederzeit die Pause einlegen - aber sie darf NIE länger als 7 Tage dauern - sonst verlierst Du den Schutz (auch rückwirkend für die Pillenpause!). Verkürzen kannst Du hingegen (in der Regel) die Pause beliebig - auch, wenn die Blutung noch nicht eingetreten ist oder noch andauert. 

Bitte beachte, dass Du für eine geschützte Pause die Pille mindestens 14 Tage hintereinander fehlerfrei genommen haben musst. Das ist aber in diesem Fall bei Dir ja gegeben. 

Alles Gute!

Kommentar von leni3012 ,

Das heißt, einfach jetzt 7 Tage Pause, dann normal weiter machen und wenn ich meine Periode bekomme, trotzdem die Pille nehmen?

Kommentar von Allyluna ,

Ja, richtig. Oder Du nimmst den Blister jetzt auch durch und machst dann die Pause. Aber schau bitte mal in der Packungsbeilage nach, ob es sich um eine einphasige Kombipille handelt. Dann kannst Du so verfahren.

Kommentar von leni3012 ,

Dort steht, es ist eine kombinierte Pille. Das heißt ich mache jetzt die 7 tägige Pause. Vielen Dank! :)

Antwort
von Alepa94, 29

Handelt es sich um eine kombinierte Pille, bei der die Pillen alle gleichfarbig sind? 

Wenn ja, dann ist das zu viel nehmen von 2 Pillen nicht schlimm. Manche nehmen auch ein blister komplett durch, was auf Dauer nicht gesund ist aber bei Ausnahmen (Urlaub) möglich ist 

Mache eine 7-tagige pillenpause und fange dann wie gewohnt an mit der pilleneinnahme

dein Schutz besteht auf jeden Fall

Kommentar von schokocrossie91 ,

Falsch, der Langzeitzyklus ist weder schädlicher noch ungesünder als es die Einnahme der Pille eh schon ist, in Gegenteil ist er sogar meist verträglicher als der herkömmliche Rhythmus mit Pause.

Antwort
von GravityZero, 46

Du gehst jetzt in deine 7 tägigen Pause, fängst dann wieder an und achtest in Zukunft besser drauf. Auf eine Periode kannst du lange warten, die bekommst du mit der Pille nicht mehr.

Kommentar von derekshepherd ,

man bekommt mit der pille trotzdem seine Tage ansonsten müsste man schließlich auch keine 7 tätige pause einlegen

Kommentar von GravityZero ,

...man bekommt eine künstliche Blutung und keine Periode, das hat nichts miteinander zu tun und ein Muss ist diese Pause nicht, eher unnötig.

Antwort
von derekshepherd, 50

Du solltest die pillenpause nicht verlängern und es dauert etwa 2-3 Tage nach der letzten pille des blisters bis die periode einsetzt

Kommentar von GravityZero ,

Periode hat man mit der Pille nicht. Die künstliche Blutung hat nichts mit der Periode zu tun.

Antwort
von Russpelzx3, 34

In einer Packung sind doch genau 21 Pillen drin. Es ist mir unverständlich, wie man dann zu viele nehmen kann...

Kommentar von leni3012 ,

Dankeschön, für den super Rat. -.-

Kommentar von Russpelzx3 ,

Deine Frage wurde doch bereits von anderen beantwortet, also werd mal nicht gleich pampig.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Mich interessiert es einfach nur, wieso es zu sowas überhaupt kommt.

Antwort
von Halloweenmonster, 39

Mach einfach 5 Tage Pause, und nimm sie danach normal weiter. Manche Frauen verschieben so ihre Blutung, wenn es e sie an einem bestimmten Tag nicht wollen.

Kommentar von Halloweenmonster ,

7. nicht 5

Kommentar von derekshepherd ,

Die pillenpause sollte man nicht verlängern und auch nicht kürzen

Kommentar von Allyluna ,

Nie verlängern stimmt - verkürzen kann man hingegen beliebig - oder sie sogar ganz auslassen (vorausgesetzt, es handelt sich hier um eine ganz "normale" Kombipille).

Kommentar von leni3012 ,

Aber dann hab ich 2 Pillen zu wenig..

Kommentar von Allyluna ,

Du kannst dann entweder wieder zwei neue Pillen aus dem Folgeblister nehmen - oder eben zwei Tage eher in die Pause gehen (die aber trotzdem nicht länger als 7 Tage dauern darf!).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten