Frage von tim19990, 110

Was soll ich tun wenn die Schwester mit ihrem Freund jede Nacht Lärm machen?

Ich halte das nicht mehr aus. Von früh bis Abend schlafen die miteinander. Ich möchte das nicht hören. Schlafe im Nebenzimmer. Das Traumatisiert mich völlig.

Außerdem erinnert mich das eine meine Ex was mich zusätzlich belastet den obwohl sie vor 3 Jahren gegangen ist Liebe ich sie noch über alles und leide bis Heute sehr. Wenn der Lärm kommt denke ich dann automatisch an meine Ex wie die und ihr neuer Freund schlafen. Dann kriege ich solche Panikatacken und mir gehts so beschissen das ich keine Lust mehr habe zu leben.

Antwort
von Turbomann, 46

@ tim199990

Wenn die beiden von früh bis abends miteinander schlafen, dann ärgern sie dich vielleicht mit den Geräuschen?

So lange hält ja keiner aus.  Spreche mit deiner Schwester oder setze dir Kopfhörer auf.

Dein Problem ist aber doch nicht, dass du jetzt diese Geräusche hörst, sondern weil du dadurch an deine Ex erinnert wirst.

Deshalb läuft in deinem Kopf ein Film ab und deine Vorstellungen verstärken sich durch diese Geräusche. Wenn du auch eine Freundin jetzt hättest, dann würdest du die anderen Geräusche gar nicht so schlimm empfinden, oder?

Antwort
von Blacklight030, 65

Ich würde mal sagen...in psychologische Behandlung begeben. Ich verstehe zwar, dass so etwas nerven kann, aber Deine weiteren Ausführungen dazu lassen mich diesen Rat so aussprechen und nicht in Richtung Kopfhörer, oder so gehen...LG

Kommentar von tim19990 ,

Ein Psychologe wird da nichts bringen. Schließlich kriegt man eine Mutter auch nicht dazu, das sie ihr Kind nicht mehr liebt. Vor allem habe ich habe ich jetzt eine große Abneigung zur Sexualität da ich in den letzten Jahren nur mist gesehen habe. Ex hat neuen Partner, Bekannte macht mit jeden rum und noch viel mehr Dinge. Ich könnte nie wieder mit einer Frau schlafen. Das ekelt mich an.

Kommentar von Blacklight030 ,

Ja, setz ruhig noch einen drauf und behaupte gleichzeitig, dass Du keine Behandlung brauchst. Es tut mir wirklich leid, dass Du so fühlst und denkst. Ich denke, dass Du diesbezüglich kaum mehr Schrott hinter Dir haben kannst, als ich es hatte...trotzdem stehe ich stets wieder auf und lebe normal weiter. In diesem Fall nutze einfach Gehörschutz und halte Dich wirklich fern von den Frauen

Antwort
von Toenchen97, 69

Rede mit deiner Schwester! Sie ist deine Schwester, sie wird das doch verstehen!

Wenn du es sonst nicht regeln kannst, wäre vielleicht ausziehen eine Option? 

Kommentar von tim19990 ,

Ausziehen werde ich auf jeden Fall bald. 

Kommentar von Turbomann ,

@ tim199990

Dort könntest du aber auch Nachbarn bekommen, die solche Geräusche machen.

Kommentar von Toenchen97 ,

Da hat Turbomann Recht :D

Antwort
von CalisFinest, 44

Hey, villeicht gibt es ein anderes Zimmer, indem du schlafen kannst oder es einfach zu sagen kann ja auch nicht schaden...

Antwort
von MrMiles, 27

Such dir einfach selbst eine Freundin. Knall sie genauso durch.

Der Teller des Anderen sieht immer voller aus. Während du eine Freundin hattest, musste deine Schwester sich das sicher auch anhören.

Kommentar von tim19990 ,

Aber nicht so oft. Die machen es 3 mal die Nacht eine ganze Stunde. Das ist nicht normal. Und eine neue Freundin möchte ich nicht. 

Kommentar von MrMiles ,

Ist doch noch recht wenig.

Das bedeutet also, du willst einfach nur nicht das deine Schwester Sex hat? Sag ihr das doch einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten