Frage von Anja2481, 80

Was soll ich tun, weiss nicht mehr was richtig ist?

Hallo ihr lieben,

ich habe mich gerade neu angemeldet, da ich für Ratschläge sehr dankbar wäre!

Ich fange einfach mal an zu schreiben, um euch zu erklären warum ich so Ratlos bin! Im Januar 2015 lernte ich einen Mann kennen, der auch interesse für mich hatte! Nach ca. drei wochen, machte er schluß mit der Begründung er hätte Angst das sich seine Kinder von ihm entfremden, wenn sie eine andere Frau an seiner Seite sehen. Wir blieben trotz allem weitere 5 Monate in Kontakt und schrieben völlig unkompliziert miteinander! Im Mai 2015 wollte er mich dann wieder haben und machte das auch deutlich! Nach langem hin und her habe ich mich wieder darauf eingelassen und wir führten eine Beziehung! Es war alles sehr schön und auch entspannt, ich wusste von seinen Kindern ,Er von meiner Tochter! Nach einiger Zeit fuhren wir in den Urlaub und alles war perfekt! Er wollte alles fest machen und fragte ob wir zu ihm ziehen wollen, nach und nach ging ich mit meiner Tochter und meinem Hund zu ihm! Er richtete für meine Tochter ein eigenes Zimmer ein. Die Kinder verstehen sich wirklich sehr gut , es hätte besser nicht laufen können! ( seine Mädchen beide 4 Jahre, meine Tochter 3 Jahre) Doch plötzlich von jetzt auf gleich , änderte sich sein Verhalten! Er wurde von Tag zu Tag distanzierter und immer unnahbarer! Hat kaum noch Nähe zugelassen! Ich habe ihn sehr oft versucht darauf anzusprechen, doch er meinte es wäre nichts. Wochenlang ging es so, bis ich irgenswann ein passwort von einer Flirt und Single Seite gefunden habe! Ich habe mir nichts anmerken lassen, bin aber hellhörig geworden! Irgenwann habe ich mitbekommen wie er mit einer fremden Frau gechattet hat und sie ihn gefragt hat ob er eine Beziehung oder nur Spaß sucht! Er meinte er sei offen für alles! So ging es weiter, immerwieder Chats mit Frauen ,in denen er sich als Single ausgibt und mich und meine Tochter verleugnet! An Weihnachten, ist es dann eskaliert, ich habe mit einer Frau telefoniert mit der Er geschrieben hat, als sie mir sagte es sei nichts und mich gefragt hat ob er wüsste das ich mit ihr Telefoniere meinete ich nein! Darauf hin sagte sie ich solle ihm nichts davon sagen um keine schlafenden Hunde zu wecken. Doch in dem Augenblick schrieb sie Ihm schon das wir Telefoniert haben! in dem Moment habe ich ihm aber schon gesagt ich hätte mit meiner Cousine telefoniert! Ich habe ihn damit angelogen und seitdem habe ich das gefühl das ich mir soviel Mühe geben kann wie ich will, ich laufe gegen Steine! Am 2 Weihnachtfeiertag lag er abends neben mir im Bett und meinete er hätte keine Gefühle mehr für mich seit dem Telefonat! Am nächten Tag bin ich dann mit meiner Tochter zu meinen Eltern gefahren und er hat sich bis kurz vor Silvester nicht mehr gemeldet! Dann rief er mich an und fragte ob ich Silvester mit ihm verbringen möchte! Ich legte meine Tochter ins Bett und bin zu ihm gefahren! Es war ein schöner Abend, bis nach 0.00 Uhr dann war wieder so ein abweisendes verhalten von seiner Seite aus. Ich

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Anja2481,

Schau mal bitte hier:
Liebe Liebeskummer

Antwort
von DesThatguFr, 14

Okey, hallo erst mal :), so weit ich es verstanden habe, vertraust du deinem aktuellen Freund nicht mehr so richtig, da er mit anderen Frauen gechattet hat, oder noch mit denen im Kontakt ist. Das einzige was hier mir als sinnvoll erscheint, ist wenn du mit ihm einfach klipp und klar darüber redest. Rede mit ihm offen darüber, dass es dich stört, wenn er mit anderen Frauen chattet, usw. Sag ihm, falls du ihm wichtig bist, er dies nicht mehr machen soll, da es für dich belastend ist und die Freundschaft/Beziehung gefährdet. Wenn er jedoch hierbei nichts ändert, dann solltest du lieber diese Beziehung mit ihm beenden und dich nicht mehr bei ihm melden. Hoffe ich konnte helfen :) LG #D

Antwort
von Sonnensprosse25, 18

Ok Du brauchst nicht mehr weiterschreiben, das reicht schon. Was würdest Du einer Freundin in der gleichen Situation raten? 

Vermutlich dass sie sich einen Mann suchen soll, der sie richtig liebt, sich nicht distanziert verhält, der nicht im Internet nach andren Frauen sucht und sie und ihre Tochter verleugnet, und ihr noch die Schuld gibt. Dass sie die Finger von dem Typen lassen soll weil sie ihm anscheinend nicht am Herzen liegt (denn sonst würde er sich nicht so kalt verhalten) und er ihr nur weh tun wird. Und vor allem darf sie nicht vergessen, dass letzten Endes auch die Tochter unter dem Hin und Her leidet! 

Würdest Du ihr so etwas raten? Falls ja, hast Du Deine Antwort.

Ich wünsche Dir alles Gute und dass Du jemanden findest, der Dich besser behandelt, treu ist und Dich wirklich liebt!

Antwort
von peterobm, 34

schiess den Typen in den Wind, er wird sich nicht ändern

Antwort
von GravityZero, 35

Naja, was richtig wäre liegt doch auf der Hand: das wird nichts. Wahrscheinlich seid ihr auch zu früh zusammen gezogen und er weiß sowieso nicht was er will. Willst du ihn ewig hinterherrennen wenn er pfeift? Wie du das mit dem Chat mitbekommen hast kann ich mir denken...auch nicht die feine Art.

Kommentar von Anja2481 ,

eine Freundin die Single ist, war auf der genau selben Seite angemeldet! hat ihn dort gesehen und mir natürlich bescheid gegeben!

Kommentar von LivingMind ,

nimmst du IHN jetzt auch noch in schutz?

Kommentar von LouisGoebel ,

Inwiefern tut sie das? Sie hat lediglich darauf hingewiesen wie sie es herausgefunden hat

Kommentar von Anja2481 ,

nein! natürlich nicht, verstehe halt sein Verhalten nicht! seine kinder lieben mich! mein Kind liebt ihn! er fragt mich ob ich seine frau werden wil und macht einen tag später das kinderzimmer platt. hää ich komme da nicht mit!

Kommentar von LivingMind ,

ich kann dir nur sagen das du dir sowas nicht antun musst!

Antwort
von vogerlsalat, 27

Ich frage mich was du von dem Mann noch willst? 

Nimm dein Zeug und geh.

Antwort
von Maprinzessin, 8

Er ist ein Schwein, du hast was besseres verdient! Sofort weg von ihm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community