Frage von Grassmutzel, 83

Was soll ich tun wechseln oder im Verein bleiben?

Also ich bin im Sommer vom Fußballverein x nach y gewechselt. Seitdem spiele ich bei Verein y, dort bin ich fußballerisch echt weitergekommen, habe aber nicht so viel Spielpraxis in den Spielen. Aber ich habe dort eine neue beste Freundin gefunden (die nächste Saison aber in einer anderen Jugend spielt) . Allerdings habe ich im Winter bereits Halllentuniere und neulich auch Testspiele für Verein x gespielt, da ich dort vor dem Wechsel 6 Jahre gespielt habe und mit allen recht gut klar gekommen und auch Stammspielerin war/bin. In Verein y spiele ich momentan Landesliga, der Verein x spielt hingegen nur eine nicht anerkannte Spielklasse. Aber ich komme mit den 2 Trainern von Verein y nicht so gut klar, aber mit dem Trainer von Verein x immer noch mega gut, er schreibt mir auch immer von seinen Spielen. Und da Schreiben mir alle Mitspieler von Verein x jetzt immer wie doll sie mich vermissen. Und da mein 2 Bèsten Freundinnen in die nächste Jugend gehen (von Verein y). Und da weiß ich eben nicht , ob ich wieder zu Verein x zurückgehen soll, oder bei Verein y bleiben soll. Außerdem haben wir auch bei einem riesen Tunier wo ganz Deutschland war teilgenommen, also das Jahr war schon auch sehr unvergesslich. Aber hat jemand einen Rat für mich??? Weil meine Eltern meinten, dass sie mich bei allem unterstützen, aber es besser finden,wenn ich bei Verein y bleibe. Bitte nur erstgemeinte Antworten...Ich wollt keine Vereinsnamen nennen deshalb x, y...Achso und ich habe jetzt noch 3 Saisonspiele mit Verein y

Antwort
von sportchi, 50

Also erstmal, spiele die spiele von Verein y noch zuende :)
Es kommt halt drauf an,
Wie alt bist du den?

Kommentar von Grassmutzel ,

14

Kommentar von Grassmutzel ,

Danke ;), wo spielst du denn, wenn ich fragen darf?

Kommentar von sportchi ,

Also natürlich musst du zum Schluss entscheiden. ich würde an deiner stelle bei dem Verein bleiben da ihr höher Spielt und du eine größere Chance hast noch eine Liga höher zu spielen. es kommt halt darauf an ob du lieber mit Spaß spielen willst oder ob du vlt. lieber etwas erreichen willst :) wenn du was erreichen willst empfehle ich dir bei y zu bleiben da du dort bessere Chancen hast vlt. noch eine Liga höher zu spielen. wenn dir jedoch sowas egal ist und du eh nicht die beste aus deinem Team bist empfehle ich dir zu x zurück zu gehen :) auch wenn du was erreichen willst ist dies nicht mehr so warscheinlich da du warscheinlich nächstes jahr in die B gehst (vlt. auch nicht ka 😂) aufjedenfall in der B Jugend ist es halt schwer noch entdeckt zu werden weil es da eig schon zu spät mit der Ausbildung usw ist . solltest du nächstes Jahr noch C spielen würde ich dir empfehlen lieber bei y zu bleiben (Esseiden du willst nicht weiter kommen sondern lieber Freude am fussball haben) du kannst dich warsicheinlich eh am besten einschätzen wie gut du bist ob du Chancen hast oder nicht:D ich bin b juniorinnen und spiele bundesliga und es macht echt Spaß von daher kann ich dir empfehlen solltest du Talent haben , bei y bleiben wenn es in der C jedoch nicht klappt, und du immer noch landesliga spielst, kannst du ja immer noch wechseln :) wenn du aber jz schon weisst ich habe die Qualität nicht um höher zu spielen und eig möchte ich auch einfach Spaß haben gehe zu deinen alten Verein :) LG hoffe konnte dir helfen:)))

Kommentar von sportchi ,

Magdeburger FFC sind 2 platz:D habe aber vor nach Bayern oder vlt. Doch Wolfsburg zu gehen^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten