Frage von mollipr, 55

Was soll ich tun? Vielleicht schwanger?

Seit 2013 nehme ich regelmäßig die Pille. Noch nie ist etwas schief gelaufen, sie hat immer Super geschützt.

Vor 6 Monaten musste ich sie für einen Monat absetzen durch einen Unfall, habe aber wo es soweit war, wieder angefangen, regelmäßig eingenommen! Meine Periode kam auch regelmäßig! Vor 4 Wochen blieben meine Tage aus, ich dachte es sei wegen dem Stress der da war. Seit gestern sollte ich meine Periode wieder bekommen, sie kommt aber nicht und ich habe nicht die Anzeichen, wie immer. Beim ersten Mal hatte ich einen Test gemacht und der war negativ, aber diesmal bleiben sie wieder aus und ich war die letzten Wochen immer entspannt.

Könnte ich schwanger sein ? Habe nicht die typischen Anzeichen fürs "schwanger sein".

Antwort
von GravityZero, 29

Periode bekommst du mit Pille sowieso nicht und ob die künstliche Blutung kommt sagt nichts über eine Schwangerschaft aus. Wenn du keinen Fehler gemacht hast ist die Wahrscheinlichkeit verschwindend gering und wenn der Test negativ war eigentlich 100%. Wenn du glaubst dass etwas nicht stimmt, dann geh zum Frauenarzt.

Antwort
von Intermundia, 17

Mache noch einmal einen Test. Am besten gehst du zum Gynäkologen. Es könnte auch etwas anderes dahinter stecken.

Alles Gute

Antwort
von TussyMitStolz, 17

Ich verhüte auch mit der Pille, bei mir bleibt die Blutung, soweit man sie Blutung nennen kann, auch manchmal einige Zeit aus. Mittlerweile nehme ich sie aber durchgehend, so dass sie nicht wirklich mehr kommt. Aber bevor ich diese durchgehend genommen habe, kam sie auch unregelmäßig. Mache dir nicht zu viel Kopf und warte erst mal ab. Wenn du trotzdem Gewissheit haben möchtest kannst du ja zum Frauenarzt gehen.

Liebe Grüße

Natascha-Lanea-Safina

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten