Frage von Lillifee1711, 291

Was soll ich tun, soll ich zur Polizei..welche Straftat hat er mir angetan?

Das ist zwar schon ein Jahr her.. ich War mal bei einem Kumpel. Der War am schlafen und ich saß mit seinem Vater im Wohnzimmer. Der meinte auf einmal das er mich f will. Ich dachte er meint das nicht ernst. er hat mir auch an meinen ar*** gepackt und wollte, dass ich mit ihm schlafe und er würde mir Geld geben. Er hat mich bedrängt. Ich musste ihm auf google zeigen, dass es verboten ist. Er hat kein nein aktzeptiert.Ich hatte angst und wusste mir nicht zu helfen. Ich War damals 15 und er 55. Ich habe nicht mit ihm geschlafen, aber ich hatte so angst, dass er mich vergewaltigt. Er hat gesagt ich soll doch zu seinem Sohn ins zimmer gehen, er sei so geil auf mich und müsste sich einen wichsen. Ich bin zu meinem Kumpel ins zimmer und er War am schlafen ich hatte angst ich habe mich an ihm fest gehalten. Ich höre nur ein stöhnen aus dem Wohnzimmer. Danach kam er und meinte kommst du. Ich hatte angst aber ich bin nicht gegangen, weil ich weiß nicht ich stand unter Schock und kam auf die Situation nicht klar. Danach kam er mir zu nah und ich bin ins Badezimmer gerannt und wollte mich einschließen. Dann hat er mir seinen penis gezeigt. Am anderen morgen hat mich mein Kumpel gefragt was los ist. Ich habe geweint wollte mir nichts anmerken lassen. Es War ja sein Vater wie soll ich ihm sowas erzählen. Ich konnte nicht reden. Ich habe versucht das zu vergessen. Aber im Moment kommt alles hoch. Alpträume und so. Und wenn andere über ihre Sex Themen reden. Kommen mir immer so negative Erinnerungen hoch. Mir ist noch was passiert das hat auch einen Grund aber das stelle ich in einer anderen frage. Mittlerweile kann ich drüber reden. Aber ich kann das meiner Familie oder erwachsen Personen nicht erzählen. Mir fällt das echt schwer und ja meine Freunde können ja auch nicht viel machen. Ich will den anzeigen.. geht das noch nach einem jahr? Wie soll das gehen? Meine Betreuer und meine Familie dürfen das nicht erfahren. Und wie heißt die Straftat die er mir an getan hat ? Seit langem kann ich mich auf keine beziehung mehr einlassen. Ich weiß selber nicht warum. Kann das ein Grund sein, weil mir so was passiert ist ? Wenn ich mit jemanden in einer Beziehung bin mache ich nach kurzem Schluss weil ich das nicht kann. Früher War ich nicht so.

Antwort
von Nikita1839, 156

Bis das verjährt ist, vergehen einige Jahre.
Ich denke, es reicht, wenn du von versuchter Vergewaltigung ausgehst und es der Polizei schilderst

Antwort
von nil101, 96

Du sollst deinen Eltern ersteinmal bescheid sagen und geh zum weißen Ring... ist für opfer von Gewalt sie werden dir bestimmt helfen ! Es tut mir leid, was mit dir passiert ist... lass aber den kopf nicht hängen !

Antwort
von DavidMT, 168

Das war sexuelle Belästigung und du solltest damit unbedingt zur Polizei gehen, auch wenn es schon 1 Jahr her ist. Ich würde dir auch zu einem Therapeuten raten, da du ja offensichtlich ziemlich traumatisiert bist.

Antwort
von Katherine1313, 78

Sexuelle Belästigung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten