Frage von hjklmnbvcxy, 47

was soll ich tun normal reden geht nicht mehr?

ch habe ein Problem mit meiner Familie schon ca 1 jahr vor allem mit meiner mutter wir streiten uns unnötig wegen Kleinigkeiten. meine mama legt sehr viel wert auf bildung und möchte das ich später studiere..was ich auch möchte. und da ich jetzt in der 10 klasse bin müsste ich grade fleißig sein aber das bin ich ehrlich gesagt nicht ..ich kann denn stoff bzw muss mir das paar mal durch lesen dann kann ich es und ich lerne öfters mal mit meinem handy und meine mama denkt natürlich ich chatte wieder oder mache sinnlose dinge sie sagt immer wie dumm ich bin und das sie sich für mich schämt manchmal setzt sie auch mein vater an mich weil ich angeblich nicht lerne und wen ich das alles sage das ich es kann glaubt mir keiner. sie vergleicht mich immer mit meiner cousine die aufs Gymnasium geht die so toll ist und kein Problem kind wie ich ist und das hasse ich so sehr ich fang da immer an zu weinen und sie verstehen es einfach nicht ich kann nicht normal mit ihnen reden weil sie es einfach nicht verstehen..sie müssen mich immer vor jedem blamieren selbst meine freunde denken das meine ganze Familie verrückt ist. ich hatte nie richtig viel Freizeit ich musste meine mama immer drum betteln das ich mit freunden raus darf auch wenn es nicht immer sehr lange war aber Hauptsache ich konnte mal raus. zum neujahr hat ein klassenkamerad mir ein Parfüm geschenkt was ich vor meiner mutter versteckt hatte weil ich genau weiß wie sie drauf reagiert und als sie es gefunden hatte hat sich das bestätigt sie fragte woher das ist warum er mir es gekauft hat ich hab ihr alles beantwortet und trotzdem glaubt sie mir nicht sie sagte russen (mein klassenkamerad ist russe) machen das nur damit sie dich ins bett bekommen und blabla dabei kannte sie ihn noch nicht mal!!! sie geht immer von den Vorurteilen aus genauso wie meine beste freundin sie ist schwarz und sie hat mal als sie 12 war über mich gelästert meine mutter hält es mir bis heute noch das sie die schlechte freundin ist das sie lästert das sie eine schlechte familie hat was garnicht stimmt ich kenn sie 6 jahre und nichts davon entsoricht der Wahrheit meine mama will auch mit all den Eltern uber mich sprechen und ich weis garnicht WARUM?! es gibt überhaupt kein grund und somit verliere ich jedes mal freunde was mich echt zerstört. ich hab morgen meine Prüfung und denke mir das ich sie so richtig verkacken will damit meine mutter sieht was sie mit mir gemacht hat aber ich kanns nixht bringrn es geht um meine Zukunft. sie will nur das ich Medizin studiere damit sie allen zeigen kann hier das ist meine tochter also damit sie angeben kann das ist so lächerlich ich weiß sie macht sich sorgen aber sie übertreibt sie steigert sich so rein..sie denkt sie will das beste für mich dabei will sie nur das beste für sich ich hab selbst suizid gedanken das ist nicht normal meine beste Freundin weis alles über mich und trotzdem kann sie mir nicht helfen ich möchte einmal abhauen und zeigen das sie nicht alles mit mir machen konnen

Antwort
von WatermeloneUser, 19

Du solltest dich mal mit deiner Rechtschreibung und Zeichensetzung auseinander setzen... Nicht wirklich feierlich

Mach einfach einen guten Abschluss und damit hat es sich. Bis dahin bist du auch 18 und kannst ausziehen, wenn es immer noch so schrecklich ist.

Kommentar von hjklmnbvcxy ,

Alles klar, danke für die Antwort mein Sohn.

Antwort
von SerenaEvans, 26

Für die 10. Klasse ist deine RS / Zeichensetzung grauenhaft.

Wenn du den Stoff kannst, dann lass dich doch von deiner Mutter abfragen.
Und ... die Pubertät geht vorbei. Ein Glück für euch beide.

Kommentar von hjklmnbvcxy ,

Alles klar, danke für die Antwort mein Sohn.

Kommentar von SerenaEvans ,

Sollte man in der 10. Klasse nicht bereits lesen können?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community