Frage von FraeuleinTanz10, 76

Mein Partner ist auf meine Schwester sauer - was soll ich tun?

Also von vorne - meine Schwester hat mir erzählt das sie in der 7 Woche Schwanger ist - hat mich aber gebeten niemanden etwas davon erzählen auch nicht meinem Partner. Da ich nicht so bin - bin ich nach Hause gekommen und habe es ihm volle Freude erzählt. Freude sah bei ihm anders aus aber habe mir nichts weiter dabei gedacht. Nach 5 Tagen ist er mir recht bedrückt vorgekommen dann habe ich gefragt was los ist. Jedenfalls ist das in einem riesen streit geendet da er nicht einsieht das meine Schwester verlangt das ich meinen Partner anlüge (wobei ich es ihm ja erzählt habe) Habe mit meiner Schwester auch schon darüber gesprochen sie meinte das gar nicht böse nur es wissen noch nicht einmal die Eltern deshalb will sie NOCH nicht das ich es ihm sage.. Nach vollen 5 Tagen Streit war ich dann schon so weit das ich meine Tasche packen wollte und abhauen - dann hatte er sich beruhigt und er meinte wir starten hier nochmal von 0. Jetzt will er aber nicht mehr mit zu meiner Familie.. So jetzt meine Frage was soll ich tun? Übertreibt er? Untertreibe ich? HILFEE

Antwort
von Indivia, 43

Ja,er übertreibt. ich hatte damals eine ähnliche Situation. Ich wollte auch nciht das es direkt jeder weiß,das es bis zum 3 Monat ja doch oft noch schief geht.

Ich hatte es meiner Mutter erzählt und es gebeten niemand zu sagen ausser meinen Geschwistern, die hat es dann einem Bekannten erzählt und der hat es dann meiner Tante erzählt und shcon wusste es die halbe Welt

Kommentar von FraeuleinTanz10 ,

Genau um das geht es .. puh nicht das er es jedem erzählen würde aber meine Schwester würde es gern zuerst den Eltern erzählen

Kommentar von Indivia ,

DasEnde vom Lied war,dass meine Tante sauer war,weil der Bekannte es zuerst wusste, meine Mutter und meine TanteStreit hatten und ich angeblich shculd daran war.

Kommentar von FraeuleinTanz10 ,

Die Schuld liegt in seinen Augen ganz klar bei mir ^^

Meine Schwester und mein Partner streiten und ich bin Schuld - das wollte ich schon immer haben xD

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Partnerschaft & Streit, 15

Mal ganz abgesehen davon, dass Du mit deiner völlig unnötigen Schwatzhaftigkeit diesen ebenso unnötigen Streit heraufbeschworen hast, so ist es allerdings auch nicht zu übersehen, dass dein Partner so ziemlich einen an der Waffel hat, sprich er übertreibt ganz gewaltig. Dieser Vorfall und vor allem auch die Reaktion von deinem Partner, werfen einige Fragen auch hinsichtlich der Beziehung auf denen Du dich früher oder später wirst stellen müssen.

Antwort
von Glueckskeks01, 37

Ihr übertreibt beide! Das ist albern und keine wirklich ernst zu nehmende Partnerschaft.

Kommentar von glidrisi ,

Kindisches Verhalten . Echt..andere würden sich freuen....

Antwort
von Phantom15, 10

Warum auch immer Deine Schwester nicht wollte, das es dein Partner nicht erfahren sollte, weiß ich nicht, aber das hättest du respektieren sollen. Und zu den beiden letzten Fragen: Ihr beide übertreibt extrem. Geheimnisse sind dafür da, das man sie für sich behält.....

Antwort
von Ostsee1982, 16

Ist er der Vater des Kindes? Das ist das Einzige warum man sich so derart übertrieben verhalten müsste alles andere wäre reinster Kindergarten.


Antwort
von Farridio, 37

du musst deinen partner doch nicht ANLÜGEN, wenn deine schwester dich um verschwiegenheit bittet? du musst es ihm einfach nur nicht erzählen..

Kommentar von FraeuleinTanz10 ,

Für ihn ist das Lügen.. und wenn ich ihm das nicht erzählt hätte und er dann nach 4 Wochen merken würde das ich ihm das nicht gesagt hätte dann würde er komplett ausrasten ^^

Kommentar von Ostsee1982 ,

Der hat einen ganz gehörigen Knall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community