Was soll ich tun mansche mal sehe ich keinen weg mehr in meinem Leben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann heißt es, weniger nachdenken, mehr handeln! Setz dir ein Festes Ziel im Leben und zieh durch! Jeden Tag daran denken warum du es tust und wie du dich fühlst wenn du es erreicht hast. Nicht ablenken lassen! Dann heißt es, weniger nachdenken, mehr handeln! Setz dir ein Festes Ziel im Leben und zieh durch! Jeden Tag daran denken warum du es tust und wie du dich fühlst wenn du es erreicht hast. Und jeder ist mal deprimiert und verzweifelt, wichtig ist was du daraus tuhst! Nicht nötiges tun und Störelemente entfernen. Und jeder ist mal deprimiert und verzweifelt, wichtig ist was du daraus tuhst! Denk daran: aufstehen braucht mehr kraft als gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Orden72
26.11.2015, 22:51

Sry Text hat sich in der Mitte nochmal eingefügt.

0

Mach doch einfach das Licht an, wenn du nichts mehr siehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt wäre es ganz hilfreich, ein bisschen mehr zu schreiben. So Kann man nicht gross Helfen, da man nicht genau weiß was, warum etc.. Wende dich doch mal proffessioneller Hilfe zu. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miramilem
26.11.2015, 22:36

Es gibt viel zu viele Informationen da wüsste ich selbst nicht wo ich anfangen soll alles blöd jeder Tag wird nur trauchiger fast 

0

An die positiven Dinge im Leben denken, wo du gelacht hast, als du Spaß hattest. Jeder hat immer eine schlechte Zeit, wo er einfach alleine sein will. Aber guck nach vorne. Familie, Freunde etc..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miramilem
26.11.2015, 22:35

Gerade das macht mich auch sehr trauchig denn das alles habe ich nicht mehr so und vermisse es auch sehr 

0

Was möchtest Du wissen?