Frage von mhamed7, 58

Was soll ich tun? Kämpfen? Beweisen?

Hey es ist traurig das ich mittlerweile mit meinen Fragen hier ankomme aber ich muss das verstehen irgendwie...

Ich hatte eine Freundin..
Ich war mit ihr in einer halbjährigen Beziehung
Ich habe ihr nichts getan oder sie schlecht behandelt. Ihr nichts verboten oder mich mit ihr so richtig gestritten geschweige den so was wie Gewalt gab es nie und wird es nie geben. Um es auf dem Punkt zu bringen Ich habe sie so gut behandelt wie es ein wahrer Mann einer Frau die man liebt behandelt.

Wie schon oben gesagt waren wir ein Halbjahr zusammen
Ich merkte dann an den Tag bevor es Schluss war das sie komisch gegen mir über war sie gab mir ein Kuss auf die Wange und redete kein Wort mit mir,sie ignorierte mich.
Als es mir auffiel Bettete ich sie um ein Gespräch unter vier Augen da wir noch mit anderen also Freunden von uns unterwegs waren.

Als ich dann mit ihr gesprochen habe, nahm sie meine Hand und sagte mir das sie mich nicht mehr liebt. Ich war geschockt und ich wusste nicht was hier los war. Von der einen auf die andere Sekunde jemanden verloren zu haben und das nur weil sie mich nicht mehr liebt

Aber ich frage mich was ich da falsch gemacht habe
Ich habe sie nie mies behandelt
Ich habe ihre Familie kennen gelernt so wie auch ihre Freunde
Und bei denen habe ich den besten Eindruck hinterlassen und ich habe mich so vollständig gefühlt.

Ich habe sie jetzt in Ruhe gelassen also so gesehen ihre Zeit gegeben das sie doch nicht ihren Fehler macht mich verloren zu haben.

Ich werde aber eines Tages ihre Jacke die bei mir in der Wohnung ist ihr geben und um eine 2 Chance bitten.

Jetzt kommt die Frage bzw 2 frage die ich mir stelle

Kann man einen Menschen auf einmal von der einen auf die andere Sekunde nicht mehr lieben ?

Und die 2 frage

Bringt es was mit ihr einen 2 Versuch zu machen mit ihr nochmal in Ruhe zu reden und um zu kämpfen das ihr doch klar wird das ich der richtige bin bzw mich dann wieder liebt ?

Danke.

Antwort
von paywin, 30

Liebe kann man nicht erzwingen, vielleicht hätte sie seit längerem keine Gefühle mehr für dich und hat sich erst dann getraut Schluss zumachen

Kommentar von paywin ,

Und es bringt auch nichts es nochmal zu versuchen wenn sie dich nicht genauso liebt wie du sie. Außer sie war nur verwirrt und ist sich ihren Gefühlen klar das sie doch was für dich empfindet. Aber ich würd mir nicht so große Hoffnungen machen

Kommentar von mhamed7 ,

Ich hab echt keine Ahnung was in den Tagen mit ihr los war
Ob Hoffnung da ist ich hoffe doch sehr...
Danke dir für deine Antwort

Antwort
von XxKingDomixX, 27

Oh man mein Freund. ...

Gib ein Fuc* drauf

Ich sage mal : Sei in der Lage jede Frau zu verführen, denn so wirst du auch sie verführen. D.h für dich lerne andere tolle Frauen kennen und das macht dich auch bei ihr attraktiver. 

Liebe dich selbst, entwickel dich weiter, setzte dir Ziele usw

Wenn du dich die ganze Zeit fragst wieso weshalb warum., wirst du dir erstmal den Kopf zerbrechen !

Gib ihr keine 2 Chance ! Sie muss wenn dann schon ankommen. Was jetzt wichtig ist wenn du oder sie kommt um die Jacke zu holen..was auch immer! Cool bleiben, also ob nix gewesen wäre. 

MFG

Kommentar von mhamed7 ,

Deine Worte sind wahr aber dennoch die Gedanke prägen trotz Ablenkung meiner Freunde
Ich danke dir für deine Antwort

Kommentar von XxKingDomixX ,

Dann sollte es aber nicht auffallen. Sonst wird sie es merken und Frauen sind einfach eiskalt. 

Also mein Freund dir viel Glück und . Gib ihnen Feuer !

Antwort
von BritishTea1914, 21

Es tut mir echt leid das zu hören. Ich persöhnlich glaube aber, dass du sie lassen sollst. Sie hat deine Liebe und Höflickeit nicht geschätzt, warum solltest du sie deswegen um verzeihung bitten? Frauen kommen und gehen, und wie gesagt tut mir das echt leid für dich, aber such dir eine Frau die dich schätzt und liebt ;)
MFG

Marc

Kommentar von mhamed7 ,

Okay ich danke dir Marc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community