Frage von Nikama, 48

Was soll ich tun ist fettabsaugen mit 16 an der brust gut nur weil die brüste rückenschmerzen verbreiten?

Antwort
von HelferBeiAllem, 21

Hallo,

versuch es einmal mit trainieren. Trainiere mit Sit-Ups zum Aufwärmen und danach rudere. Das geht in Brust und Rücken - dadurch können deine Brüste kleiner werden. Muss nicht sein, bei vielen Frauen klappt es.

Liebe Grüße!

Kommentar von Nikama ,

Meine mama meint ich hab ein schlechtes bindegewebe bei der größeren da wird sich nichts ändern ich mach ja auch sport aber es passiert nichts

Kommentar von HelferBeiAllem ,

Das kann dann gut sein. Ich trainiere selbst nahezu täglich und es hat sich gelohnt. Normalerweiser bin ich nicht in der Lage, Muskeln aufzubauen, da mein Stoffwechsel viel zu schnell abläuft. Ich habe trotzdem angefangen und habe das Ganze mittlerweile ein wenig "unter Kontrolle". Aber versuch es doch einfach mal daheim mit kleinen Hanteln oder ähnlichem mit Brustübungen. Du kannst dir auch einen etwas zu engen Sport-BH zulegen (nicht zu eng und der Ausschnitt sollte auch dementsprechend verdeckt sein). Diese drücken nämlich und sind schon fast dafür bekannt, dass sie beim Brustabhnehmen helfen (vorallem in Verbindung mit "Brustsport"). Wünsche dir viel Glück!

Antwort
von Max7777777, 24

Hast du versucht mit genügend Sport die Rückenschmerzen zu beheben....kann nämlich an einem ungleichgewicht der Bauch und Rücken Muskeln liegen.

Kommentar von Nikama ,

Ich bin in einem frauen fitnes und ich hab halt echt damit ein problem es liegt an der brust weil die eine größer ist als die andere 

Kommentar von Max7777777 ,

Achso ok, na dann würde ich mir einen (oder mehrere) Facharzt hinzuziehen...

Antwort
von DerFragenTyp12, 22

Kommg trauf an wrlche Brustgröße

Kommentar von DerFragenTyp12 ,

welche *

Kommentar von Nikama ,

Hab so um die D und echte probleme  und das hat angefangen mit 12 und hab schon lange rücken probleme 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community