Was soll ich tun: ich weiß nicht meh weiter jmd antworten dafür?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi
hatte es nicht so krass. Aber mal für ein paar Wochen. Nachdem Realschulabschluss hatte ich über 11 Wochen nichts zu tun. Neue Schule kam und ich war erstmal wieder vom ganzen Stress erlegt. Nach weiteren Wochen in der Schule  hatte ich dann auf einmal die Lust aufs lernen völlig verloren. Die Noten haben zum Glück nicht drunter gelitten. Was bei diesem Schultyp nicht ganz so gut wäre.

Naja Fakt ist - zum 2 Halbjahr habe ich mir feste Ziele gemacht. Was bei der Tagesplanung nach der Schule anfängt.
Sprich: nicht ewig irgendwas aufschieben. Machen, einfach machen, Sachen die dich dran hindern könnten ignorieren. (Fernseher ect.)

Viel Glück

PS: Denk an das was du später mal unbedingt erreichen willst. Bsw. Auto ect.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RhinoChan
23.03.2016, 23:18

danke aber igendwie klingen alle Antworten für mich schon fast gleich >.<

ich suche und suche und suche neue Beschäftigungen finde aber keine :c

0
Kommentar von carsareall
23.03.2016, 23:22

Okay verstehe
Müsstest auch grad Ferien haben oder??
Dann fang doch gleich mal morgen an ins Kino, Schwimmbad, Fahrrad fahren oder sonen Bums zudrehen...
Kino würdest nur raus müssen in den Laden rein. Den Film rein ziehen und wieder gehen. Wärste mal an der frischen Luft.

Irgendwann muss doch die Gammligkeit aufn Sack gehen,oder?😂😂👌

0

Ich bleib denn einfach im Bett. Wenn ich eh zu nichts Lust habe und total antriebslos bin,schlafe ich auch nur,wenn eine depressive Phase kommt. Viele sagen immer mach iwas, aber die Leute verstehen denn auch nicht, dass es absolut nicht geht.  Wenn nicht fang mit was gelassenem an.liegste Rum, hör bissl Musik oder n hörbuch.  Schule nervt dich sonst . Also entspann dich ruhig mal. Nimm n Bad. Ess was schönes. Schnapp dir n Buch, ist es nicht deins hör auf, schmeiß es inne Ecke und nimm dir was neues. Guck dir alles mal an was du so bei dir hast. Vllt findest doch was interessantes. Fotos von früher oder so.vllt findest du was was dich denn bissl inspiriert. Ansonsten mach dir kein Druck. Zwanghaft sich zu beschäftigen bringt nichts, wenn du eh null Lust hast. Schlaf dich aus. Schau n Film.ist doch auch ganz nett mal, wenn eh sonst am pauken bist. Auch wenn das oft machst.  Versuch auf Wasser umzusteigen.  Das ist ne reine Gewohnheitssache. Glaub mir nach spätestens einer Woche ist es normal für dich. Süße Getränken sollten nur mal sein.der ganze Zucker kann dich zusätzlich müde machen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RhinoChan
23.03.2016, 23:16

thx ^^

ich glaube ich trinke Spezi und co schon mein Leben lang und nichts anderes :x

und für Schule pauken bekomme ich auch nicht auf die Reihe,  

und mein Dad will mit mir 2-3 Stunden morgen lernen >.<

0

Dann such dir Dinge, die Spaß machen! Such dir z.b Kontakt zu Mädchen ( ich geh mal davon aus dass du ein Junge bist hahaha) , dann wirst du lust darauf haben dich zu stylen usw. Dann, fang an Longboard zu fahren oder so. Oder versuch mal ob zeichnen was für dich ist? Oder du machst tutorials aus dem internet nach! Da gibt's teilweise auch welche wie man sich eine funktionierende mini kreissäge baut, oder wie man Einrichtungsgegenstände selber baut! Vielleicht willst du mal die wände deines zimmers streichen? Dann müsstest du es ja komplett aufräumen,  da würden auch einige tage vergehn. Jetzt ist ja bald sommer, du könntest auch an einem sixpack arbeiten, kommt bei uns mädels gut ;) Gesund ernähren kann total Spaß machen! Spezi und co. sind echt mega ungesund, und solang du nicht öfters als 3 mal die Woche was süßes isst, ist es doch noch im Rahmen....frag einfach nach wenn du ne liste wie '100 dinge die man im sommer tun soll' willst,  würde dir liebend gern eine schreiben :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RhinoChan
23.03.2016, 23:12

thx ^^

aber Sport oder sowas, meh. das mache ich nicht :x

ich hasse es draußen zu sein >.<

also solange du mir keine liste mit 100 dingen machen willst ohne derartige dinge gerne ^^ :P

0

Sowas kann wirklich zu einer Krankheit werden. Da hilft nur viel ausprobieren. Und du musst auch wirklich etwas dagegen tun wollen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RhinoChan
23.03.2016, 23:13

ja das will ich ja auch aber ich finde einfach nichts neues für mich :c

0
Kommentar von Earrach
24.03.2016, 00:13

Vielleicht auch mit ein bisschen mehr motivation rangehen nicht "hm ich probier mal was neues aus" sondern eher so "juhuu was neues :3" oder so ähnlich :D aber probier doch mal Sachen aus die du gern können würdest. Da gibt es sicher was in Animes und so. Ich kenne das problem ja auch. Man muss sich halt zu anfang zu allem möglichen zwingen, aber nach ner weile wird's besser.

1
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ichthys1009
30.03.2016, 08:14

Vielleicht ist es ja nicht nur Langeweile, sondern du bist auch depressiv. So einen Kreislauf von Videogucken und Süßesessen führt oft zu Depressionen.

Dadurch, dass du ständig Süßes isst und trinkst, werden bestimmte Stoffe im Gehirn aktiviert, die dich antriebslos machen und deine Stimmung runterziehen.

Und selbst Videosgucken nervt irgendwann, weil man nur oberflächlich unterhalten wird.

Um aus diesem Kreislauf auszubrechen, solltest du nicht warten, bis du eine andere Beschäftigung ganz spannend findest. Der erste Schritt wäre, etwas anzufangen, obwohl du gar keine Motivation dazu hast.

Körperliche Betätigung und zumindest keine süßen Getränke mehr zu konsumieren, hilft, dass erstmal der Stoffwechsel im Gehirn wieder in ein Gleichgewicht kommt. Das kann Sport sein oder was anderes Anstrengendes, das du am besten jeden Tag eine halbe Stunde machst.

Und um etwas Besseres als Videos anschauen zu tun, brauchst du etwas, das dich innerlich mehr fordert und anspricht. Kreativität wäre so etwas, wodurch du innerlich wieder Kräfte bekommst und dich lebendiger fühlst. Oder ein Gespräch mit jemandem, wo ihr über echte Fragen und nicht nur Smalltalk redet.

Hoffe, ich konnte dir damit etwas weiter helfen.

0

Ok na dann wie Versprochen hier eine Liste hahaha:

100 Dinge die man gegen Langeweile tun kann:

1. Raus gehen mit Freunden

2. Tutorials nachmachen

3. Ins Kino gehen

4. Ins Freibad /Hallenbad gehen

5 . Go Kart fahren gehen

6. Mit Freunden auf Partys gehen

7. Ein Instrument lernen

8. Versuchen, Professionell zu zeichnen

9. Den Garten umgraben

10. Kochen/ Backen

11. Geocachen gehen

12.  Neue Klamotten kaufen

13. Sich an ein Mädchen ran machen

14. Mit diesem Mädchen ........

15. Falls man Single ist halt alleine ....

16. Ein Drehbuch für einen Film schreiben

17. Einen Song schreiben

18. Ein Buch schreiben

19. Eine Geschichte schreiben

20. Ein Gedicht schreiben

21. Zimmer aufräumen

22. Zimmer umräumen

23. Zimmer streichen

24. Oma besuchen ( Oma freut sich)

25. Bügeln (Mama freut sich)

26. Saugen ( Mama freut sich noch mehr)

27. Putzen ( Mama freut sich so sehr dass du eventuell was dafür bekommst)

28. Bilder bearbeiten

29. Filme schneiden

30 . Aufhören diese dumme liste zu lesen weil mir nix mehr einfällt

Hoffe ich konnte dir helfen hahaha ganz 100 sinds leider nicht geworden hahaha sorry bro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung