Frage von behappy44, 21

Was soll ich tun? Hilfe! ihn anschreiben oder vergessen?

Also ich habe vor ca. einem Jahr jemanden kennengelernt. Ich habe ihn auf einer Geburtstagsfeier getroffen und ihn dann auch angeschrieben wir haben ca. 2 Monate lang jeden Tag geschrieben und irgendwann hat er dann gesagt das er sich in mich verliebt hat. Ich war wenn ich ehrlich bin auch in ihn verliebt hatte aber eine Angst eine Beziehung mit ihm einzugehen. Ich weiß nicht warum aber ich konnte es nicht. Ich hab mich dann auch stark betrunken und ihn in einer Sprachmemo meine Liebe gestanden. Was er aber nicht ernst genommen hat weil ich ja betrunken war. Wir haben dann noch einige tage geschrieben. Aber es war anders als zu vor und schon bald ist der Kontakt abgebrochen. Ich hab ihn dann auch irgendwann vergessen. Aber vor kurzer Zeit kam ich mit meinen Freundinen wieder auf ihn zu sprechen und alles kam wieder hoch, die ganzen gefühle. Allerdings weiß ich jetz nicht ob ich ihn einfach vergessen soll oder anschreiben soll. Er ist nicht sehr gut auf mich zu sprechen weil ich ihn wohl sehr verletzt habe. Was soll ich tun ?

Antwort
von SaraLarina, 15

Hallo behappy44

Ja wer kennt das nicht. :s

Ich hatte so eine ähnliche Situation nur ,dass ich halt die war die verletzt worden was. Dann hat er mir einen schönen kurzen Text geschrieben ,wo er sich wirklich entschuldigt hat. Ich glaube jeder verdient eine 2. Chance. Versuch es mal. Entschuldige dich mit c.a 6 wundervollen Sätzen die ihm das Herz berühren. :)

LG Sara

Antwort
von Bikeandgaming, 15

ANSCHREIBEN ! Schnapp ihn dir !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten