Frage von xman96, 85

Was soll ich tun, habe eine Freundin, bin aber unzufrieden?

Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Freundin bzw. mit mir selbst, wir sind seit mehr als einem Jahr glücklich zusammen. Waren schon im unseren jungen Alter mehrmals zusammen im Urlaub. Ich verstehe mich sehr gut mit ihren Eltern und umgekehrt genau so. Sie ist 17 und ich bin 19. Sie ist meine erste Freundin, mit der ich das erste mal Sex hatte und umgekehrt genau so. Bis vor 1-2 Monaten war der Sex sehr schön für uns beide und allgemein die Beziehung, wir hatten kaum Streit und wenn dann nur kurz, weil man einen schlechten Tag hatte. Seit genau dieser Zeit ist es aber anders, wir haben öfter gestritten, jetzt nicht mehr so und Sex hatten wir auch kaum. Wir lieben uns gegenseitig sehr und können uns auch zusammen die Zukunft vorstellen auch im so jungen Alter, wir haben schon die nächsten Urlaube geplant und denken schon bald (2-3 Jahren) nach einen gemeinsamem Wohnung nach. Sie meint die ganze Zeit ich bin ihr Traummann, sie will mich nie verlieren und genau so denke ich auch über sie, doch irgendwie fehlt mir was in letzter Zeit, es ist nicht um bedingt der Sex, weil ich seit diesen 2 Monaten keine Lust auf Sex mit ihr habe, ich finde sie noch immer attraktiv, es ist eine sehr schöne Frau mit Kurven, so wie sie mir gefällt, aber irgendwie habe ich mit ihr keine Lust auf was sexuelles und davor war ich das komplette gegenteil, da war ich besessen von ihr und momentan habe ich keine Lust auf iwas mit ihr. Ganz im Gegenteil ich schaue immer öfter anderen Mädchen nach, die etwas schlanker sind aber die mir eben auch gefallen. Ich habe iwie Lust mit anderen zu schreiben, mich zu treffen, Sex zu haben usw., aber ich will kann das nicht machen, ich liebe meine Freundin so sehr... Eine offene Beziehung kommt von beiden Seiten aus nicht in Frage, ich könnte es nicht ertragen wenn sie etwas mit einem anderen hätte und sie genau so. Ich schäme mich manchmal für so ein denken, aber es ist schwer für mich, iwie Reizen mich andere Frauen sexuell, und das von Tag zu Tag mehr, würde am liebsten mehrere Frauen anschreiben usw., aber ich würde meine Freundin nie im Leben betrügen, sowas geht gar nicht, nur ich will auch nicht Schluss machen das würde uns beiden das Herz zerreißen weil eigentlich alles perfekt ist, bloß meine Gedanken und Vorstellungen. Habt ihr da Erfahrung gemacht, woran könnte das liegen, was ist los mit mir. Der Sex war doch immer sehr gut für uns beide, sie hat sie seit dem auch nicht viel verändert, vlt bisschen zugenommen, was ich kaum stört weil ich sie so liebe wie sie ist.

Welchen Rat könnt ihr mir geben, ich weiß nicht mehr weiter...

Antwort
von checkerl, 37

Hi,
mein Freund hatte das auch mal. Irgendwann wird einfach alles zur Routine. Der Sex ist zwar nach wie vor gut aber halt nicht spannend. Langweilig. Immer gleich. Versuch du doch einfach mal etwas anders zu machen. Ein anderer Ort, Spielzeug o.Ä.

Oder schreib ihr ne SMS und tu so als wärt ihr beide jemand anderes. So kann man miteinander flirten und reden. Mein Freund schreibt ab und zu plötzlich abends wenn ich im Bett liege: "hey süße meine Freundin pennt schon und ich bin nicht müde. Was machst du gerade so?" Und dann chatten wir ein bisschen und flirten miteinander. Das bringt Schwung rein und man traut sich eher mal über heimliche Vorlieben zu reden.

Kommentar von xman96 ,

Ja Sex ist noch da aber sehr selten, und er kam von ihr aus, in den letzten 1 und halb Monaten vlt 1-2 mal, ja wir probieren immer wieder neue Dinge aus, ich muss meine Sexuellen Vorlieben bei ihr nicht unterdrücken, wir haben darüber öfter schon gesprochen, es liegt einfach daran das ich keine Lust habe, und im Gedanken spiele wie es doch mit anderen Mädchen aus meiner Schule und auf der Straße wäre, besonders die im näheren Umfeld, wie Schule, Klasse die ich attraktiv finde und weiß das ich bei einigen gute Chancen hätte. Früher wurde ich bei meiner Freundin bei der einfachen Berührung geil oder bei einem Kuss, aber mittlerweile hat es sich sehr verändert, ich werde es zwar noch aber nicht mehr so oft. Das mit dem chatten, ist vielleicht eine gute Idee, aber iwie spricht das mich nicht so an, der Reiz auf was komplett neues ist viel größer, aber ich will sie nicht verlieren, dieses Gedanke, wie sie sich danach fühlt, ihre ganze Familie findet mich toll, und es läuft doch alles so gut, das wäre ein Schock für alle...

Kommentar von checkerl ,

Was die anderen denken könnten muss dir da ehrlich gesagt egal sein... was bringt es mit einer Frau zusammen zu sein die dich nicht wirklich vollkommen glücklich macht nur weil ihre Familie dich mag und schockiert wäre.

Ok wenn chatten nicht so dein Ding ist vielleicht Pornos? Kann man auch zusammen gucken. Oder ein Spiel. Bei Amazon gibt's eins das heißt "wahre Liebe" das macht echt Spaß. Da gibt's antörnende Aufgaben und viele intime Fragen.

Es wäre auch möglich, dass dich einfach nur das "unerreichbare" reizt. Deine Freundin kannst du haben wann du Lust auf sie hast. Die anderen Mädels sind aber tabu. Vielleicht stehst du deshalb auf sie?

Kommentar von xman96 ,

Nein so dieses ganze Pornos, Chatten usw. würde sich nichts bringen, was genau mit mir los ist und mein Problem ist weiß ich selber nicht genau...
Ich liebe sie und will sie nicht verlieren aber andererseits habe ich immer mehr verlangen und lust mal mit anderen Mädchen zu haben, weil sie attraktiv finde, manche vielleicht sogar mehr als meine Freundin, das sie sich in letzter Zeit bisschen gehen lassen hat mit der Ernährung
Immer wenn ich ein Mädchen sehe das ich attraktiv finde hätte ich Lust mit der zu schreiben und zu schauen was daraus wird, nur das geht nicht, ich habe eine Freundin, das sehe ich manchmal als eine Blockade...obwohl mir meine Freundin reichen sollte
Ganz am Anfang unserer Beziehung meinte mal meine Freundin sie hat Angst das ich später Lust auf andere Frauen bekomme, weil sie meine erste ist...
Ich weiß einfach nicht weiter

Kommentar von checkerl ,

Naja, wenn sie früher attraktiver war und sich jetzt gehen lässt dann sag ihr doch mal dass du das schade findest. Oder schick sie zum Friseur oder ins Nagelstudio. Vielleicht merkt sie dann selbst, dass sie sich wieder mehr pflegen sollte und gefällt dir dann auch wieder besser?
Ansonsten wenn sie echt gar nicht mehr sexuell attraktiv für dich ist, bist du denn sicher dass du sie wirklich noch liebst? Oder ist das eher Liebe wie zwischen sehr guten Freunden? Frag sie doch mal ob du ihr noch gefällst? Vielleicht könnt ihr euch ja einvernehmlich trennen und "nur" noch beste Freunde sein. Möglicherweise müsst ihr beide erst ein paar Erfahrungen machen und findet in ein paar Jahren wieder zueinander.

Kommentar von xman96 ,

Nein nein, geht nicht um Pflege, meine da um die Ernährung sie hat ein wenig zugenommen, was mich manchmal ziemlich stört, wir hatten deswegen schon einen größeren Streit wo sie geweint hat, weil ich sie nehmen soll wie sie ist, das will ich auch nur ich finde andere Frauen deswegen attraktiver, weil sie eben doch vlt Sport machen, sich besser ernähren etc..
Wenn ich manchmal sehe was sie isst und wie viel macht mich dann schon leicht sauer...
Sie ist zwar noch nicht dick, hat schöne Kurven, aber bald kann sich das schnell ändern
Ihr ist das Aussehen nicht wichtig hat sie gesagt weil sie mich so liebt, aber ich würde mal sagen ich sehe durchschnittlich aus, doch bis jetzt hätte ich ziemlich scharfe Freundinnen haben können, sie ist meine erste mit den anderen hatte ich nur Kontakt...

Kommentar von checkerl ,

Also ist sie weiterhin hübsch, achtet auf sich usw. Sie hat einfach zugenommen? Da würd ich mal sagen 5-7kg ok. Man hat Vllt mal viel zu tun und kommt nicht mehr zum Sport, oder isst weil einen etwas bedrückt. Weißt du denn warum sie sich anders ernährt als vorher? Gibt es dafür Gründe? Versuch das mal herauszufinden. Wenn der Grund für dich einleuchtet und akzeptabel ist kannst du vielleicht besser damit leben. Wenn du das nicht nachvollziehen kannst sag es ihr. Vielleicht ändert sie es dann. Wenn nicht, dann ist es ja möglicherweise wirklich keine Beziehung für "den Rest eures Lebens"

Kommentar von xman96 ,

Ja ich kenne die Gründe, Familienprobleme usw. gerade viel Stress aber trotzdem fällt es mir schwer es zu akzeptieren...
Sie würde es ändern wollen, habt aber keine Motivation, habe schon vieles vorgeschlagen, gemeinsam trainieren, tipps gegeben zur Ernährung, gemeinsames kochen, aber trotzdem was sie isst und macht kann ich nicht beeinflussen, wegen Sport redet sie sich aus mit keine Zeit, Lust und immer iwas, weil das ist harte Arbeit, wenn man gesund 5-10kg abnehmen will geht, das nicht so leicht, sie hat es etliche male versucht ohne großen Erfolg nach kurzer Zeit abgebrochen, und sie meinte auch das ich sie akzeptieren soll, wie sie ist und nicht so oberflächlich sein soll, ja das stimmt auch aber trotzdem...

Kommentar von checkerl ,

Ja klar aber ihr seid ja auch noch ein bisschen jung um sich jetzt schon so gehen zu lassen. Wie will das denn in 10 Jahren aussehen? Aber stimmt, solange ihr nicht zusammen wohnt kannst du ihre Ernährung nicht beeinflussen. Und auch danach wird es schwer. Mein Freund ist auch etwas dick. Aber wir sind jetzt bald 6 Jahre zusammen. Er hat immer gesagt er findet sich selbst auch zu dick und fängt bald an Sport zu machen... ;) wers glaubt.
Ich kann damit leben. Es gab andere Dinge die mich mehr gestört haben und die hat er geändert. Er raucht zB nicht mehr.

Wenn es dir wirklich so stört, dass du nicht den Rest deines Lebens so mit ihr verbringen kannst, dann ist sie denke ich nicht die EINE, tut mir leid. Wenn sie es wäre dann wären dir ein paar Kilo zu viel egal, weil ihr Humor, ihre Augen oder was auch immer das wieder ausgleichen würden. Überleg doch mal. Vielleicht gibt es ja in Wahrheit noch mehr was dich stört, und es ist die nur noch nicht aufgefallen?

Kommentar von xman96 ,

Naja das mit dem Gewicht stört mich jetzt auch nicht so, nur manchmal, aber ich weiß nicht was der genaue Grund dafür ist das ich keine Lust mehr auf Sex habe und allgemein wenig Lust auf sie, es war so plötzlich in mir drinnen, und seit dem Zeitpunkt habe ich mehr Interesse an anderen Frauen, am liebsten würde ich meine alten Bekanntschaften anschreiben und schauen was geht oder paar neue Mädels anschreiben die ich attraktiv finde und die mir meiner Meinung nach manchmal Zeichen geben, das sie an mir interessiert sind...
Ich weiß nicht mehr weiter das belastet mich sehr..
Manchmal habe ich überhaupt keine Lust auf sie aber dann an anderen Tagen denke ich wieder nach wie sehr ich sie liebe und nicht verlieren möchte

Und sonst andere Dinge stören mich auch nicht, sie raucht nicht, sie geht nicht selten Fort mit den Freundinnen, sie hat eig kaum Kontakt mit anderen Jungs, einfach eine perfekte Freundin in meinen Augen, doch trotzdem ist da was was mir fehlt..

Kommentar von checkerl ,

Nimm dir mal ein paar Tage Abstand. Triff sie nicht, schreib nicht mit ihr, usw. Das kann schon helfen.

Hast du vielleicht gerade Probleme? Stress in der Schule? Probleme in der Familie? Streit mit nem Kumpel? Oder bist du generell gelangweilt vom Alltag? Dann musst du möglicherweise an dir was ändern. Wenn man selbst Probleme hat sucht man schnell erst mal bei anderen...
und geh mal zum Arzt und lass dich checken. Möglicherweise stimmt was mit deinem Hormonhaushalt nicht und du bist deshalb gelangweilt und lustlos

Antwort
von LenyVive, 44

Ich würde mal mit ihr darüber reden. Aber nicht das du anderen Frauen nachschaust. Das ist nicht sehr nett für deine Freundin, sie merkt das bestimmt. Ihr müsst mal etwas machen was euch wieder zusammenschweißt, wenn das nicht hilft, weiß ich nicht was die Beziehung bringen soll. Sorry aber es ist so, es ist schön das du sie sehr liebst, aber wenn du anderen Frauen nachguckst... macht mal was hoffentlich hilft das! 

Kommentar von xman96 ,

Ja sie hat ein paar mal bemerkt, das ich mal auf andere Frauen geschaut habe, während wir zusammen unterwegs waren, sie fand das nicht so toll, ich versuche es jz stark zu unterdrücken, aber die Lust ist einfach so groß...

Antwort
von wanted98, 34

Bitte mach den Fehler nicht ihr Fremd zu gehen oder mit ihr Schluss zu machen was auch immer.Wie ich sehe habt ihr eine schöne Beziehung mit kleinen problemen was auch sehr normal ist.Ihr könnt mal was neues Probieren zusammen wie z.B zsm in einen Verein gehen oder Sport machen.

Kommentar von xman96 ,

Ich würde niemals Fremdgehen, sowas kommt gar nicht in Frage, Schluss machen will ich auch nicht, ich weiß einfach nicht weiter...
Wir machen eh immer verschiedene Dinge langweilig ist und selten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community