Was soll ich tun gegen diese Punkte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe das gleiche Problem . Ich mache immer babypuder drauf. Das muss man aber etwas länger benutzen also das geht nicht von heute auf morgen weg. Banypuder gibt es in der Drogerie für 1€ und man kann es auch gegen andere sachen verwenden:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von regenbogengurl
09.07.2016, 13:25

Hab ich auch schon probiert😌dass hat echt gut funktioniert hab leider keins zurzeit da kauf es aber:) Danke

0

Das ist wohl ein Zeichen das du die Haut zu sehr reizt.
Probiers mit einem scharfen Rasierer, zuerst in die Richtung des Haarwachstums und dann am Ende erst dagegen.
Ansonsten gibts noch Rasierschaum, das kann du aber "ersetzen" indem du dort wo du Haare hast Duschgel hinmachst und das bisschen einreibst bis es halt schäumt.
After Shave hab ich noch nie benutzt, wäre eventuell ne Idee oder Wachsen, wenn du mutig bist 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von regenbogengurl
09.07.2016, 13:32

Wachsen hab ich probiert .tut saumäßig weh 😓aber danke. Für den Tipp

0
Kommentar von 4l3xAntwortet
09.07.2016, 13:38

Ja der Vorteil beim wachsen ist halt das dort mehrere Wochen keine Haare hat. Wie es dann mit Pünktchen aussieht weiß ich nicht. Probier das erste und das mit dem Duschgel aus! Bei mir reicht das aus.

0

du brauchst dich deshalb nicht unwohl fühlen... aber verusch mal nach dem rasieren eine Bodylotion aufzutragen und nicht gegen den strich zu rasieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von regenbogengurl
09.07.2016, 13:22

Aber dann sieht man ja noch diese schwarzen kleinen Striche wenn ich mit dem Strich rasiere :/

0