Frage von xVoLtaRuS, 39

Was soll ich gegen diese Pigmentstörung tun?

Hey Leute, Ich habe das sonnenbaden letztens übertrieben und muss nun seit 6 tagen einen Sonnenbrand Auf den Schultern ertragen (keine sonnencreme). Es tut seit 3 tagen auch nicht mehr weh, jedoch pellt sich die haut auf den Schultern und ich habe auf der rechten Schulter zwei komische flecken entdeckt die heller sind als der rest der Haut. Ist es eine Pigmentstörung, soll ich zum arzt und geht das weg? Ich weiß dass das sehr dumm war mich nicht einzucremen hab daraus gelernt.

Antwort
von Socat5, 22

Das ist einfach nagelneue Haut, die sich nach dem Schälen gebildet hat und noch keinerlei äußere Einflüsse erlebt hat. Wichtig ist, diese jetzt nicht ebenso der Sonne auszusetzen, ansonsten kannst du nur abwarten, irgendwann gleicht sich das an. Zum Arzt brauchst du da nicht.

Antwort
von DODOsBACK, 15

Warte einfach noch ein paar tage ab!

Sowas bedeutet meist, dass sich schon "Luftblasen" zwischen der oberen und den unteren Hautschichten gebildet haben, obwohl die Haut sich noch nicht ganz abgelöst hat. Sobald sie das tut, sollte die Farbe wieder einheitlich sein.

Antwort
von boy865, 24

Kannst mal zum Arzt gehen. Kannst dich bei ihm eher vergewissern, dass du nichts schlimmes hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community