Frage von zilli99, 14

was soll ich tun (fos sozial , fos kunst?

Hallo erstmal ich bin jetzt in der 10. klasse realschule, und da ich nicht weis was ich nich der schule machen soll werde ich auf die fos gehen. (das machen auch viele von meinen freunden).

ich bin zurzeit im kunstzweig der realschule, und da mir von wirklich jeden empfolen wird auf den kunstzweig der fos zu gehen währe das wohl am bessten für mich. (in den bereich bin ich auch talentiert.

Aber im kunstzweig der fos würde ich dann niemanden in meiner klasse haben, von denen die ich kenne mit denen ich mich verstehe. Und so würde ich dort in der klasse sehr allein sein. (ich freunde mich nicht schnell und gut mit anderen an)

in den sozialzweig davon gehen dann allerdings alle meine freunde. Das soziale thema währe aber überhaupt nicht mein ding:

Also jetzt meine Fragen:

  1. in welchen zweig würdet ihr an meiner stelle gehen
  2. sind die kunst und sozialklassen komplet getrennt, oder hat man z.B. gemeinsam die hauptfächer, oder zumindest religion
  3. muss man in der fos viele referate halten und mit anderen zusammenarbeiten, das liegt mir nähmlich überhaupt nicht

danke schonmal für antworten, ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von tttom, 11

Hallo und guten Tag,

hier meine Antworten auf deine Fragen:

1. Kunstzweig

2. kann ich mit einer Sicherheit nicht beantworten (denn ich weiß nicht, ob ihr Kurse zusammenwählt ansonsten im Klassenunterricht nicht (bin z.Z. Gymnasium Klasse 11))

3. weiß ich auch nicht, man kann aber dabei lernen (Ich weiß es gibt viele die das nicht mögen, aber man kann das trainieren) Ich kann mir durchaus vorstellen, das ihr eure Kunstwerke "verteidigen" müsst!

Bei weiteren Fragen und Bemerkungen stehe ich gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community