Frage von Yuki888, 27

Was soll ich tun endet es jetzt?

Hey! Ich will mal kurz und knapp erzählen. Ich hab 2 Freunde die mir echt wichtig sind und ich dachte das wir auch die besten Freunde sind :(...... Ich erzähl mal von heute. Heute in der Schule hatten wir in der letzten Stunde Französisch und wir 3 sitzen halt immer zusammen. Nennen wir die eine mal Claudia und die andere Laura. Wir saßen halt nebeneinander und die letzten 10 Minuten wollte die Lehrerin mit uns was spielen. Wir haben die Sachen schon eingepackt und alle sollten halt mit in den Flur kommen. Fast alle waren schon draußen einschließlich der Lehrerin außer wir 3. Laura und Claudia haben sich halt so ein Katzen Gesicht auf ihre Gesichter gemalt. Das War ja auch ganz lustig und so. Aber Laura wollte mir halt auch eins malen aber ich wollte das halt nicht und meinte nein. Ich meinte aus Spaß halt ich haue sie wenn sie mir das malt und dann hat sich mich halt zum Teil schockiert und zum Teil traurig angeschaut. Sie meinte das ich nicht mehr zu ihrem Freundeskreis gehöre wenn ich mir das nicht aufmale. Ich meinte einfach das ich das aber nicht will und ich für die nicht was mache was ich gar nicht will. Ich kriege dann ja auch von meinen Eltern ärger und das wissen die auch! Claudia meinte dann ja das ich ne echt tolle Freundin wär und nicht mehr zu ihrem Freundeskreis gehöre!? Ich meinte dann zu ihr das sie auch nicht vom 15. Stock springen würde nur weil ich dann sage das sie sonst nicht mehr meine Freundin wär wenn sie das nicht tut. Laura meinte dann das sie das tun würde und sie ja mit mir sterben würde aber ich meinte dann das ich ja nicht springe. Sie brachte dann nicht mal mehr einen ganzen Satz raus. Ich meinte dann das sie außerdem nicht mal weiß wie es ist ne Freundin zu haben. Sie frage mich dann was ich gesagt habe auch wenn sie es verstanden hatte. Ich meinte dann nur egal. Sie meinte dann das sie es weiß weil sie ja auch EINE beste Freundin hat. Claudia hat es mir dann auch noch unter die Nase gerieben und hat haha gesagt und so und die beiden sind dann raus zum Spiel gegangen :'(. Dann bin ich auch schweigend zum Spiel gegangen. Ich weiß halt nicht was ich tun soll! Ich meine ich hab immer wegen Laura gelitten. Ich dachte immer das wir alle beste Freunde wären aber sie versteht nicht mal das ihre Worte mich verletzt hatten!!! Und das Claudia mir das auch noch unter die Nase reiben musste!?? Ich hab immer daran gezweifelt und fand halt auch das ich für die beiden nur ne Ersatz Freundin bin. Ich bin immer für die beiden da gewesen!! Wenn die sich gestritten haben hab ich die beiden immer wieder zusammen geschweißt! Einmal da hatten die beiden einen Streit und Claudia meinte halt das ich nur ne Ersatz Freundin für Laura wär. Ich bin aber trotzdem bei Laura geblieben weil ich sie nicht verlieren wollte. Dann hab ich die beiden sich wieder vertragen lassen. Aber Claudia sagt Sowas obwohl ich für sie doch auch nur ne Ersatz Freundin bin oder nicht!?

Wurde doch wohl länger als gedacht......tut mir leid das es so lang wurde

Antwort
von MaxKoe, 9

Hallo,

ich denke nicht das sich eure Freundschaft erledigt hat. Lass einfach ein bisschen Gras über die Sache wachsen und gut ist es. Ich finde es aber toll das du zu deinem Nein gestanden hast und dich nicht überreden lassen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten