Frage von Piaalein, 154

Was soll ich tun, damit ich ihn niemals verliere?

Hallo,
Mein Freund und ich sind fast 10 Monate zusammen. Ich könnte mir mein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Ich möchte mit ihm bis an mein Lebensende zusammen sein. Wir hatten natürlich öfters schon Streit, aber ich denke, das es völlig normal ist dass man sich manchmal die Meinung sagen muss. Ich weiß nicht, was manchmal mit mir los ist/war, aber ich rede mich glaube ich häufiger selbst schlecht und denke, dass ich nicht gut genug für ihn bin, weil es ja noch so viele andere tolle Mädchen gibt.. aber wieso hätte er sich denn sonst für mich entschieden? Ich bin glaube ich manchmal viel zu eifersüchtig und mir ist selbst aufgefallen, wie bescheuert und unnötig das ist. Er darf ja schließlich noch mit anderen Mädchen reden, schließlich verbietet er mir sowas auch nicht.  Ich übertreibe einfach jedes Mal. Das muss ich auf jeden Fall an mir ändern, hat er mir auch gesagt und ich sehe es ja auch ein. Er ist sehr nachtragend. Er wirft mir immer die Fehler aus der Vergangenheit an den Kopf und kann einfach nicht vergessen, obwohl ich mich mehrmals bei ihm entschuldigt habe und immer wieder alles für ihn getan habe, um ihn gekämpft habe und ich habe die Fehler auch nie wieder begangen. Ich habe durch ihn gelernt, welche Menschen mir gut tuen und welche nicht und dafür bin ich ihm sehr dankbar. Ich wurde nämlich häufig von Menschen schlecht beeinflusst und habe dies damals nicht eingesehen. Durch meinen Freund konnte ich mich von den Menschen distanzieren. Jetzt meint er, er habe das ganze noch immer nicht vergessen können und ich glaube er hat mir noch immer nicht verziehen. Ich gebe mir jetzt die ganze Zeit die Schuld und frage mich warum ich nur so dumm sein konnte. Ich habe das Gefühl das plötzlich zwischen mir und meinem Freund eine Gewisse Distanz liegt , seitdem er mir gesagt hat dass er damit noch immer nicht abgeschlossen hat. Ich finde es so, wie es zur Zeit ist, einfach nur traurig. Ich will das alles wieder so wie früher wird. Ich liebe ihn so sehr! Zudem kommt noch, dass er in letzter Zeit wenig Zeit für mich hatte und auch oft was mit seinem besten Freund unternommen hat, worauf ich dann jedes Mal ziemlich negativ drauf reagiert habe. Ich habe mich dann auch nicht mehr so viel bei ihm gemeldet damit er vielleicht mal merkt, dass ich mir mehr Aufmerksamkeit von ihm wünschen würde. Ich denke, dass dadurch dass wir uns nicht mehr so häufig wie sonst gesehen haben, diese gewisse Distanz entstanden ist. Es ist schrecklich. Es kommt einem so vor, als würde man sich nicht mehr wirklich kennen, und das alles nur deswegen?! Ich bin total am Ende! Ich will das wieder alles gut läuft und dass er mir verzeihen kann, denn das worüber er sich aufregt, ist wirklich keinen ,,Streit" wert. Dennoch habe ich ihm gesagt, dass ich an mir arbeiten werde, was beispielsweise das Thema Eifersucht angeht.
Was soll ich nur tun? Ich möchte das unsere Beziehung für immer hält und das ich ihn glücklich mache.

Antwort
von Minyal, 47

Eifersuchtsstreitereien sind sehr kontraproduktiv. Sowas zieht den Partner eher von einem weg und zu einer anderen hin. Er ist freiwillig mit dir zusammen und braucht keinen Zwang, um weiter mit dir zusammen zu bleiben. 

Du solltest ihn auch etwas "weniger" anhimmeln. Du bist doch auch eine schöne Persönlichkeit ohne deinen Freund. Ich möchte sogar behaupten, dass dein Freund deine Persönlichkeit mehr schätzt als das Anhimmeln seiner eigenen Person. Nimm dich und deine Fehler erstmal an und mach dir keine Schuldgefühle wegen der Vergangenheit. Um die Zukunft zu gestalten, kann man nicht ständig die eigene Schuld aus der Vergangenheit belastend mitschleppen. Lerne aus Fehlern für die Zukunft. Dein Freund sollte auch anerkennen, dass du nicht mehr die gleichen Fehler wie früher machst. 

Redet miteinander und wenn er mal etwas mehr Zeit für sich braucht, so solltest du das nicht gleich auf dich projizieren.  

Man sollte dem Partner auch etwas mehr zutrauen, ohne gleich Panik zu bekommen, dass er sich trennen will. Er ist dein Freund und nicht dein Sohn. Einem Sohn kann man noch vorschreiben wie viel Zeit er bei seinem Kumpel verbringt, einem Partner hingegen nicht. 

Antwort
von ErsterSchnee, 55

Die Wahrscheinlichkeit, dass es ewig hält, ist minimal. Gerade wenn man berücksichtigt, wie du dich aufführst. 

Du scheinst noch sehr jung zu sein, warte doch einfach ab!

Antwort
von genaudasistes, 41

ich glaube, du solltest einfach deine fehler eingestehen, versuchen dich zu bessern, dich dafür entschuldigen und sehen, was kommt -statt dir ganze zeit schlechte gedanken einzureden

und fehler sind menschlich, deshalb sollte man nicht lange auf jemanden sauer sein, wenn man nunmal nen fehler oder was nervendes gemacht hat

wenn du nunmal so bist, dann bist du so, aber mit diesem argument kommt man nicht weit, versuch einfach weniger eifersüchtig zu sein (ja, klingt leicht ausgedrückt) und nicht dauernd über das negative zu denken/ trotzdem sollte ein partner akzeptieren, wie man ist und nicht dauernd nachtragend sein

und wenn es andere "tolle mädchen" gibt und er dich nimmt, dann bist du für ihn das tollste mädchen

viel glück noch




Antwort
von Pinchschlo, 35

Hmm also so wie es sich anhört scheint er auch Sachen nicht ganz ok zu machen.. er hört sich ziemlich nachtragend an und es ist ja deine Sache, von wem du dich beeinflussen lässt.. er ist ja nicht deine Mutter. Nur weil er will dass du dich von bestimmten Personen distanzierst, musst du das nicht tun. Ich finde nicht, dass du ihm da eine Rechenschaft schuldig bist.

Kommentar von Piaalein ,

Ja..
nur was kann ich tun, dass zwischen uns wieder alles so wird, wie vorher, wenn nicht noch besser? Plötzlich ist da eine gewisse Distanz.

Antwort
von Seeteufel, 38

Es gibt keine Garantie in einer Beziehung.

Was sein muss, über alles reden, zusammen eine Lösung der evtl. Probleme finden. 

Sich seiner selbst bewusst sein,  nicht selber runterziehen indem man denkt, ich bin nicht gut genug, Das ist neben grundloser Eifersucht das schlimmste was man machen kann um den Partner los zu werden.

Sei doch so wie du bist und nicht wie du meinst, sein zu müssen. Dein Freund liebt dich doch so wie du bist, sonst wärt ihr ja nicht so lange zusammen.

Auch darüber kannst du mit ihm reden.

Antwort
von m3ch4, 69

Ich persönlich finde, dass eine Beziehung nur dann funktioniert wenn beide akzeptieren , dass der andere auch noch eigene Bedürfnisse und Anliegen hat. 

Hobbys, Freunde usw sollte er genau so ausüben dürfen wir davor. Schränke ihn nicht ein und frag ihn einfach ob er dich nicht irgendwie einbinden will und kann :) 

Ihr könnt sicher auch zusammen weg gehen usw:) 

Kommentar von Piaalein ,

Ich habe auch nichts dagegen, wenn er etwas mit seinen Freunden macht! Ganz im Gegenteil! Aber melden könnte er sich ja trotzdem noch 🤔

Kommentar von m3ch4 ,

Ja, aber wenn er bspw am Mittag oder Abend mit seinen Freunden weg ist, ist es unhöflich die ganze Zeit am Handy zu sein ? So seh ich das zumindest . Ich denke dass er sich evtl eingeengt fühlt :/

Kommentar von Piaalein ,

Ja.. er fragt mich ja wohl häufig auch mal ob ich Zeit habe. Aber warum ist plötzlich diese gewisse Distanz zwischen uns 😰😰

Kommentar von m3ch4 ,

Das weiß nur er, du kannst ihn mal fragen warum er so ist :/

Ansonsten kann es sein, dass es ihm im Moment zu viel ist :/

Kommentar von Piaalein ,

Das stimmt. Aber in einer Beziehung sollte man doch auch verzeihen können?😔

Kommentar von m3ch4 ,

Aber natürlich , das ist das wichtigste ! :) 

Kommentar von Piaalein ,

Ja😰 aber es kann doch nicht passieren, dass man jemanden von heute auf morgen nicht mehr liebt oder?

Kommentar von m3ch4 ,

Natürlich kann das passieren , aber rede doch einfach mal mit ihm :) ! 

Kommentar von Piaalein ,

Ich habe so ein schlechtes Gewissen und habe Angst dass wir uns auseinanderleben😰

Kommentar von Piaalein ,

Ich habe so ein schlechtes Gewissen und habe Angst dass wir uns auseinanderleben😰

Antwort
von Himbeere1978, 35

kurz und knapp.. es gibt KEINE Garantie, dass etwas für immer hält,

Du kannst also NICHTS tun. .. das Leben geht seinen Weg und lässt sich nicht so einfach bestimmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community