Frage von AnimeFreeak, 38

Was soll ich tun damit ich aufhöre so unnormal nervös zu sein?

Hallo,

ich habe ein Problem das vor 4 Tagen angefangen hat. Ich bin dauerhaft nervös, es wird so schlimm das ich nicht mehr bei meiner Mutter sitzen kann weil ich fast heulen muss. Angefangen hat es damit das ich fürs Abi angenommen wurde aber ich bemerkt hab das es zu schwer für mich sein wird (als realschülerin, 10 klasse, nicht wirklich schlau). Deshalb hab ich dann bei meiner schwester angefangen zu heulen weil ich nicht wusste was ich machen soll. Es lag mehr daran das ich angst vor Präsentationen habe, schule nicht mag usw. Also habe ich mich dann entschieden das Fachabi in Gesundheit zu machen. Habe noch keinen Brief bekommen das ich angenommen wurde aber ich bin mir sicher das ich aufgenommen bin. Habe aber keinen Praktikumsplatz, war bei Ärzten in meiner nähe und habe schon heute noch eine absage bekommen. Jetzt werde ich nächste woche zum Freund meines Vaters gehen der mich hoffentlich annimmt. Ich weiß nicht wieso, ich habe so panik vor der neuen Schule! Ich kann nichts mehr essen, die Tage überlebe ich kaum und lernen kann ich auch nicht mehr weil mein Bauch so weh tut. Ich bekomme Herzrasen und meine Arme zittern. In der Schule ist es okay, da habe ich ablenkung aber zuhause geht das echt nicht mehr. Meine Mutter weiß nicht mehr weiter, sie war echt lieb zu mir und alles aber als sie gemerkt hat das das nichts bringt hat sie angefangen zu schimpfen aber das brachte auch nichts. Ich muss so dringend heulen aber ich will nicht weil ich angst habe das diese nervösität niewieder weggeht. Ich will endlich wieder normal leben, ich habe Angst das ich für immer so bleiben werde. Ich kann nicht mehr mit meiner Familie sitzen weil ich so verdammt nervös bin ich kann nicht mehr liegen und auch nichts lenkt mich ab. Ich habe angst das ich verrückt werde! Ich mag schule nicht aber so schlimm ist es auch nicht aber es geht nicht weg!! Was soll ich machen? Ich habe angst für immer so zu bleiben oder verfliegt das noch? Ich sitz jetzt nurnoch im zimmer rum und verstecke mich, nachts beim schlafen ist das einzige was mir hilft. Ich habe einfach nur nervösität vor der FOS aber es ist gerade mal april und ich muss da am 1 august hin. Niemand ist so nervös wie ich. Wenn ich mich nicht mehr aufs lernen konzentrieren kann, wie soll ich meine abschlussprüfungen schaffen? Hatte heute eine musikarbeit für die ich nicht lernen konnte aus angst, hab nur gespickt.

Ich brauche hilfe!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo AnimeFreeak,

Schau mal bitte hier:
Schule Angst

Antwort
von Wurzelholz, 12

Nervosität vor ungewohnten Situationen ist normal, soweit kann ich dich beruhigen. Das geht auf jeden Fall wieder weg und bleibt nicht für immer;) Du befindest dich momentan in einer Situation, wo du noch nicht 100%ig abschätzen kannst, wo du in ein paar Monaten stehst. Auch das ist in deinem Alter normal und auch nicht so schlimm. Du scheinst ein Familie zu haben, die hinter dir steht und dir den Rücken stärkt. Das ist schon mal viel wert. Lass die Zukunft einfach auf dich zukommen. Es findet sich immer ein Weg:)

Gegen deine Nervosität, das hast du ja schon mehr oder weniger selbst festgestellt, hilft Ablenkung. Am besten gehst du mal raus und gehst spazieren oder fährst eine Runde mit dem Rad. Unternimm etwas, das dir Spaß macht (auch mit Freunden oder der Familie). Wenn du sportlich bist, ist leichtes Jogging auch immer gut, um den Kopf freizubekommen. 
Zu Hause sitzen ist auf jeden Fall die schlechteste Option;) Zur Entspannung helfen abends ein Bad oder pflanzliche Beruhigungsmittel (z.B. Baldrian-Tee).

Kommentar von AnimeFreeak ,

Hallo!

ich muss mich wirklich bedanken. Sowas brauchte ich echt, ich bin froh das ich nicht wirklich verrückt werde. Mittlerweile habe ich mich ganz gut beruhigt und lenke mich durch das lesen von Büchern ab und schaue fernsehen. Ab Morgen fange ich wieder mit dem Sport an!

Ich hoffe das diese Nervosität bald ganz weggeht, momentan will ich mich nicht mal mehr mit meiner Mutter zusammen setzen da sie mich immer so mitleidig anguckt und ich mich dann immer wieder an schlimmes erinnere :D

Liebe Grüße und besten Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten