Frage von LaylaxD2, 139

Was soll ich tun Beziehung,kuscheln?

Hallo,

ich bin in einer glücklichen und langen Beziehung und gestern habe ich auf einer Feier neben einem sehr guten Kumpel geschlafen. Wir haben einen FIlm geschaut und fingen an händchen zu halten,später schliefen wir in einem Bett und haben die ganze Nacht gekuschelt was sehr schön war. Er hat auch eine Freundin. Allerdings fühl ich mich so schlecht deswegen und weiß nicht was ich tun soll.Wenn ich es meinem Freund erzähle,wird er so ausrasten und ich glaube auch schluss machen weil er sehr eifersüchtig ist aber ich kann es ihm nicht verschweigen weil das so ein falsches gefühl gibt...ich bin verzweifelt...

Antwort
von xxMiraBellexx, 36

eh dieses Erlebnis zuallererst als Aufforderung, über deine bisherige Beziehung nachzudenken. Fehlt dir etwas darin? Bist du unzufrieden? Willst du die alte Beziehung behalten? Hast du nur Angst vor einer Single-Zukunft und möchtest auf Nummer sicher gehen? Werde dir jetzt erst einmal klar, was du willst!

Und dann ergibt sich die Antwort von selbst. Willst du gehen, dann erzähle es ihm. Willst du bleiben, und bist dir sicher, dass dein jetziger Freund der Vater deiner Kinder sein soll und du mit ihm alt werden willst, dann vergiss das Erlebnis, und versucht das, was dir gefehlt hat, in die alte Beziehung einzubauen - arbeite an deiner Beziehung, verbessere sie, dann fühlst du dich auch nicht mehr schlecht, denn dann ist dieses Erlebnis nur der Anlass, die Motivation, deine Beziehung noch weiter zu verbessern.


Aber du musst dir klar sein, dass es ihm sagen in der Regel das Ende eurer Beziehung bedeutet. Auch wenn nichts passiert ist. Das ist u.U. noch viel verletztender, als gar nichts zu sagen.


Antwort
von AnnaLenaMaus98, 44

Hallo,
es kann ja auch sein, das der Junge mit dem du gekuschelt hast quasi nur ein sehr guter Freund ist, evtl auch wie ein Bruder und du dich deshalb auch sehr wohl bei ihm gefühlt hast. Also hast du eigentlich gar keinen Grund ein schlechtes Gewissen zu haben oder?
Liebe Grüße
Anna Lena

Kommentar von zoranimor12 ,

Wer Kuschelt denn bitte mit seinem Bruder?

Antwort
von zivandivan, 38

Umso früher desto besser, sollst du es ihm sagen! Es gibt nichts über ehrlichkeit. Wenn du es ihm verschweigst wird er es früher oder später erfahren. Und dann wird er bestimmt ausrasten. Ein bisschen kuscheln geht ja noch wenn du es ihm sagst aber stell dir vor er hört von jemanden das du mit dem typ im gleichen bett geschlafen hast. Was wird er sich wohl denken!? Bitte sag es ihm und rette was zu retten ist 

Lg alex

Antwort
von Melodie170914, 47

Für mich ist das ein ganz klares NoGo! Ich würde an deiner Stelle in Schuldgefühlen versinken

Wenn man so etwas macht und weiß dass man seinen Freund damit verletzt würde ich mir mal Gedanken machen ob du ihn noch richtig liebst

Kommentar von LaylaxD2 ,

Ich liebe ihn über alles und das kuscheln war ohne hintergedanken..ich hab meinen freund vermisst und den guten Freund mag ich auch gerne und ich war eh ziemlich schlecht gelaunt und dann kam es einfach dazu

Kommentar von Melodie170914 ,

Ich würde es deinem Freund erzählen.

Und dann kannst du hoffen dass er dir verzeiht. Du musst wissen was seine Grenzen sind

Aber wenn es  das erste Mal vorgekommen ist und du es wirklich bereust dann wird dein Freund schon nicht Schluss machen.

Kommentar von Inquisitivus ,

Ich finde eine beziehung ist wie ein test ob man zueinander passt, eine Probezeit in der soetwas absolut nicht reingehört! Stell dir vor ihr seit verheiratet und Du machst sowas, dann habt ihr euer versprechen gebrochen, also wäre es doch im ersten Schritt mal Anständig einzugestehen, das mit euch etwas ncht gut läuft!

Eine Frau die Fremdgeht ist ernstzunehmen, denn sie sucht sich den partner den sie am meisten vertraut und für Fähig hällt ihre Kinder groß zu ziehen.

Scheinbar fühlst Du dich bei deinem Kumpel besser aufgehoben als bei deinem richtigen Freund, ich würde sagen Du redest mit allen Parteien drüber und ihr guckt was das beste ist.

Antwort
von Anna1972, 22

Also, wenn du in einer glücklichen beziehung bist, dann hätte so was nicht passieren dürfen, kuscheln mit anderen ist bereits schon "Fremdgehen"

Du sollst in dich tief hineingehen und dich selbst fragen ob du wirklich so wie du behauptest in deiner beziehung glücklich bist...meiner meinung nach, wenn du jemanden liebst und noch glücklich in der beziehung bist, dann hast du kein interesse an andere Männer da giebt es kein Pardon

Antwort
von Kefflon, 43

Sei immer ehrlich. Wenn man anfängt über so  wichtige Sachen zu lügen bzw sie zu verschweigen, dann ist das keine richtige Beziehung mehr. Sei ehrlich zu dir selber. Wenn dich dein Freund liebt und du ihn auch, dann wird er diesen kleinen Fehler bestimmt verzeihen

Antwort
von Wernerbirkwald, 24

Was würdest du sagen,wenn dein eifersüchtiger Freund das Gleiche getan hätte?

Wenn du keinen Stress willst,verschweige es ihm.Dann muss aber sicher sein,dass er es nicht anderweitig erfährt.

Wenn dein Gewissen dich plagt,beichte es,auf die Gefahr hin,dass Schluss ist.

Wenn dein Kuschelkumpel dich mag,wäre das ja die Möglichkeit für einen Wechsel.

Antwort
von Nixom, 32

Die Entscheidung die du am Ende triffst kann dir hier leider keiner abnehmen, aber beraten geht ja ein wenig. 

(Ich möchte nicht unfair urteilen über dich und deinen Freund)

Du hast etwas gemacht was nicht schön für deinen Freund ist, aber auch nichts wirklich schlimmes ist. Das kann einen verärgern durchaus und ein genaues Gespräch zu zweit darüber zu suchen ist auch wichtig, jedoch denke ich, dass wenn du mit einer solchen offenen Ehrlichkeit und Schuldbewusstsein auf ihn zu gehst sollte es möglich sein darüber hin weg zukommen. Ich denke du liebst ihn und wer er dich auch liebt sollte das bald schnell wieder aus der Welt geschafft sein.

Antwort
von CohibaLikesU, 56

Ihr müsst euch selber mal Beziehung neu Definieren. 

Antwort
von Sunnyshoshi, 38

Erzähl ihm die Wahrheit, es ist deine Schuld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community