Frage von sternenzeit, 76

Was soll ich tun Beziehung und 2 andere?

Hallo, Ich habe Folgende Situation:

ich bin seit 2,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Es lief eigentlich alls gut. Nur habe ich das Gefühl das ich die ganze Zeit ein wenig die rosarote Brille aufhatte. So langsam merke ich, bzw denke ich das wir nicht wirklich gut zusammen passen. Er ist ein Mensch der gerne zuhause ist, ich kriege ihn nicht oft raus und ich gehe raus, auf Festivals..schwimmen. Da sind wir total gegensätzlich. Er ist 23 ich bin 19. Er möchte nun mit mir zusammenziehen, aber ich fühle mich eingeengt. Ich glaube wenn ich scho an unserer Beziehung zweifle, auch wegen Faktoren die mich stören wie..das er mir zu sensibel geworden ist, zu lasch...weichei mäßig :/ Ich brauche jemanden der mir auch Kontra geben kann. Nunja, und deswegen sagte ich ihm auch das ich erstmal nicht mit ihm zusammenziehen will, das hat er aber nicht wirklich warhgenommen bzw verdrängt das.

Nun kommt das eigentliche Problem, in der Zeit habe ich 2 neue Männer kennen..und auch lieben gelernt. (Bitte spart euch hier vorwürfe, ich weiß das dass eine beschissene Situation ist ;) )

Mann Nr1.(23) Habe ich vor guten 4 Wochen kennengelernt. Und es ..funkte auf Anhieb. Ein Gefühl...das fühlt sich an als ob man sowas nur einmal im Leben hat. Es passt, unsere Ansichten unser Verhalten uns gegenüber.. Das ist wunderschön. Klar ist das keine lange Zeit, aber wir haben viel gemacht und sehr viel geredet, und er gibt mir Dinge (Spontanität) die ich von meinem Freund nicht kenne...wenn ich bei diesem Mann bin, dann ist es als ob ich innig gemocht, respektiert und geliebt werde. Ich fühle mich dermaßen wohl. Der Knackpunkt: Er ist Student...und ich arbeite und ich habe einfach angst, das er mir kein "festes" sicheres Leben geben kann.. Ich brauche irgendwie eine Stütze in meinem Partner

Mann Nr.2 (28) Kenne ich genauso lange wie meinen derzeitigen Freund. Ein sehr attraktiver und charismatischer Mensch, der mich von sekunde 1 gefesselt hat. Wir hatten die letzten Wochen viel gelernt und haben dabei gemerkt, wie gut wir uns verstehen. Sein alter und seine Reife, geben mir halt. Er macht sich sorgen um mich wenn ich nicht da bin (War letztens auf einem Festival) und er hat mir mehr geschrieben als mein eigener Freund, hat mir angeboten mich abzuholen wenns mir nicht gefällt. Dieser Mann gibt mir halt, ist einzigartig...und liebt mich. Alle 3 Männer lieben mich, wenn man ihren Worten glauben schenken kann.

Ich WILL mich entscheiden. Es ist allen 3en gegenüber unfair. Mein jetziger Freund nimmt mir irgendwie meine Freiheit. Ich brauche zwar halt, aber ich bin erst 19 und will kein Haus mit Kindern und allem drum und dran. Mann Nr.2 kann mir viel Action bieten, aber ich weiß nicht ob er mir den halt bieten kann..und ob das überhaupt alles funktionieren kann. Mann Nr.3 Ist momentan in meinem Kopf der perfekte Kandidat..aber ich habe Angst ob ich mir das nur einbilde und wir eigentlich total aneinenader geraten werden.

Ich brauche eure Hilfe...danke :/

Antwort
von schwarzwaldkarl, 34

Hallo sternenzeit,

keine Frage, Deine Situation ist mehr als außergewöhnlich und hier kann Deine Entscheidung auch nicht leicht fallen, aber...

Dein allererster Schritt müsste schon eine Aussprache mit Deinem (Noch-)Freund sein, denn meines Erachtens ist ja Eure Beziehung bereits beendet. Es kann kaum sein, dass Du Dich in den letzten Wochen gleich in zwei andere Männer verliebt hast. Letztendlich bedeutet das allerdings auch, dass die Beziehung gescheitert ist, aber...

Vielleicht solltest Du mal eine richtige "Auszeit" nehmen, das heißt Dich möglichst mit keinem der drei Kandidaten treffen und irgendwann wirst Du merken, wer Dir am meisten fehlt...

Ob es dann der Richtige ist, kann niemand wissen, aber Du hast es schon richtig erkannt, so kann es nicht weiter gehen... 

Dur musst allen drei "Kandidaten" reinen Wein einschenken...

Antwort
von 19hundert9, 30

Wow, du suchst dir anscheinend deinen perfekten Mann, egal welche und wie viele Gefühle du dabei verletzt. Schon mal daran gedacht, dass es nicht immer nach deinen Kopf gehen muss/soll? Der ist dir zu viel zu Hause, der ist Student und hat keine Kohle, dann willst du wieder (noch) kein Haus und keine Kinder. Klingt für mich einfach nur, dass du immer nach einem Grund suchst dich nicht fest binden zu wollen um (noch) deine Freiheit ausleben zu können.

Du bist einfach zu wählerisch, welcher macht dich am glücklichsten? Das können nicht alle 3 gleich machen, das redest du dir mit deinen negativen Dingen über diese Männer nur ein weil du es nicht wahr haben willst.

Antwort
von Waramo, 34

Also zuerst einmal frage ich mich, wie du es mit dir vereinbaren kannst dreigleisig zu fahren. Das wäre mir persönlich viel zu stressig, aber gut...

1. Dein jetziger Freund steht eigentlich gar nicht mehr zur Debatte, weshalb also zwischen den "dreien" entscheiden. Für mich sieht es eher so aus, als wären nur die zwei neuen noch im Rennen.

2. Für welchen du dich entscheiden solltest, kann dir keiner sagen. Dich kennt niemand und genauso wenig kennt die Typen jemand. Du musst für dich irgendwie herausfinden, was für dich am wichtigsten ist und welche Charaktereigenschaften am wertvollsten sind.

3. Zu Nummer zwei: Warum soll er dir kein sicheres Leben bieten können? Wenn er studiert, hat er doch eigentlich Potential oder nicht? ;)

4. Zu Nummer drei: 9 Jahre Unterschied ist schon ne Menge...das musst du entscheiden, ob der Altersunterschied für dich irgendwann eine Rolle spielen wird.

Viele Grüße!

Antwort
von TylerDurden2, 27

Nein tut mir leid, aber warum sollen wir dir da helfen?? Du hintergehst deinen jetzigen Freund mit ZWEI!!! Typen und verlangst von uns, dir zu sagen, für wen du dich entscheiden solltest??

Also das beste, das du tun könntest, allen 3 nen Korb zu geben und ein bisschen über dein Verhalten nachzudenken Fräulein.

"Ich brauche jemanden der mir auch Kontra geben kann"

Daran kann eine Beziehung zwar scheitern, aber das Problem ist vermutlich auch der, dass ihr zu wenig über eure Probleme gesprochen habt.

Naja Mädchen, sei bitte nicht so egoistisch, da wird einem ja richtig schlecht.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community