Was soll ich tun, bei Bruder oder Hund bleiben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der will aber nicht von der Playstation weichen

Das Ding hat einen Ein-Aus-Schalter ^^ Ärger vorprogrammiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hund muss sicher auch mal sein Geschäft erledigen - wenn er das nicht gerade auf der Playstation deines kleinen Bruders machen soll, sollte dieser vielleicht doch mal etwas mit rausgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja, schade für den Hund. Da es Befehl der Eltern war, bei deinem Bruder zu bleiben, würde ich den armen Hund solange ins Wohnzimmer tun (oder einen anderen Raum mit(!) Teppichboden). Wenns den Hund zu sehr pressiert, hat er es wenigstens weich an den Pfoten. Hinterher nicht(!) schimpfen, ER konnte ja nix dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Ihr einen Garten habt lass deinen Hund dort erst einmal raus ansonsten wird dein kleiner Bruder wohl oder übel mitkommen müssen - Stecker vom Gerät ziehen und Konsole wegnehmen ist effektiv :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde deinem Bruder sagen dass er ja danach noch Zeit hat zu spielen und das mit dem Hund schnell geht. Vielleicht gibt es was, dass dein Bruder mag und du sagst ihm er bekommt es wenn er mitkommt. Wenn du den Stecker rausziehst oder Konsole wegnimmst, wird er nur sauer und kommt erst recht nicht mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh Deinem Bruder die Ohren lang.
Der kleine Spacko hat mitzukommen.

Der arme 🐶

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass den Hund in die Wohnung machen, spätestens dann weißt Du, was richtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?