Frage von B1V2B3beste, 66

Was soll ich tun (Bank)?

Ich habe einen Brief von der Bank bekommen wo oben NICHT AUSGEFÜHRTER ZAHLUNGSAUFTRAG drauf steht und drunter ein paar sachen wie Rückgabegrund: magels Deckung und so weiter...
Ich habe vor einem Monat bei fleurop blumen für 50€ gekauft und ich habe eine Email bekommen in der stand dass die blumen nicht abgeliefert wurden weil die adresse angeblich nicht gefunden wurde und dass ich das  geld auch nicht zurück bekomme. Ich bin dann zur bank gefahren und habe einen kontoauszug geholt doch da stand nichts von fleurop als habe ich das ganze geld abgeholt. Jetzt weis ich nicht ob ich die 50€ noch bezahlen muss weil auf dem Bruef steht: nachfolgenden auftrag haben wir an den einreicher zurück gegeben:
Also, muss ich nun zahlen oder nicht?

Antwort
von hyp3rbolicus, 30

Wenm du in dem Kaufvertrag mit fluerope bezahlen musst auch wenn es nicht zugestellt werden kann dann musst du zahlen (was anscheinend in der Email stand)

Kommentar von hyp3rbolicus ,

Wenn die Adresse allerdings richtig ist und es nur nicht zugestellt wurde dsnn haben die einen vetragsbruch begangenen. Schreib denen mal ne Email und klär das Für 50€ lohnt kein Anwalt

Antwort
von DerHans, 34

Selbstverständlich musst du du die Rechnung noch bezahlen. Da dürften es bisher aber bereits über 100 € sein, wenn ein Inkasso-Institut eingeschaltet wurde.

Antwort
von BigBen38, 23

Ja...sogar noch Mahnkosten und Bankgebühren obendrauf.

Allerdings:

Wenn ich d Blumen per Fleurop schicke, erwarte ich, das diese zugestellt werden.

Hast DU einen Fehler bei der Adressübermittlung gemacht, oder war die Adresse, die man Dir mit dem fehlgeschlagenen Zustellversuch mitgeteilt hat korrekt ?

Dann rede mit denen.

Bevor es teuer wird versuch ne Einigung.

Keine Auslieferung, keine Zahlung - Gebühren wirst Du aber mindestens tragen müssen, selbst wenn die sich drauf einlassen.

Unternimmst Du hingegen nix, werden aus den 50€ sehr schnell 150€

Kommentar von B1V2B3beste ,

Ich habe die adresse extra geprüft und sie war richtig, soll ich denen einfach mal ne email schreiben?

Kommentar von BigBen38 ,

Ja, auf jeden Fall...

...teile denen mit, das Du enttäuscht warst, das die Blumen nicht zugestellt wurden, Du die Sache dann aber vergessen hast...und Du Dir eine rasche und EINVERNEHMLICHE Lösung wünscht.

Antwort
von Pondus, 12

Ich empfehle als erstes das Blumengeschäft (Fleurop) anzurufen und die Anschriften abzugleichen. Ist die von Dir angegebene Anschrift richtig, kannst Du im Gespräch versuchen eine pauschale Erstattung zu vereinbaren.

Die Abbuchung gemäß der Mitteilung wurde nicht durchgeführt, da Dein Konto zu dem Zeitpunkt nicht die ausreichende Deckung hatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten