Was soll ich schreiben (Junge, Ex-Freund, Whatsapp)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn dein Ex Freund wohl auch altersbedingt noch nicht dazu in der Lage ist zu entscheiden, was er wirklich möchte, dann wäre es doch sinnvoll ihm auch die nötige Zeit zum reifen zu geben und auch wenn es einige Jahre dauern sollte, es wäre für alle Beteiligten immer noch erheblich besser als die nächste baldige Trennung, was unter den genannten Umständen so sicher wäre wie das Amen in der Kirche. Bis dein Ex Freund also gereift ist, da könnt ihr euch immerhin in der Freundschaft erproben und da dürftet ihr auch noch alle Hände voll zu tun haben um sie nicht auch gegen die Wand zu fahren. Schreibe deinem Ex Freund, das unreifes Obst wie er nicht schmeckt und auch für die Verdauung nicht so gut ist und ergo Du ihm die Zeit gibst um in aller Ruhe sozusagen nachzureifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
20.03.2016, 13:09

Danke fürs Sternchen.

0

Hey :) also wenn er sich nicht sicher ist, ob er dich wirklich liebt, wäre ich vorsichtig. Eigentlich kann man sich nicht unsicher sein, entweder man weiß es das man jemanden liebt, oder man liebt ihn nicht. Lass ihm noch 2 Wochen Zeit und wenn er sich bis dahin immernoch nicht sicher ist, schieß ihn ab 🙈 natürlich ist das dann immernoch deine Entscheidung :) Viel Glück!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunnyRain007
17.03.2016, 17:50

Danke... Aber soll ich dann jetzt einfach gar nichts merh schreiben oder wie? Weil dann meint er ja wieder von wegen ich würde nie zurückschreiben blablabla..

0
Kommentar von clariiiiiii
17.03.2016, 17:53

Ich würde mal persönlich mit ihm reden und ihm erklären, dass du keine Lust hast dich ausnutzen zu lassen und das du ihm jetzt erstmal Zeit gibst. Mach ihm klar, dass wenn er sich nicht bald entscheidet, dass du dann weg bist. Sprich keine Option mehr für ihn bist :) schon alleine an seiner Reaktion kannst du sicherlich erkennen ob er überhaupt Gefallen hat

1

Er liebt dich bestimmt und hat nur Angst , dass die Beziehung eh in die Brüche geht , wie die andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn zur Rede stellen. Zum einen kann er nicht flüchten und du kriegst sicherlich die richtige Antwort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung