Frage von schattenelfe15, 34

Was soll ich reden? Ich bin planlos. Habt ihr Ideen für mich?

Hey meine lieben💕😊 und zwar hab ich etwas auf dem Herzen❤️❤️❤️ Normalerweise ist Englisch mein Lieblingsfach aber momentan bin ich echt so unmotiviert, nicht nur in Englisch. Mitte November müssen wir eine wichtige Präsentation in Englisch halten. Mein Thema ist Austauschjahr in den USA. Ich muss ein Plakat machen und 5-7 Minuten darüber reden. Im Moment bin ich aber planlos was ich darüber erzählen soll. Ich hab schon oft geweint deswegen😔habt ihr Ideen??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jocins, 20

Du könntest so eine Art Auslandsaufenthalt von Anfang an bis zum ende erzählen.

Am Anfang, warum man sowas gut machen kann, warum vielleicht liebe nicht, was für Möglichkeiten man hat, einen Austausch bzw Auslandsaufenthalt zu machen, (Organisation bzw Privat) 

Dann der Hauptpunkt natürlich, was man währenddessen so erlebt. Das in Amerika ganz andere Traditionen gefeiert werden, wie das leben in der Familie ist, was sich zu unserem alltäglichem Leben in Deutschland unterscheidet, je nach dem wie alt du bist, entsprechend welche Schule du dort besuchen würdest, dann kann man über die Schulen erzählen, was man von High Schools so sagt, (zB Das man zu Lehrern ne ganz andere Beziehung dort hat) und was wesentliche unterschiede zu unseren schulen in Deutschland sind. (Und den Kultur Schock, den man am Anfang der reiße hat, weil vieles anders ist) 

Und am Ende könntest du Erfahrungsberichte durch lesen, oder sagen, ob du gerne einen Austausch machen würdest, worauf du dich dort freuen würdest, und wovor du angst hast. 

Solltest du irgendwie Hilfe brauchen, kannst du dich gerne an mich wenden. Habe zwar den Auslandsaufenthalt erst vor mir, aber habe schon mal ne Weile in den USA gelebt. 

Liebe Grüße, und viel Spaß (ich finde du hast da übrigens ein echt cooles Thema) 

Antwort
von Ratvoller, 34

*Zusatz: Vorteile/ Nachteile
Was fuer Kontakte du knuepfst
Wie du dich weiterentwickelst
Wie du dich sozial veränderst
Wie du neue Familie "bekommst"
Unvergessliche Zeit

Kommentar von schattenelfe15 ,

Danke :) find es echt cool, dass du in Kanada warst :)

Kommentar von Ratvoller ,

Es war auch eine verdammt verdammt geile Zeit!!! Die beste meines Lebens! Ich werde das meinen Eltern niemals zurueckzahlen können (bildlich). Wenn du irgendwann die Möglichkeit hast, nutze sie! Ich kann nur AFS empfehlen!!!

Kommentar von schattenelfe15 ,

Ich wollte eigentlich 2016/2017 eins machen, aber in den USA, jedoch sagen meine Eltern, sie könnten es mir nicht zutrauen :/

Kommentar von Ratvoller ,

Ich hoffe, dass du eine tolle Familie bekommst. Wenn deine Familie passt, ist dein Austausch schon der beste Abschnitt deines Lebens. Andersrum ist es leider ziemlich blöd. Aber meine ist mit mir zum Beispiel auch nach New York in den Ferien..

Kommentar von schattenelfe15 ,

Ich mach kein Austauschjahr meine Eltern wollen es nicht

Kommentar von Ratvoller ,

Achso. Ja okay. Trotzdem alles gute bei deinem Referat!

Antwort
von Ratvoller, 25

Ey als ich in Kanada (Austausch) war, musste ich auch ein Referat dort auf der Schule halten & das musste auf Englisch sein und gehalten werden. Ich hatte zwar wahrscheinlich 1.000 Sprachfehler, aber den wesentlichen Punkt haben sie verstanden. Also Kopf hoch und durch. Du schaffst das. :)

Kommentar von schattenelfe15 ,

Ich weiß nicht wo genau ich darüber reden soll :/

Antwort
von Queensleaves, 30

Vielleicht welche agenturen es gibt oder welche Varianten (z.B. Aupair) und was man alles sehen kann.

Antwort
von Bellabella9911, 17

Über die vor und Nachteile, wie so ein Auslandsjahr aussehen kann, was man machen muss um das machen zu können, was in dem Land anders ist bezüglich Schulsystem, kulturelle Unterschiede, wo man wohnen wird,.... :) 

Ich hoffe ich konnte dir ein paar Ideen geben :)

Kommentar von schattenelfe15 ,

Vielen vielen dank❤️❤️❤️ ich hab echt Panik und das Thema hab ich ja selbst gewählt, da es mich interessiert, mir ist nur auf einmal nichts eingefallen. Danke💕💕💕

Kommentar von Bellabella9911 ,

Du brauchst keine Panik haben, du wirst sehen, dass die 5-7 Minuten sehr schnell vergehen werden.

Ich finde du hast ein gutes Thema ausgesucht, da es sehr interessant ist und weil man viele verschiedene Sachen darüber sagen kann :) 

Viel Glück 🍀

Kommentar von Bellabella9911 ,

..

Kommentar von schattenelfe15 ,

Ok, danke😊💕❤️ denkst du es reicht wenn ich diese Woche anfange?? Im Moment hab ich einfach keine Motivation😕😕

Kommentar von Bellabella9911 ,

Ja ich denke schon, du kannst es ja so machen, dass du eine Woche vorher anfängst und dann an einem Tag alles zusammen schreibst was du sagen willst. Dann am nächsten Tag gsstaltest du das Plakat. Am nächsten Tag machst du dir die Karteikarten (falls du welche benutzen darfst). Und die restlichen Tage präsentierst du es dir selber. Und dann wird das schon :)

Kommentar von schattenelfe15 ,

Danke, Danke, Danke für deine Hilfe❤️😍💕 ich hatte echt Panik und hab mich ziemlich unter Druck gesetzt, aber wenn es so ist😊💕

Kommentar von Bellabella9911 ,

Kein Problem, freut mich, dass ich dir helfen konnte :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community