Frage von ninanh, 83

Was soll ich nur tun?

Mein Freund und ich sind fast 1 jahr zsm , inzwischen streiten wir nurnoch und ich habe jemand neues kennengelernt der mir ziemlich gefällt und ich ihm auch. Die luft in meiner Beziehung ist einfach raus. Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich weiß nicht ob ich schlussmaxhen soll oder sonst etwas ich bin verzweifelt . Ich kann es aber denke ich nicht übers herz bringen schluss zumachen. Ich kenne ihn halt so lange aber nur aus Mitleid mit ihm zsm bleiben? Der andere Junge fängt an mir immer mehr zu gefallen

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 15

Hallo!

Wenn du der Meinung bist, dass eure seit einem Jahr bestehende Beziehung so wie sie jetzt ist keinen "Bestand" mehr hat um es so zu formulieren & nicht mehr zukunftsfähig ist bzw. euch nichts mehr bietet, solltest du dir Gedanken über eine Trennung machen. Musst es ihm aber diplomatisch sagen -----> eine nur aus Mitleids- oder Nostalgiegefühlen geführte Partnerschaft ist witzlos & tut keinem gut, zumal das Ende nur rausgezögert ist!

Aber trotzdem: Ich bin kein Fan von vorschnellen "Trennungen". Sprich' mit deinem Freund über deine Gefühle, über deine Ängste & Sorgen und sicher findet ihr gemeinsam eine Lösung. Werft die Flinte nicht ins Korn, probiert alles & vllt. braucht ihr nur neuen Auftrieb! 

Alles Gute :)

Antwort
von Panazee, 14

Man ist ja mit jemandem zusammen, weil das Leben mit dieser Person schöner ist als ohne diese Person. Wenn man sich nur noch streitet, dann ist das Leben mit dieser Person aber weniger schön als ohne diese Person.

Natürlich gibt es in jeder Beziehung Meinungsverschiedenheiten und ab und zu sogar mal einen Streit. Das finde ich muss man auch mal aushalten können, aber wenn das der Dauerzustand ist, dann hat das Ganze keinen Sinn.

Antwort
von nettermensch, 8

mach jetzt ein schlußstrich, wen du weiter warten, kommst du immer tiefer in Konflikt mit dir. das schadet nur deine jetzige Beziehung. die ist eh kaputt.

Antwort
von rockylady, 13

Die Sache ist doch eindeutig. Mach Schluss, bevor du noch anfängst ihn mit einem anderen zu hintergehen.

Kommentar von ninanh ,

aber er bedeutet mir ja noch was

Kommentar von rockylady ,

das ist auch gut so, aber von Liebe kann keine Rede sein, das ist schon ein wichtiger Unterschied. Er ist dir nicht egal und du willst ihn nicht verletzen, aber selbst bist du mit den Gedanken schon bei nem anderen. 

Antwort
von Wonnepoppen, 8

du weißt nicht, ob du Schluß machen sollst?

Dann ist dir leider nicht zu helfen!

wie alt seid ihr, bzw. der andere Junge?

Sehe gerade daß du fast 16 bist!

Antwort
von Strolchi2014, 14

Dann schaffe klare Verhältnisse. Mach Schluss. Das ist wenigstens ehrlich.

Antwort
von Kandahar, 8

So ist es in dem Alter nun mal. Heute liebt man den Einen und morgen den Anderen.

Von Beziehung würde ich dabei nicht sprechen wollen.

Antwort
von Seeteufel, 5

Mitleid ist niemals eine Grundlage für eine Beziehung.

Mach reinen Tisch, entweder so oder so.

Nicht vielleicht oder doch lieber nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten