Frage von FrozenAngel90, 69

Was soll ich nur tun..Ich weine seit 5 Tagen?

Hallo,

es ist komisch für mich, mich mit meinen Problemen anderen anzuvertrauen die ich nicht kenne, aber ich weiß nicht mehr weiter.

Es geht um folgendes.

Letztes Jahr im Sommer lernte ich einen Mann im Internet kennen. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge und verstanden uns super.

Wir schrieben was jeden Tag über Whatsapp usw.

Er wusste das ich damals nicht in meiner Beziehung glücklich war. Er war jedoch verlobt.

Wir redeten so viel und seine Verlobte wollte nicht das wir uns unterhalten. Er traf sich mit mir, da es mir finanziell sehr schlecht ging und fuhr extra zu mir (200km) und gab mir ohne Gegenleistung 500€.

Danach konnten wir nicht mehr reden, da ich ihn 1mal Anrief und seine Verlobte ran ging.

Gegen Dezember letzten Jahres wurde er Single, da seine Verlobte ihn betrug. Wir trafen uns zu einem Shopping was wir schon vor seiner Trennung ausgemacht hatten.

Da mein Ex auszog brauchte ich Möbel, er gab mir alles. Er bezahlte mir eine komplette Einrichtung für 5000€ ohne Gegenleistung.

Er sagte immer, er wäre ein Gutverdiener bei der Bank. Passte auch alles. Er fuhr einen neuen AMG Mercedes, hatte nie unter 10.000€ in der Tasche, ich war geschockt. Ich fragte mich warum tut das jmd für mich.

Ich lernte jmd neues kennen und unsere Beziehung verschlechterte sich. Er hackte auf meinem neuen Freund nur rum, weil er "nur" Student war und ich wusste schon warum.

Er gestand mir seine Gefühle und ich sagte wir sind gute Freunde mehr nicht.

Als ich arbeitslos wurde meinte er, er könne mir vll einen Job auf der Bank verschaffen. Doch er vertröstete mich immer.

Irgendwann fand ich durch einen Zufall raus, er hat nur gelogen. Er war normaler Angestellter in der Bank. Woher hatte er das Geld?

Ich ließ also einen Kumpel bei seiner Arbeit anrufen, welcher sich als Polizist ausgab und sagte gegen ihn würden anzeigen vorliegen.

Soweit ich weiß wurde er daraufhin gekündigt, da ich den Kontakt sofort abbrach.

Es war einige Wochen Ruhe, dann folgten Anzeigen welche im Internet aufgegeben wurden, gegen mich.

Ich dachte es kann nur er sein, doch die Polizei identifizierte die IP der Anzeigen, als die von meinem Freund. Er wollte meinen Internetkumpel noch schlechter machen, da er eifersüchtig war und diese aufgab als wir noch Kontakt hatten

Ich machte sofort Schluss.

Heute frage ich mich. Kann ich Männern noch trauen? Soll ich mich bei meinem Internetkumpel wieder Kontakt aufbauen? Er schreibt mir manchmal per SMS weil ich sonst geblockt habe, aber ich glaube eig war er ein guter Mensch. Was sagt ihr?

Antwort
von Othetaler, 28

Der Mann scheint sich in dich verliebt zu haben und hat wohl versucht deine Liebe zu erkaufen.

Kann sein, dass er seine ganzen Ersparnisse dafür aufgebraucht hat.

Kann sein, dass er dafür Geld bei der Bank unterschlagen hat. Falls er denn wirklich gekündigt wurde. Den Teil verstehe ich gar nicht. Dein Freund ruft als angeblicher Polizist deinen Bekannten ab und der wird gleich entlassen? Seltsam.

Du Verhalten ist auch nicht astrein. Sonst hättest du dir nicht tausende Euro schenken lassen - angeblich alles ohne Gegenleistung. Du hast ihn ausgenutzt. Sorry. Und dann noch mit deinem Freund gegen ihn intrigiert. Das ist nicht die feine englische Art.

Und jetzt beschwerst du dich, dass du Männern angeblich nicht trauen kannst. Natürlich gibt es viele Männer (wie auch Frauen) denen du nicht trauen kannst. Aber sicher gibt es noch mehr, denen du trauen kannst.

Antwort
von Ninni381, 28

Hi! Wenn die Polizei nach der Datenanalyse herausfindet, dass von einer gewissen IP-Adresse irgendwelche Bedrohungen oder sonst etwas an dich gesendet wurden, dann ist das schon sehr genau. Eine IP ist rein der Computer- und wenn daran dein Freund saß, dann ist der ganz sicher alles, aber bestimmt nicht dein... oder auch nur ein... FREUND...

Antwort
von Satiharu, 14

Mach du was du willst. Evt brauchst du Zeit. Ich gebe aber jedem wieder eine Chance. Heisst nicht sofort ((:

Männer, Frauen, der Unterschied ist nicht so gross. Und überall gibt es welche von jeder Sorte. (:

Lügen find ich total uncool, und da würd ich mich erst wieder mit dem Ex-Lügner rumhängen, wenn man spürt, dass er sich verändert hat. (in reallife merk ich das) (:

Aber überhaupt nicht mehr zu vertrauen, wär doch Horror

Antwort
von diroda, 16

Schon mal daran gedacht das der großzügige Freund dich dazu bringen wollte für ihn auf den Strich zu gehen? googel mal loverboy.

Kommentar von Elephant91 ,

Wer gibt denn so viel Geld für eine Frau aus um das von ihr zu verlangen?^^.... 

Antwort
von Lance3015, 15

und du weinst jetzt, weil? es ist alles geklärt oder? oder steckst du irgendwie in schwierigkeiten? du weinst nur wegen den männern, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten