Was soll ich nur tun, wenn ich keine Lust mehr habe zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie wäre es mal mit einem Besuch beim Arzt? Der kann Dir helfen die Ursache zu finden und evtl. zu beseitigen. 

Windeln oder Vorlagen können Dein Leid lindern und Unfälle verhindern. Der Arztbesuch ist aber dennoch unabdingbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blasenentzündung?

Das sollte generell mal ein Arzt abklären, das ist nicht normal. Blasenschwäche ist das nicht, das ist, wenn man immer mal ein paar Tröpfchen Urin verliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nimm einfach eine Schutzhose!! Da bist viel entspannter!! Vielleicht brauchst Du sie gar nicht weil es psychisch bedingt ist!! Aber Du bist viel entspannter!! Und siehst ob es wirklich so dringend ist oder es sich nur so anfühlt!!vielleicht brauchst Du nachher keine mehr!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sarahsunny,

wie alt bist du denn? Du solltest unbedingt einen Urologen aufsuchen und dich behandeln lassen! Mit so einem Thema sollte man nicht zu locker umgehen oder zu lange warten.

Schau doch mal auf der Internetseite blase-ok.de vorbei und hol dir weitere Infos zu dem Thema. Da findest du zudem noch ein Paket, mit dem du deine Blasenfunktion dokumentieren kannst. Das hilft auch deinem Facharzt weiter.

Sollte es sich dann um eine Inkontinenz oder ähnliches handeln, kann ich dir dazu das Medikament Vesikur empfehlen. Das habe ich selber eingenommen und konnte somit die Zeit zwischen den Toilettengängen deutlich verlängern.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde ich auf jeden fall ärztlich abklären lassen, dann stimmt etwas mit dem reiz nicht, die blase meldet sich normal nur wenn sie voll ist bzw wenn eine entzündung vorhanden ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?