Frage von Kubius, 122

Was soll ich nur tun und wie soll ich es angehen?

Kenne seit April ein Mädchen in das ich mich nun verliebt habe. Sie weiß es glaub ich also Sie kann es sich bestimmt schon denken aber bin mir da auch nicht ganz sicher. Ich weil irgendwie auch nicht lange warten, habe zu sehr Angst, dass jemand anderes kommt und die Chance nutzt. Nach meiner Meinung nach ist es ziemlich offensichtlich, dass Sie es weiß. Ich hab nämlich so etwas schon mal angesprochen indirekt und andere sagen auch wir sind ein süßes Pärchen, obwohl wir nicht zusammen sind. Und Sie sagt dazu auch nichts sondern bedankt sich sogar. Sie ist von der Person her eher komisch. Ein Junge hat Sie mal "verletzt" also auch irgendwas mit Beziehung und Liebe. Seit dem ist Sie kritisch gegenüber Jungs. Habe einfach nur Angst, dass ich zu lange warte und die Chance nicht nutze. Wir gehen zusammen auch immer ab und zu raus. Sie geht sonst nur mit Mädchen raus aber eher selten mit Jungs. Letztens waren wir was kaufen und der Mann an der Kasse fragte "Ob wir zusammen sind?" und ich sagte nein. Daraufhin sagte er, dass wir ein schönes Paar abgeben würden und Sie bedankte sich dafür. Der Verkäufer machte mir auch Mut und sagte zu uns beiden "du bist single, Sie ist Single...wo liegt das Problem? Er ist ein toller Junge". Sie hat dabei während dessen immer gelächelt. Auch der Verkäufer hat sich an Sie ran gemacht aus Spaß und ich wurde echt eifersüchtig. Er hat es dann angesprochen so dass Sie es auch mitbekommt. Also Sie kann es sich wirklich denken das ich mich ihn Sie verliebt habe und was von ihr will. Wie soll ich jetzt weiter vorgehen? Vielen dank schon Mal für die Antworten.

Antwort
von AnaRainbow, 64

Dass da plötzlich jemand kommt und sie dir vor der Nase "wegschnappt" halte ich für unwahrscheinlich, da sie nicht so klingt, als wenn sie das so einfach mit sich machen lässt. Da sie sonst nichts mit Jungs macht, mit dir aber schon, musst du ihr ja was bedeuten.
Versucht an ihrem "Trauma" zu abreiten. Lasst euch Zeit und zeig ihr , dass du es ernst meinst und nicht wie dein Vorgänger bist.

Antwort
von Sernielaxx, 65

Hey

Ich würde sie fragen ob sie nicht mal was mit dir allein unternehmen möchte zb eis essen oder sowas oder du lädst sie zu dir nach hause ein und ihr macht nen dvd abend :) und dann könnt ihr euch ja gemütlich wohin setzen und du könntest zb den arm um sie legen dann siehst du schon wie sie reagiert :) viel glück

Kommentar von Kubius ,

Ähm wir unternehmen immer nur was allein.

Kommentar von Sernielaxx ,

ja dann lad sie doch zu dir ein und versuch dich ihr anzunähern wenn sie das nicht will wirst du das merken

Kommentar von Kubius ,

Zu mir einladen geht auch nicht weil ich immer Full Haus habe und bei ihr geht es auch net ^^

Antwort
von MMueller1997, 52

 Das klingt ziemlich danach als hätte sie nichts dagegen wenn ihr zusammen wärt.  Allein dass sie jemandem dankt der euch als Paar bezeichnet weist  deutlich drauf hin. Also gib dir einen Ruck und trau dich. 

Kommentar von Kubius ,

Komm es aber nicht zu aufdringlich, wenn ich Sie wieder Frage, ob Sie was Unternehmen will? 

Kommentar von teddyreh ,

nein! im gegenteil! höchstwarscheinlich wartet sie sogar darauf! ;-)

Antwort
von imakeyourday, 44

Wenn sie es eh weiß, sag es ihr doch noch mal. Vielleicht ist sie einfach nur schüchtern oder realisiert nicht, dass du sie liebst?

Glaub mir, ich bin genau so. Wenn ein Junge mit nicht klipp und klar sagt dass er sich in mich verliebt hat glaube ich es nicht, egal wie viele Dinge darauf hindeuten. Kann sein dass das so ein Mädchen Ding ist, keine Ahnung.

Also red mit ihr. Bevor es zu spät ist.

Viel Glück!

LG imakeyourday

Kommentar von Kubius ,

Ich weiß nur nicht wie ich das machen soll? Soll ich ihr einfach schreiben " Hey hast Lust mal was zu unternehmen wieder?" und sie dann beim treffen es ihr sagen??

Kommentar von imakeyourday ,

ja genau so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community