Frage von kecki1996, 241

Was soll ich nur tun Dauerkrank und erschöpft beim FSJ Kindergarten?

Hallo.

Ich habe ein Problem. Das ist jenes, dass ich seit September im Kindergarten ein FSJ mache und sozusagen dauerkrank bin. Ansonsten, wenn ich halbwegs gesund bin (was meist nur ca. 1 Woche ist) bin ich Nach der Arbeit total erledigt, kann mich nurnoch hinlegen oder setzen und muss mich ausruhen.

Dabei achte ich schon darauf, die Hände zu waschen, nichts was ich esse anzufassen, Hände nicht ins Gesicht, warm anziehen, gesund essen, viel trinken, Zink, Probiotikas, Vitamin D, alles!!! Früher war ich ziemlich sportlich und habe viel Bewegung geliebt, nun kann ich das garnicht mehr weil die Folge ist das ich prompt krank werde. Die Situation in meinem Kindergarten ist auch ziemlich schlecht, ein kleiner, überheizter Raum mit zwölf Kleinkindern drin (Ich sorge schon dafür das ab und an gelüftet wird).

So langsam reichts mir echt. Habe kaum noch Lebensfreude, meine Gedanken kreisen ständig darum, dass ich krank werde und wie ich das verhindern kann. Zum heulen. Mir gehts einfach dumm. Mir ist auch ständig abends übel und ich habe Magenschmerzen, vor Angst das ich eine Magendarm Grippe bekomme. Bin nun echt am überlegen das FSJ abzubrechen. Was meint ihr???

Antwort
von Volkerfant, 193

FSJ ist ein Vollzeitjob, das muss man erst mal hinkriegen. Die meisten FSJ werden anfangs krank, unsere FSJ war auch schon 2 x 1 Woche krank. Gehe zum Arzt, er soll dir Elektrolythe verschreiben. Vielleicht kannst du es auch so in der Apotheke kaufen.

Antwort
von WosIsLos, 188

Was sind denn das für Erkrankungen?

Kommentar von kecki1996 ,

Erkältungen bzw. grippale Effekte immer einhergehend mit Halsschmerzen dann typischer Verlauf Schnupfen, Fieber, Husten etc pp 

Kommentar von WosIsLos ,

Besorg dir mal das Buch DARMSANIERUNG von Robert Gray.

Kommentar von WosIsLos ,
Es könnte aber auch sein, daß dein Körper nicht ausreichend Cortisol produziert - das führt auch zu Erkältungen, ist aber leider nicht direkt therapierbar (außer Kälte und Zugluft meiden)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten