Frage von Veelten, 59

Was soll ich nur machen (Gefühle etc.)?

Hallo liebe Community,

ich möchte euch gerne um Rat bitten.

Und zwar geht es darum, dass ich mit 'ner Freundin oft auf Partys gehe etc. Wir verstehen uns auch recht gut und reden eigentlich auch über so ziemlich alles.

Nach dem Tag, an dem wir zusammen auf 'ner Party/Feiern etc. waren, habe ich aber erstmal ca. 3 Tage lang ein mulmiges Gefühl im Bauch, danach geht's mir aber dann wieder besser. Jetzt weiß ich selber leider nicht genau wie ich das einzuordnen habe. :/

Bin ich verliebt? (Möchte irgendwie schon gerne eine Beziehung mit ihr.) Das andere ist aber, das sie nicht auf so Typen wie mich steht. (Entnehme ich aus den ganzen Gesprächen, die wir bisher so hatten.)

Was soll ich tun? :/

Antwort
von Wolex, 28

Wenn du zwischen durch einfach an sie denkst. Oder ein lächeln auf den Waagen hast, wenn du an sie denkst. Ja, dann bist du verliebt. Wenn ja, dann sprich sie einfach drauf an.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 6

Wenn Du nach den Partys immer ein mulmiges Gefühl im Bauch hast, dann liegt natürlich der Gedanke durchaus nahe, das es direkt etwas mit der Party sprich dem was Du dort an Getränken und Speisen zu dir genommen hast zu tun haben könnte und weniger mit deiner Freundin. Ein Hinweis darauf, das Du in deine Freundin hingegen verliebt bist, der ergibt sich daraus jedenfalls nicht und was deine Chancen bei deiner Freundin betrifft so scheinen die laut deiner eigenen Einschätzung auch eher mau zu sein und von daher wäre es angebracht, wenn Du diesem Umstand auch Rechnung tragen würdest.

Antwort
von 13BLOB13, 19

Wenn du in der Party nichts genommem hat dass es dir so lange schlecht ging dann würde ich ja sagen.

Entweder stehst du auf sie oder auf eine andere die du auf der Party getroffen hast aber nicht weiß.

Antwort
von JesseG, 24

Frag sie doch einfach offen und ehrlich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community