Frage von Vogel2016, 85

Was soll ich nur machen damit es aufhört?

Ein Mädchen hetzt alle in meiner Klasse auf mich und macht mich fertig. Sie hat mir in einer Whatsapp nachricht gedroht das sie mich fertig mach und wenn ich es ein Lehrer sage dan auch.

Was machen nach den Ferien in 3 Wochen habe angst bin zwar 19 aber habe Angst und habe keine Freunde da ich in einer reiner Mädchenklasse bin

Antwort
von Schwoaze, 21

Anscheinend weiß die beste, mit wem sie es machen kann. Von Dir höre ich nur, dass Du Angst hast. Verstehst Du nicht, dass die Karten neu gemischt würden, wenn Du ihre Machenschaften öffentlich machst? D.h. Lehrer einweihen, Eltern einweihen, etc.

Antwort
von piepsmausi26, 66

Sag es trotzdem dem Lehrer. Je nachdem kannst du die Drohung bei der Polizei anzeigen. Erzähl es auf jeden Fall auch deinen Eltern. Lass dich nicht unterkriegen. So deppen gibt es immer und man sollte Ihnen nicht freie Hand geben.
Sag den Lehrern auch, dass du es nicht sagen sollst und so. Sie kann sogar dafür vom Unterricht ausgeschlossen werden und einen Verweis bekommen.
Du bist auf jeden Fall nicht alleine
Viel Glück

Antwort
von xAnimeLovex, 47

Geh zur Polizei. Schließlich hat sie dir gedroht. Wenn sie dich dann dennoch fertig macht, wirds ne saftige strafe für sie geben und dann wird sie dich garantiert nicht mehr belästigen. Gehe zur sicherheit zusätzlich zum Lehrer. Wann will sie dich denn fertig machen. vielleicht kannst du es so regeln, dass du in Pausen bei einer Lehrkraft oder drinnen sein darfst. Vor der schule einfach früher da sein um drin sein zu dürfen, falls die lehrer soviel mitgefühl zeigen oder du kommst kurz vor unterrichtsbeginn, dann hat sie nicht die zeit um dir was zu tun. Du musst sie überlisten und darfst keine angst zeigen. Das will sie. Sie will die Oberb*tch sein.

Kommentar von Vogel2016 ,

In 3 Wochen aber ich habe ihr nichts getan

Antwort
von SyNc1337, 11

Geh zum direktor mach screenshots von dem was sie dir geschickt hat und was ich dir nur ans herz legen kann zeig sie an dann wirst du nichts mehr von ihr hören. Wechsel die schule am besten noch. Anzeige hilft 100%ig. Wünsche dir viel glück.

Kommentar von Vogel2016 ,

Und was ist wenn der Rektor dan handy verbot macht dan wird mich die ganze klasse hassen

Kommentar von SyNc1337 ,

es geht um dich mach es

Antwort
von MrClarkKent, 25

Ich würde ihre Whatsapp Nachricht bei FB posten und darunter schreiben, wie armselig es doch ist, jemand zu drohen. Solche Leute haben zwar große Klappe, aber sobald etwas von ihnen an die Öffentlichkeit gerät, bekommen sie Panik. 

Antwort
von beangato, 43

Wenn Du die Nachricht noch hast, zeig sie einem Lehrer. Mit Deinen Eltern solltest Du auch reden.

Und sprecht mal in der Klasse darüber - das ist übelstes Mobbing.

Kommentar von Vogel2016 ,

Sie hat auch schon vor die Ferien gefühlt die ganze Klasse gegen mich bekommen niemand redet mehr mit mir

Kommentar von beangato ,

Wende Dich an die Schulleitung.

Kommentar von Vogel2016 ,

Habe Angst den dann wird es heftiger

Antwort
von Merekos, 18

Mit der Drohung kannst du zur Polizei gehn. Frag sie mal, warum sie das macht, auch mal es schlimmer dastehen zu lassen als es ist ( Bsp.

Hey xy
Warum tust du mir das an? Was hast du davon die anderen gegen mich zu hetzen, mich zu ärgern und damit mein Leben zu zerstören. Ich verstehe nicht, was der sinn dahinter ist. Soll das witzig sein? Falls ja, ich weiß nicht, was daran witzig ist.)

Oder so in der art. Jeder vernünftige Mensch macht sich spätestens danach Gedanken.

Viel Glück noch

Antwort
von Gimpelchen, 37

Mobbing!

Wir haben es mit unserem Kind durchgemacht..... 

Mein Mann hat mit diversen Lehrern geredet UND sich an die Eltern gewandt!

Du musst dich unbedingt deinen Eltern anvertrauen.Alleine bist Du machtlos! 

Wenn nichts nützt, dann kannst Du einen Klassenwechsel bzw. Schulwechsel anstreben.

Kommentar von Vogel2016 ,

Mit meinen Eltern habe ich Stress da ich anscheinend schlecht für sie bin

Kommentar von Gimpelchen ,

Dann bleiben dir deine Lehrer.Und Du wirst sicher auch einen Vertauenslehrer haben.

Kommentar von Vogel2016 ,

Ich habe angst es der Lehrer zusagen

Kommentar von Gimpelchen ,

Unser Kind hatte keinem etwas getan...es wurde damals einfach ausgeguckt und hatte sehr gelitten.

Oft sind es solche Kinder,die einfach etwas anders sind als die Norm.

Zu lieb,zu hübsch,zu gut, usw usw.

Kommentar von Vogel2016 ,

Alles klar

Antwort
von 1900minga, 40

Mit welcher Begründung?

Kommentar von Gimpelchen ,

Deine Lehrer kennen die Problematik.

Sie können dir wirklich Tipps gebe UND eben auch etwas unternehmen.

Wenn Du still hältst ,hört es für dich nicht auf! Du musst für DICH!! selbst etwas unternehmen.

Wo steht,dass man auf dir rumtrampeln darf?,??????

Kommentar von Vogel2016 ,

Wenn ich es sage wirds noch heftiger

Antwort
von Pokeminer, 48

Alter du bist 19 und lässt dich von nem Mädchen tyrannisieren ????

Du musst echt noch viel lernen...

Wenn sie dich direkt nochmal droht einfach eine drüber klatschen !

Allerdings...warum ist sie überhaupt sauer auf dich ?

Wenn du wüsstest was ich 2 Jahre lang in ner Schule durchmachen musste...das was du hier erzählst isn Witz dagegen.

Kommentar von Vogel2016 ,

Kp ich habe ihr nichts getan😟😟😟

Kommentar von xAnimeLovex ,

2 Jahre, bin beeindruckt. Also bei mir waren es nur 11 Jahre komplett ohne freunde, täglichem verprügel, bloßstellen und vieles mehr. Das ist aber nichts im vergleich zu beispielsweise den Menschen in Krisengebieten oder früher den Menschen zu kriegszeiten

Kommentar von Pokeminer ,

11 Jahre ??? In Beruf oder Schule ? Bei mir warens nur 2 Jahre in der 6 und 7. klasse. Die Jahre davor ist zwar auch schon ähnliches passiert, aber eben nicht so krass.

Kommentar von MrClarkKent ,

Hat doch nichts mit Alter zu tun. Gemobbt kann man in jedem Alter werden.  Ich wurde mit über 20 noch tyrannisiert, es hat bei mir nur nicht allzu viel bewirkt, weil ich noch nie viel Respekt vor der Gesellschaft hatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten