Frage von Dencil, 44

Was soll ich nur machen - Sucht?

Hallo..
Mir ist aufgefallen das ich Computer süchtig bin. Ich bin in 2 Monaten 17 und ich bin den ganzen Tag am Computer und Spiele. Also wirklich den ganzen Tag ich stehe z.B. Um 12 Uhr auf und spiele bis 1:00 Uhr nachts. Immer wenn mich meine Eltern fragen ob ich mit ihnen rausgehe sage ich Nein. Ich habe überhaupt keine freunde die mich anschreiben oder anrufen und fragen ob wir raus gehen. Auf Sport habe ich keine Lust.. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Bald sind sogar Sommerferien und ich werde wie immer die ganzen 6 Wochen am Computer verbringen.. Was soll ich nur machen :( ? Ich habe auch 0% Selbstbewusstsein und immer wenn ich mit anderen Menschen draußen Kontakt aufnehmen will habe ich Sprachfehler und ich zitter immer so heftig. Sollte ich zum Arzt?

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für PC, 8

Zum Artzt brauchst du nicht, in deiner Situation ist solch ein Verhalten völlig normal, das geht den meisten so die in einer ähnlichen Situation sind und  ging mir auch Mal so. Das Schwierigste ist hier der Anfang und den Afang des Anfangs hast du bereits getan, einfach mit der Erkentniss, dass du eigendlich ja garnicht so lange vorm Pc hängen willst, weil die die Folgen aufn Sach gehen.

Direkt Sportvereine würde ich dir nicht raten, aber rausgehen ist ziemlich wichtig, allein weil du garantiert einen Vitamin D Mangel bekommst oder nicht gar schon hast, wenn man sich zu oft vor der Sonne versteckst. Das führt dazu, dass du unter anderem weniger Motivation hast und einiges mehr da es wichtige FUnktionen steuert. Es wird schließlich auch das Gute Laune Vitamin genannt. Ohne fragwürdige Vitamin D Preperate kann man selbst mit einer Umfangreichen Ernährung fast nicht auf ein gesundes Vitamin D Niveau kommen. Von preparaten rate ich ab, da mann dadurch schnell eine Überdosierung bekommen kann was bei Sonnenstrahlung nicht möglich ist. Zu wenig Vitamin D ist mit unter der Grund für die sogenannte "Winterdepression". Besonders Hellheutige Menschen haben hier einen riesen Vorteil, da man mit einer hellen Haut viel schneller die benötigste Vitamin D Menge bekommt. Allerdings reicht ein Sparziergang mit freien Armen und Beinen oft nicht aus, es ist Sommer, geh in ein PArk und leg dich einfach auf die WIese und Sonn dich ne halbe Stunde, ohne Sonnencreme natürlich, sonst macht das wenig Sinn, natürlich muss man hier extra aufpassen nicht zu lange der UV STrahlung ausgesetzt zu sein.

Um sich gut zu vielen muss man kein Leistungsportler sein, jeden 2. Tag 20-30min langsammes Joggen auch mit Pausen dazwichen reichen aus, man fühlt sich hinterher erfrischt und motivierter, das Schwierigste ist hier der Anfang, es überhaupt zu beginnen und 1-2 Monate durchzuhalten bis man auf einem Lvl ist bei dem es spaß macht und keine Tortur mehr ist bei de rman sich quält.

Wenn du eine Ausbildung/Arbteit etc nachgehst kommst du automatisch in Kontakt und über einen enzigen Menschen kann mann weitere treffen mit denen man sich auch anfreunden kann, da diese meist auch gleich ticken.

Wenn du dich nicht traust über die Startlinie zu laufen kommst du nie am Ziel an, Cheaten kann man hier nicht und eine Abkürzung gibts auch nicht, nur sollte man nicht übertreiben, sonst kann mans gleich vergessen, spreche größtenteils aus eigener Erfahrung.

Antwort
von justinjamiejay, 3

Wie "DerLappen" schon mega super gut beantwortet hat, sehe ich das auch. Ich möchte dir aber noch anbieten vielleicht Kontakt mit mir aufzunehmen. Denn ich kann dir im einzelnen noch Tipps geben und dich vielleicht ein bisschen aufbauen! Wenn du Lust dazu hast, dann sende mir doch bitte eine Freundschaftsanfrage. Schüchtern? Nein brauchst du nicht. Wir schreiben ja erstmal nur. Und ich muss dir noch was sagen: Ich finde es Klasse das du deine Sucht erkannt hast und dagegen etwas unternehmen möchtest. Denn das ist der wichtigste und erste Schritt. Toll. Kannst stolz auf dich sein.

LG

P.s. Vielleicht hast du ja Lust

Antwort
von Faidic, 19

Du solltest den Computer einfach sein lassen und mal ja sagen wenn deine Eltern mit dir wo hin wollen ausserdem ist es doch egal wenn du sprachfehler machst macht doch jeder du solltest mehr raus gehen und vllt spaziergänge machen

Antwort
von maksim17, 19

Ja das ist eine Sucht. Und wir könnten dir hier zwar Tipps zählen wie du da wieder raus kommst ,aber das wird nicht viel bringen nur du alleine stehst dir im weg und nur du alleine kannst das ändern also mach mal den Pc aus und geh irgendwo raus und mach irgendwas du hast doch bestimmt ein paar freunde in der Schule mit denen du etwas DRAUßEN unternehmen kannst.

Antwort
von iTech01, 11

Ja solltest du, vor allem in dem jetzigen Alter ist es leider echt schon "krank" im Sinne von Sucht. Spielst du denn immer alleine oder machen das deine Freunde auch?
Gruss

Kommentar von Dencil ,

Alleine. Nicht mal bei spielen habe ich freunde..

Kommentar von iTech01 ,

Dann solltest du schnellstmöglich deine Lebensart ändern, such dir nen Psychologen auf! viel Glück dir! :-)

Antwort
von Blueman66, 15

Geh zum Psychologen und geh öfter mit deinen Eltern raus und such dir Freunde mit denen du raus gehen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten