Was soll ich nur gegen meinen Liebeskummer unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das, was du da fühlst ist keine Liebe, sondern gnadenlose Sehnsucht sowie der Wunsch, es endlich mit ihr hinzukriegen.

Es ist die Angst zu akzeptieren, was du eigentlich schon längst weißt:

  • Dass diese Frau der Antichrist ist, und gleichzeitig ein ganz armes verkümmertes Wesen. Und du musst sie retten...
  • Dir einzugestehen, dass du zum einen versagt hast, und zu erkennen dass es nicht deine Aufgabe ist, diesen Menschen bekehren zu wollen.

Du glaubst momentan noch daran, dass du nur noch eine oder zwei Chancen mit ihr bräuchtest, damit sie endlich sieht wie gut das mit euch wäre; und noch einen Versuch und noch einen, und irgendwann wird sie verstehen...

Woher ich das weiß? Ich habe das selbst alles durchgemacht, weil ich genau dieselben Fehler gemacht habe. Weil ich genau so hoffnungslos romantisch und voller Sehnsucht war. Völlig irrational und unrealistisch.

Ich habe jedem vorgeschwärmt, ob er es hören wollte oder nicht, wie zauberhaft sie ist, und dass wir eine himmlische Zukunft vor uns haben. Ich habe Freunde verprellt und angelogen. Ich habe eine 13jährige Ehe beendet, um dieser Zicke hinterherzurennen.

Ich habe alles über Bord geworfen, um mich selbst zu erniedrigen.

Und noch ein Versuch, und noch ein Versuch... On/Off-Beziehung vom Feinsten, als ob sie den Begriff Dramaqueen erfunden hätte.

Es gibt einen Weg da raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einnahme
14.10.2016, 11:45

So habe ich das Ganze noch nicht betrachtet, danke für deinen Hinweis. manchmal hilft es, die Dinge aus einem neuen Standpunkt zu betrachten, nehme ich an ? Wenn unsere Meinungen und Vorstellungen bloß nicht so weit auseinandergehen (jetzt ertappe ich mich selber, dass in deinen Worten etwas Wahres drin steckt...)

Meine hoffnungslose Sturrheit treibt mich in den Wahnsinn. 

0

Das Beste was du tun kannst ist taktisch da dran zu gehen......Rache ist die beste Waffe.... schlag sie mit ihren eigenen Waffen such dir eine Freundin gehe mit ihr aus sie soll euch sehen und immer fröhlich wirken ignorier sie wenn sie was sagt antworte nicht dinge die eine frau sauer machen tu so als hättest du viel zu tun so was zieht Frauen an 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
14.10.2016, 06:49

ist zwar grundsätzlich eine gute Idee, wäre aber jetzt kontraproduktiv weil sie den Braten riechen würde und zwar zehn Kilometer gegen den Wind. erst wenn er wieder sattelfest ist, könnte so eine Situation eintreten. Bis dahin wird aber noch einiges an Zeit vergehen.

1

Klingt für mich so als hätte deine Freundin eine Borderline-Persönlichkeitsstörung und du eine Co-Abhängigkeit. Das wird dich dein ganzes weiteres Leben begleiten, also gewöhn dich langsam dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einnahme
14.10.2016, 05:20

Räts du , dass ich mich einfach mit meiner beschissenen Situation abfinden soll ? Was soll ich tun , wenn ich auf solche Schlampen stehe :/

0
Kommentar von Lovepeace91
14.10.2016, 06:08

Könnte es nicht auch Richtung Narzissmus gehen? Bzw. ist ja auch verwandt...

1

Das hatte jeder hier mal
Nach 1-2 Monaten wird sie dir egal sein ist bei mir jetzt genau so glaub mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einnahme
14.10.2016, 11:37

Wie gesagt, es zieht sich schon 4 Monaten - und das mal davor , als ich geliebt habe hat sich diese Glorifizierung über ein Jahr erstreckt... und ne Neue kennen lernen, die mal mehr als nen versoffenen Onenightstand möchte, ist für mich auch eher schwer als einfach.

0
Kommentar von alenson
14.10.2016, 11:40

Du bist ein Mann alter!
Dir muss das egal sein!
Lies viel Bücher und lenk dich ab mit Freunden ich kenne freunde derens freundin nach 4 Jahren Schluss gemacht haben und denen hat es nach 2 Wochen nichtmehr gejuckt
Ich dachte erst auch wie du und hate Hoffnung aber es klappt halt nicht
Soory aber da musst du durch!
Du fverhälst dich wie eine Frau
Sei ein gentelman!

0
Kommentar von alenson
20.10.2016, 20:11

So sollst du auch nicht sein bro vergiss sie und du wirst wenn du meinen Anweisungen befolgst in 2 Wochen danken

0

Ich kenne das 1a! Ist bei mir jetzt ca 1 1/2 Jahre mit 11 Wochen Klinikaufenthalt her und ich bin immer noch nicht drüber weg aber ich kann wieder leben. Es war die Liebe meines Lebens und sie hat mich auf einen Schlag vergessen und einen neuen gehabt. Die Beziehung mit ihr war eigentlich auch nur terror. Hatte immer das Gefühl sie ist nicht ehrlich und ich wäre nicht gut genug. Könnte noch Stunden darüber reden aber hier erstmal soviel. Mir persönlich konnte dabei niemand helfen. Auch die Klinik hat nichts gebracht. Meiner Meinung nach ist das einzige was hilft die Zeit. Ich kann dir nur eins sagen: du bist ein Mensch mit starken Gefühlen und das ist toll! Nicht jeder hat das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lovepeace91
14.10.2016, 06:23

Achso ich vermute wie meine Vorredner stark dass deine Exfreundin borderlinerin oder Narzisstin ist oder zumindest Ausprägungen davon hat. Deine Erzählungen und deine Verfassung geben viele Gründe zu der Annahme. Menschen mit solchen Persönlichkeitsstörungen lassen ihre Partner oft psychisch stark geschädigt zurück da sich diese Persönlichkeitsstörungen besonders in Beziehungen äußern. Darüber kannst du sehr viel im Internet nachlesen. Vielleicht findest du dich darin wieder und es hilft dir deine Situation zu verstehen.

0
Kommentar von Lovepeace91
14.10.2016, 06:25

Und noch ein Satz den meine Mutter immer zu mir sagte: "liebe muss weh tun!". Ich hoffe von ganzem Herzen dass es dir bald besser geht!

0
Kommentar von Einnahme
14.10.2016, 06:36

haben wir wahrscheinlich beide...

0
Kommentar von Lovepeace91
14.10.2016, 06:46

Ja wahrscheinlich! Wenn es dir weiter dreckig geht oder du einfach jemanden zum reden brauchst kannst du mir jederzeit schreiben! Du bist auf jeden Fall nicht alleine!

0

Ich kann das nur gut nachvollziehen, mit einigen Ausnahmen. Aber das Grundprinzip bleibt trotz alledem.

Ich habe vor kurzem auch extremen Liebeskummer gehabt. Ich habe mich mit Hobbies, die mir wirklich Spaß machen (nicht irgendwelche Hobbies) abgelenkt. Dazu gehört auch Zumba Fitness. Durch diese Anstrengung, die auch Spaß macht, geht es mir besser, da die Streßliebeshormone (ich nenne sie mal so) gegen gute Hormone ausgetauscht werden.

Einen zweiten Tipp, den ich dir geben will, ist, dich neu zu verlieben, um den alten Liebeskummer hinter dich zu lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einnahme
14.10.2016, 05:19

Liebe lässt sich doch nicht steuern ? Ich glaube, Coitus zählt nicht als Hobby. Trotzdem danke für deine Antwort.

0

ich kann ja nicht von ihr verlangen, ihr verhalten zu ändern. Und ich kann auch meine Gefühle nicht verbergen. Ich brauche eine Möglichkeit, dass sie wieder auf mich steht. Hat jemand schonmal mit Frauen dieser Art zutun gehabt ? Ich glaube Eifersucht wird sie bloß provozieren, und ein schneeballeffekt tritt ein. Dabei möchte ich doch mein Ziel verfolgen, sie wieder für mich zu gewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?