Frage von NotHappyEnogh, 45

Was soll ich noch ändern, um das zu ändern?

Hallo.. Ich bin relativ fertig mit der Welt, wurde von 11 Jahren 11 gemobbt. Ich weiß, ich muss was an mir ändern, aber ich weiß einfach nicht was.. Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe, dass ich gemobbt wurde. Ich bin anders. Bin Zeuge Jehovas, bin klein. Aber irgendwas muss ich falsch gemacht haben.. Irgendwas muss ich ändern können. Ich kann so nicut mehr.. Was soll ich machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fruchthase, 43

Soll das heißen, dass dz erst 11 bist ?

Kommentar von NotHappyEnogh ,

Ich gehe seit 11 1/2 Jahren zur Schule, bin bald 18

Kommentar von Fruchthase ,

Achso Nagut, dann wäre meine nächste frage weshalb du gemobbt wirst

Kommentar von NotHappyEnogh ,

Weiß ich nicht genau.. Mir wird gerne mal gesagt ich wäre ein sch** Jude, eine hässli.che dchlam*pe (das mit dem hässlich is aber auch so..), eine kleine h^re, unnütz, ich solle mich umbringen gehen..

Kommentar von Fruchthase ,

Ich denke in solchen Fällen kann man sich an Beratungslehrer wenden die speziell für solche Situationen vorbereitet sind

Kommentar von NotHappyEnogh ,

Ich werde es mal versuchen. Hab aber vorerst m, dank der Klinik, die Schule sowie Ausbildung abgebrochen. Nur geht es trotzdem weiter :|

Antwort
von ZockenLikeSam, 45

Man wird ja meistens nicht gemobbt, weil man ein schlechter Mensch ist, sondern weil man sozusagen "Schwach" ist... Lässt sich in der Tierwelt auch sehen... Mein Pony zum Beispiel ist Rangniedrigster weil sein Charakter sozusagen zu gut... Er ist zu friedlich und würde niemals seine Herde angreifen und er flüchtet lieber anstatt sich behaupten zu müssen... So ist es oft mit Menschen auch... Viele akzeptieren lieber das sie gemobbt werden anstatt sich zu wehren... Therapie kann einen helfen :) oder evtl. echt mal zu den Vertrauenslehrer o. Ä. gehen... Nebenbei ist Mobbing strafbar ;)

Kommentar von NotHappyEnogh ,

War heute in einer Klinik und da wurde mir gesagt ich solle mal überlegen, ob ich nicut doch schuld bin. Im Prinzip das, was ich seit 11 Jahren sage..

Kommentar von ZockenLikeSam ,

Ja kay dann hab ich da auch keinen Bock gegen einen überzeugten Selbsthasser anzureden der seine Chancen nicht nutzen möchte... Ehrlich solche Menschen wollen eine Antwort um dann zu sagen es ist blöd und nur ihre eigene Ansicht vertreten anstatt andere Perspektiven in Betracht zu ziehen...

Kommentar von NotHappyEnogh ,

Bitte was ist denn jetz wieder?...

Kommentar von ZockenLikeSam ,

Ja ist eben so :D Ich komm mit solchen Menschen einfach nicht klar ich versuch zu helfen & dann kommt so was

War heute in einer Klinik und da wurde mir gesagt ich solle mal überlegen, ob ich nicut doch schuld bin. Im Prinzip das, was ich seit 11 Jahren sage..

Soll jetzt nicht böse sein aber ich hab mehr geschrieben außer Therapie -.- Geh zum Lehrer bzw. Vertrauenslehrer, Polizei (Anzeige wegen Beleidigung oder was weiß ich) Wie ich schon sagte es ist Strafbar... Oder erzähl es deinen Eltern, deiner Sekte, deinen Freunden oder öffne deinen eigenen Blog oder mach Vlogs auf YT... Soll ja helfen... Es gibt auf YT sogar schon Online Therapies die angeblich Kostenlos sind...



Kommentar von NotHappyEnogh ,

Mein Vertrauenslehrer meinte ich solle es nicut so ernst nehmen, das lege sich mit der Zeit wieder. Die super Polizei hat Mitschuld daran, dass ich Schule und so abgebrochen habe.. Meine Freunde (habe zwei) wissen auch nicut groß, wie sie helfen sollen (klar trösten sie mich.. Aber das ändert nichts an der Situation..). Blog habe ich schon, schreibe auch schon Tagebuch.. Aber irgendwie hilft das alles nicut wirklich.. :|

Kommentar von ZockenLikeSam ,

Ja... Wenn du Tagebuch führst gib das doch mal dem Lehrer dann sieht er das es eben sich nicht mehr legen wird... Renn dem mal die Bude ein... Die Polizei hat die Plicht zur Hilfe... Genau deswegen lohnt sich auch dein Blog sag denen doch sie können da Nachforschungen anstellen :D Also leg mal diesen ekelhaften Pessimismus ab --> Pessimisten küsst man nicht (Sprichwort meiner alten Schule) ist dir auch zu empfehlen.. UND JETZT KLEM DICH MAL DAHINTER DAS DIESE PUPERTIERENDEN PFOSTEN AUFHÖREN IHRE HORMONÄRSCHE AN DIR AUSZULASSEN :D

Kommentar von NotHappyEnogh ,

Der Polizei vertraue ich kein Stück mehr.. Ganz ehrlich.. Mit dem Tagebuch,werde ich mal machen..

Kommentar von ZockenLikeSam ,

ENDLICH DANKE :)

Antwort
von ToffyGirl, 40

Steig erst mal aus der Sekte aus o.O wer in einer Sekte ist, hat Probleme, vorprogrammiert 

Kommentar von NotHappyEnogh ,

Das ist keine Sekte. Das sind Menschen, die mich verstehen und alzeotieren. Gemobbt werde ich in der Schule, auf der Arbeit, überall sonst..

Kommentar von ToffyGirl ,

Na wenn du meinst das solche Menschen dir helfen können bitteschön und wenn du wirklich jemanden brauchst der dir hilft such dir wahre Freunde, ggf. Können wir gerne auch mal schreiben dann helfe ich dir mal wieder dein Leben auf die Reihe zukriegen ohne Menschen die dir sagen was richtig und was falsch ist

Kommentar von ZockenLikeSam ,

Sry aber das hat Scientology auch gesagt :D (nimm's bitte mit Humor)

Kommentar von ToffyGirl ,

Ich bin Scientology >=)

Kommentar von ToffyGirl ,

Aber das mit dem Schreiben war übrigens ernst gemeint, ich hab da bissl Erfahrungen 

Antwort
von Jesuskanntanzen, 19

-Vielleicht verhälst du dich asozial anderen Gegenüber
-Vielleicht stinkst du
-Vielleicht bist du richtig dumm und kriegst nie was gebacken
-Vielleicht weil zu Zeuge Jehovas bist
-Vielleicht aus Zufall (aber das glaube ich nicht)

Kommentar von NotHappyEnogh ,

Danke, hat mir sehr geholfen...

Kommentar von Jesuskanntanzen ,

War das jz Ironie oder ernst gemeint? Du schreibst immer mit so vielen Punkten am Ende, das verwirrt.

Kommentar von NotHappyEnogh ,

Da ich nicut denke, dass du jeden Punkt ernst meintest (ich hoffe es jedenfalls) geht es eher in Richtung Ironie.

Antwort
von callmeskid, 28

Ich würd mich erstmal darum kümmern aus dieser Sekte herrauszukommen ...

Kommentar von NotHappyEnogh ,

Die Sekte ist der Grund, weswegen ich noch lebe.

Kommentar von ZockenLikeSam ,

Scientology lässt grüßen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community