Was soll ich nehmen Spanisch oder Naturwissenschaften?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei dem Berufswunsch kommen sprachen sinnvoller, da kannst du einfach mehr Kundschaft "begeistern" ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du im Grunde selber wissen.

Ich habe Spanisch gewählt und weiß mittlerweile das ich's mit mit Naturwissenschaften einfacher gemacht hätte. Anders rum hat eine Freundin von mir Naturwissenschaften gewählt und bereut es, da sie gar nicht klar kommt.
Ich bin in spanisch nicht schlecht, aber mir sagen einfach sehr viele, dass ich besser Naturwissenschaften genommen hätte.

Wie du siehst kann dir diese Entscheidung keiner abnehmen, ich hoffe du triffst die richtige Entscheidung, aber wenn du eh in allen Fächern gut bist, dann wirst du auch da kein größeres Problem bekommen, egal was du wählst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich Nawi wählen. Klar dass das nicht so einfach wird wie Spanisch, aber da dein Berufswunsch nun mal in diese Richtung geht, wäre es jedenfalls sinnvoller. Du kannst ja später immer noch Spanisch machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde spanisch wählen, ist ein klarer Vorteil, hast dann ja auch automatisch Schwerpunkt Fremdsprachen. Fast jeder hat mir von Bio abgeraten hab auch spanisch genommen, bereuen wirst du es auf keinen Fall! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NaWi kannst Du Dir online reinziehen. Da gibst Du einfach in die Suchmaske des Browsers und bei youtube Fach und Thema ein. Und dann wählst Du aus den vielen KOSTENLOSEN Angeboten jene denen Du gerne folgst aus. 

Denn im Studium nutzt das Schulwissen wenig. Immer weniger. Leider. Gehst Du aber autodidaktisch vor aus reiner Freude hast Du womöglich schon ein nutzbares Wissen.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchem fach bist du besser? Welches fach gefällt dir besser? Und was hilft mir im späteren leben weiter? Stell dir einfach mal die fragen und du wirst eine antwort bekommen. 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du musst ja selber wissen, bist du in Sprachen begabt oder nicht. Wenn du mit Deutsch, Englisch und oder Französisch schon super klar kommst und dich Spanisch auch reitzen würde, dann nimm das. Aber wenn du dir generell bei Sprachen schwerer tust, würd ichs lassen. Überleg halt auch was du nach der Schule mehr brauchen könntest, etwas Spanisch können ist natürlich nie schlecht aber wenn du etwas in Richtung Naturwissenschaften machen willst, nimm auf jeden Fall das.

LG Etnirp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?