Frage von user34566, 31

Was soll ich nach meinem Abitur Dual studieren?

Hallo Community :)
Ich möchte mich jetzt bewerben, da ich in wenigen Monaten schon mein Abitur haben werde. Das Problem ist ich weiß nicht wirklich was ich machen soll. Tendiere zwischen Ausbildung und duales Studium... Ich hatte auch schon Gespräche mit einem  Berufsberater, aber der schlägt mir immer Erzieherin vor. Ich möchte auf keinen Fall im Büro arbeiten. Sollte was abwechslungsreiches sein und vielleicht auch mit Kindern und Jugendlichen. Ich möchte aber auch ehrlich gesagt gut verdienen. Krankenschwester wäre schon eine Idee aber man verdient da meiner Meinung nach wenig. Ich würde mich wirklich über Ideen freuen, danke im Voraus :)

Antwort
von TailorDurden, 24

Willkommen in der Arbeitswelt. Wenn sich nicht bald was ändert - und das sollte es, hat aber trotzdem nicht den Anschein - wirst Du im sozialen Bereich mit Kindern und Jugendlichen eher sehr wenig verdienen.

Die einzige, finanziell attraktive Variante wäre wohl Medizin (mit späterer Spezialisierung auf Kindermedizin) oder Psychologie. Für beide Studiengänge gibt es kaum duale Angebote und sie haben beide einen irrsinnig hohen NC, sind auch beide mit viel, viel Lernaufwand verbunden.

Wer noch recht gut zahlt ist die Kirche, welche im Jugendbereich tolle Jobs für Leitung und Betreuung von Jugendgruppen hat. Dazu sollte man aber einen leicht religiösen Hintergrund mitbringen :D

Denke mal ein bisschen weiter. Wenn Du von der Idee "Kinder und Jugendliche" wegkommst, wäre ein Job im Controlling beispielsweise oft attraktiv. Das ist zwar zunächst ein Bürojob, man hat aber sehr viel Kontakt mit den unterschiedlichsten Leuten.

Kommentar von user34566 ,

Oh ok vom Controlling hab ich wirklich nie gehört, danke für die schnelle Antwort :)

Antwort
von Miumi, 15

Schau doch mal ob man in der Krankenpflege auch Dual studieren kann :) ich glaube das funktioniert sogar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community