Frage von Qpwjrhxu, 56

Was soll ich nach der schule machen (realschule)?

Ich gehe zurzeit in die 10 klasse (realschule) und meine noten sind für das Halbjahreszeugnis sehr schlecht. Deutsch 4 Mathe 5 Englisch 4. Mein 9 klasse zeugnis von der realschule ist um einiges besser aber ich bin mir nicht sicher ob ich eine ausbildung machen soll, ich wollte eigentlich die schule weiter machen aber die noten sind gerade in diesem zeugnis mehr als schlecht. Es wird auch so wie es aussieht auch nicht fürs berufskolleg reichen. Gibt es möglichkeiten wo ich die schule weitermachen kann also z.B. Berufschulen die für etwas spezialisiert sind (ohne ausbildungsvertrag). Oder könnte ich irgendwie doch aufs BK wenn die sehen das nur mein 10 halbjahrzeugnis grausam ist?

Antwort
von aida99, 28

Ruf doch direkt bei einem Berufskolleg an, mach einen Termin und bring alle Deine Zeugnisse mit. Denn Schulen mögen es meistens, wenn Schüler sich selbst kümmern und gerne eine Platz in ihrer Schule hätten.

Außerdem finde ich, dass sie Verständnis haben sollten, dass man mal in einem Halbjahr 'daneben gehauen' hat... (aber das ist nur meine Meinung).

Besprich das ganz direkt und offen mit denen, danach weißt Du mehr. Auf alle Fälle finde ich es gut, dass Du weiterlernen möchtest! Gutes Gelingen.

Antwort
von ultrAbdu, 32

Wiederhole doch die Klasse und lerne auch, damit du es schaffst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten