Frage von Tywius, 40

Was soll ich mit türkischem Riesenmohn machen, wenn dieser verblüht ist?

Hallo gutefrage.net-Community,

auf unserem Garten wächst türkischer Riesenmohn, der nun allerdings bereits verblüht ist.

Zurückgeblieben sind die Samenkapseln und eben die Blätter, natürlich noch grün, wir haben ja Juli^^

Wie weit oder muss ich überhaupt die Pflanze zurückschneiden, sodass sie zwar an Volumen verliert( sie wuchert zu stark) aber dennoch im nächsten Jahr zur etwa gleihen Zeit in voller Blüte steht?

Danke schon mal im Voraus

Tywius

Antwort
von Micherl, 21

Wenn Dein Mohn eine Staude ist, also jährlich aus der gleichen Wurzel wieder austreibt, dann solltest Du erst zurückschneiden, wenn dasLaub vertrocknet und einzieht.

Wenn Du aufpasst, dann siehst Du, dass sich die Kapseln in den nächsten Tagen oder auch Wochen öffnen. sie bekommen zum Stiel hin Öffnungen, dann ist der Samen reif und schwarz. (Dann ist er auch als Speisemohn zu verwenden, vorausgesetzt die Sorte ist dafür geeignet.)

Diese Samen sorgen für neue Pflanzen.

Die Kapseln selber kannst Du mit Stiel abschneiden, umgekehrt zum trocknen aufhängen und in Trockenblumensträussen verwenden, Du kannst die Köpfe dicht an dicht auf einen Kranz kleben, Du kannst sie vergolden oder versilbern und an Weihnachten damit dekorieren.....



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten