Frage von FPSaustria, 86

Was soll ich mit meiner Grafikkarte machen?

Ich habe einen neuen Laptop (Dell XPS 13 Modell 2016). Das ursprüngliche Betriebssystem darauf war Windows 8.irgendwas. Als ich das Gerät gekauft habe, war jedoch bereits Windows 10 darauf installiert.

Mein Problem ist diese verdammte Grafikkarte (HD 5500) da drinnen, weil sie bei richtig banalen Sachen abstürzt. Ich schau einen Film, möchte vorspulen und dann heißt es: Grafiktreiber abgestürzt und wiedergestartet. Woran liegt das? Macht sie vielleicht Probleme mit Win 10? Was kann ich tun oder sollte ich machen?

Ich habe leider keine Ahnung von Computern, also bitte nicht zu wissenschaftlich werden. ;)

Unten im Bild mein System:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von monkey4monkey, 61

Probier doch einmal den Grafiktreiber in der neuesten Version neu zu installieren, und sieh, ob das das Problem löst. Und höre nicht auf die ganzen möchtegern Leute, die dir raten "alles ist besser wenn du Windows 10 nicht installierst", das löst dein Problem nämlich nicht.

Kommentar von FPSaustria ,

Danke, ich bin nämlich ein Mädchen mit Sinn für Design. Da würd mir Windows 10 sehr abgehen. ;)

Vielen Dank für den Tipp mit dem Treiber. Das probier ich gleich mal.

Kommentar von Andyplayer1 ,

Wenn es nicht geht kannst du auch mal die Treiber deinstallieren.

Kommentar von monkey4monkey ,

Hierbei sollte man aber darauf achten, dass dann unter umständen einige Features nicht mehr verfügbar sind.

Kommentar von FPSaustria ,

So. Ich hab jetzt einen Scan gemacht laut dem 5 Treiber veraltet sind. Das war anscheinend tatsächlich das Problem.

Ich lad jetzt die aktuellen Versionen herunter.

Kommentar von monkey4monkey ,

Ich weiß nicht welches Tool du hierfür verwendest, probiere trotzdem die Treiber immer von der Herstellerseite direkt herunterzuladen, es ist unklar woher eine solche Software ihre Treiber bezieht, und ob dies tatsächlich die aktuellsten sind.

Kommentar von FPSaustria ,

Klar, vielen Dank!

Bei der Herstellerseite bin ich nicht fündig geworden. Bei den FAQs meinen sie, man solle auf der Seite von der Rechnermarke nach Updates suchen. Das sieht so aus: http://www.dell.com/support/home/us/en/19/product-support/ServiceTag/2TFP562/dri...

Hat aber auch nicht funktioniert. Ich glaub ich bring den Rechner allsamt einem Spezialisten vorbei.


Antwort
von Christophror, 60

Ich würde dir raten Windows 7 für 30€ zu kaufen und das auf deinem PC zu installieren. Damit bis du sorgenlos.

Antwort
von illerchillerYT, 51

Jap es liegt an win 10. Downgrade

Antwort
von Hammingdon, 33

Liegt nicht an windows 10. Grafiktreiber aktualisieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community