Frage von Mario1899, 33

WAS SOLL ICh MIT MEINEN OHREN MACHEN?

Hallo ich brauche eure hilfe meine ohren sind zu und ich war auch bei hals nasen ohren arzt das hat aber nicht geholfen die haben einen strahl gemacht bei mir am ohr aber es ist noch schlimmer geworden die ärztin hat auch mit so eine druchpumpe oder wieder das heißt an die nase gehalten das und druck gegeben das hat es nur schlimmer gemacht daher wollt ich euch fragen ob ich ich selber meine ohren öffnen kann ich höre andere mit roboter stimmen ich brauche meine ohren weil es sehr gefährlich ist mit ohren wo zu sind auf die straße zu gehen wer weiß was da passiert ich habe das mit dem finger in den ohren trick probiert hat leider nicht funktzoniert ich kann auch nicht schlafen ich bleibe die ganzr zeit wach und meine ohren kann ich nicht auf meine kissen legen weil der druck sich vermehrt ich bin total am ende das heißt mir geht es mit zueenen ohren nicht gut ich habe es mit tee trinken versucht aber es klappt nichts ich habe mir vor den druck mich erkältet kann es noch von da kommen ? ich weiß ihr habt gute ideen für mich das ich wieder hören kann ich habe auch ohren schmerzen ich habe alles was ich versuchen könnte versucht aber nichts geht bitte hilft mir dabei das ich wieder hören kann.UND MIT WARM HALTEN HAT ES AUCH NICHT GEKLAPPT ICH HASSE DIESES DRUCK IM OHR

Antwort
von Maimaier, 20

Kein Streß. Ins Bett gehen, ein gutes Buch lesen, viel schlafen. Die Wange beim Schlafen auf die Hand legen, damit Sauerstoff ins Ohr kann. Hilft bei der Durchblutung. Das geht dann bald von selbst weg. Finger ins Ohr macht das eher schlimmer, das Ohr braucht Ruhe, genauso wie sie.

Antwort
von Sarinara, 20

Vielleicht den HNO Arzt mal wechseln?

Hausmittelchen schon mal versucht Warmes Zwiebelsäckchen, eig bei Ohrenweh aber vielleicht hilfts ja, Ohrenkerzen???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community