Was soll ich mit meinem Leben anfangen ohne Freunde und mit einem Gefühl der Leere?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nun, ich vermute ein Hobby, eine Leidenschaft würde dir sehr gut tun. Irgendwas was du gerne und häufig machen und dabei abschalten kannst. So kannst du die Zeit in der du deinen Freund nicht siehst leichter überbrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LLCatwoman
29.03.2016, 21:16

Das gab es :) mein bester Freund war mein Tanzpartner aber aufgrund der Eifersucht meines Freundes habe ich damit aufgehört- ein großer Fehler (eins der wenigen Dinge die ich bereue) Die Situation mit der Eifersucht hat sich wieder eingependelt aber meinen Tanzpartner habe ich leider verloren. Aber trotzdem vielen Dank:) Find bestimmt was...  

0

Also das hört sich für mich nach einer leichten Depression und evtl auch einer leichten Sozialen Phobie an. Das ist nichts schlimmes, aber es kann schlimm werden, aus dem einfachen Grund da Du etwas auf deinem Herzen hast aber niemandem mit dem du wirklich drüber reden kannst. Ich rate Dir das du zu einem Psychologen/ater gehst und mit dem über deine Probleme redest, dann hast Du auch eine vertrauenswürdige Ansprechperson der Du alles erzählen kannst und von dem die Hilfe bekommst, anfangs wird er Dich fragen weshalb Du da bist und was du auf dem Herzen hast, dann wird es anfangs warscheinlich (falls es einen Grund gibt) eine Gesprächstherapie geben und der Psychologe/ater wird schauen was für Probleme du genau hast und sie dann versuchen mit Dir zu lösen. Jeder Berg egal wie Steil hat auch eine andere Seite, ich wünsche Dir alles gute. Sieh dich nicht als Last, sieh dich als Bereicherung denn genau das Bist du, selbst wenn du manchmal nicht das Gefühl hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LLCatwoman
29.03.2016, 21:06

Vielen Dank für diese aufbauenden Worte:) Soziale Phobie also? Na gut- werde mich mal näher mit dem Thema befassen. Mit Depressionen ist man vertraut- kam schon einige Male in der Familie vor.

Und ein Psychologe ist natürlich auch eine Möglichkeit💭  

0

Geht mir genauso dieses Gefühl das iwas fehlt so ein hauch von Nutzlosigkeit wenn du mal drüber reden willst schreib pn ansonsten sag ich jetzt einfach mal so versuch auf anderen weg freunde zu finden um die Leere zu füllen über vereine oder Hobbys versuch etwas für dich zu finden wodurch du sagen kannst das füllt die Leere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LLCatwoman
06.04.2016, 18:16

Es ist ein schönes Gefühl, Gleichgesinnte zu finden. Vielen Dank und ich wünsche Dir viel Glück und eine Aufgabe oder eine Freizeitaktivität, die dich erfüllt. :)

0

Das kenne ich.

Von Menschen kannst du kein Verständnis erwarten, da bietet sich unser ewige Gott an (Jes.45,22; Mt.11,28).

Er ließ Seinen Sohn an unserer Stelle sterben (Röm.6,23), um uns ewiges Leben in Seinem Reich zu schenken.

Lies mal in "Gottes Wort", dann wirst du erkennen, wie dese Welt von deren "Fürsten" (Eph.2,2) hintergangen wird (Offb.12,9).

In Gottes Reich hast du (spätestens) deine Chance (Offb.20,5).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft dir dieser
Text ein wenig in deiner Situation:

Du fragst nach dem Sinn des
Lebens?

Nach dem Sinn dieser Welt,

nach dem Sinn von Menschen,

nach dem Sinn deines
persönlichen Lebens?

Jedem von uns drängt sich
die Frage nach dem Sinn auf.

Manche verdrängen diese
Frage,

andere verzweifeln an dieser
Frage.

Vor allem dann, wenn es
einem äußerlich gut geht,

wenn man alles haben kann,

wenn man alles machen darf,

wenn man alles erreichen
kann

und keine Ziele oder Wünsche
mehr hat,

wird die Frage nach dem Sinn
um so quälender.

Ich habe mir nicht
ausgesucht zu leben.

Ich habe mich nicht selber
gemacht.

Auch meine Eltern haben mich
nicht erschaffen.

Meine Eltern wünschten sich
"ein Kind",

wenn ich überhaupt ein
Wunschkind war,

aber sie konnten sich nicht
"mich" wünschen.

Ich bin einfach gekommen,

ohne dass sie mich gekannt
haben.

Der, Der mich gemacht hat,

Der mir das Leben gegeben
hat,

Der mir mit jedem Atemzug

neu das Leben gibt,

Der hat mich gewollt.

Der hat mich gerade so
gewollt,

wie ich bin.

Der wollte "mich",

sonst hätte Er einen
anderen erschaffen.

Und Der hat etwas mit mir
vor.

Aus dem Nichts wurde ich
gemacht,

aber nicht für das Nichts.

Der mich gemacht hat,

hat einen Plan mit mir.

Für diesen Plan braucht er
mich,

gerade so wie ich bin.

Mit meinen Talenten und mit
meinen Schwächen,

mit dem, was ich gelernt
habe,

und mit dem, was ich an
leidvoller Lebenserfahrung gemacht habe.

Wenn ich einen Sinn suche,

werde ich den Sinn nur
finden,

wenn ich mich an Den wende,

Der mich erschaffen hat.

Es ist ein Weg,

ein langer Weg,

manchmal ein Kampf,

mit Dem in Kontakt zu
kommen,

Der mir eigentlich am
allernähesten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LLCatwoman
06.04.2016, 18:19

Das ist ein sehr schöner und zugleich trauriger Text, der zum Nachdenken anregt und Hoffnung schenkt.. Danke dafür:) <3

0

Kann ich gut nachvollziehen. Bin 17, habe allerdings keine Freundin. Mist. :D

Ein Hobby würde dir mit Sicherheit gut tun. Dein Username impliziert eine Interesse in Comics / Filme, das könntest du ja ausbauen. Versuch dich mal ans Lesen, fahr einfach mal ein wenig mit dem Rad herum - ja, ich meine das völlig ernst.

Ansonsten ... schreibe mit Leuten im Internet! Geh auf bspw. Wikia und such dir Gleichgesinnte. ganz einfach nur so zum Chatten. Oder melde dich in einem Forum wie Moviepilot an, bewerte Filme und quatsch mit anderen Filmfans drüber, während du dich automatisch in diesem Gebiet weiterbildest. :)

Du brauchst auf jeden Fall jemanden, dem du dich wirklich anvertrauen kannst. Schon mal deinen Freund auf dein Problem mit seiner Clique und dir angesprochen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LLCatwoman
29.03.2016, 21:13

Warst du schon immer eher der Einzelgänger oder sind deine Freunde weggezogen etc.?

:p hab mit Karate angefangen - weiß aber noch nicht ob das das Wahre ist... Bin mit Abstand die Jüngste. Aber danke für den Rat :) dann sollte ich wohl mein altes Rädchen wieder auspacken

Wikia? Kannte ich gar nicht- probiere ich mal aus und Moviepilot ist auch ein guter Tipp ☺️

Ja- aber da stößt man auf Granit. Er sagt ich solle froh sein, dass er lieber was mit mir (alleine) macht als mit anderen-> führte schon ein paar Mal zum Streit

0

du solltest dir vllt hilfe holen das klingt hart aber es hilft einen sehr. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?