Was soll ich mit diesem Liebeskummer machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also erstmal: Du hast im Grunde genommen alles richtig gemacht. Vielleicht wäre ein: ,,Okay, ja gerne :)" besser gewesen, aber das nur fürs nächste Mal. Such am Besten mal das persönliche Gespräch mit ihm wenn niemand in der Nähe ist, oder schreibe ihn an wenn er bereit ist zu schreiben. Wenn alles nicht klappt: Vergiss ihn und mache Sachen die dich von ihm ablenken (z.B mit Freunden treffen, Musik hören etc.). Ich wüsche dir alles Gute und viel Erfolg! :)

LG von Männlich/18 Jahre alt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen...

Als erstes möchte ich dir sagen dass mich dein Text sehr berührt...!!!

Ich mache mir Sorge dass du dir etwas antuen könntest...?!?

Du hast deine Situation sehr gut beschrieben. Doch ich bin selber verwirrt, & kann dir nicht sagen ob er etwas von dir will...!!!

Doch ich habe das Gefühl, dass er es wirklich ehrlich meinte, als er sagte du seist ihm zu jung. 

Aber ich habe ein leises Gefühl, dass er sich plötzlich für dich interessierte, weil er VILEICHT dachte er könne dich leicht in`s Bett kriegen...?!?

Aber vergiss nicht dass dies nur ein Gefühl von mir ist...!!!

Ich selber bin 43 jährig & bin mit einer Frau zusammen die 15 Jahre jünger ist als ich. Doch da sie jetzt 29ig ist spielt der Unterschied keine rolle...

Doch zwischen 17 & 23ig ist halt doch noch ein grosser Unterschied...

Ich helfe dir gerne weiter, wenn du mehr Details schreiben würdest...

Doch die Gesetze der Liebe sind sehr eigen...

Ich wünsche dir viel Liebe: Gruss: Michy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuchenglasur
16.04.2016, 11:34

Also mich freut es dass dich der Text berührt, auch wenn das nicht meine Absicht war.

Ich fand ihn schon toll, bevor wir wirklich Kontakt hatten. Er und meine Mutter arbeiten im selben Geschäft und er war bei ihr an der Kasse und fing an über mich zu sprechen, dass er mich in der Schule gesehen hatte und dass er mich gerne ansprechen würde aber nicht wüsste wie. Meine Mutter wusste von meiner Schwärmerei und hat ihm davon erzählt aber auch von meinem Alter und meinte schon da, dass wenn ich älter wäre er sich echt vorstellen könnte an mir interessiert zu sein. Mein Alter scheint ihn aber nicht davon abgeschreckt zu haben mich anzusprechen. Am Anfang kam es echt immer so rüber, als würde er sich wirklich darüber freuen mich zu sehen, hat total gelächelt und mich angetarrt. Aber jetzt kommt es so rüber, als würde er das nur aus Mitleid noch machen. Ich hab die Vermutung, dass er vielleicht denkt dass ich wütend auf ihn bin oder dass er sich für sein Verhalten schämt.

Wir haben sogar mal über das Thema Sex geredet, weil er berfürchtete dass ein Junge in meinem Alter länger warten würde, als ein 23 Jähriger. Er hatte auch schon einige One-Night-Stands, also scheint er kein Problem damit zu haben Mädchen abzubekommen, weshalb ich auch nicht verstehe wieso er auf eine 17 Jährige "zurückzugreifen" sollte

0

Wahrscheinlich wollte er was von dir, aber hat dann gemerkt, dass du zu jung bist.
Jungs können ihre Meinung auch schnell ändern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung