Frage von SaraWarHier, 162

Was soll ich mit dem Gutschein von meinem Ex machen?

Hallo!

Mein Ex hat mir, als wir noch zusammen waren, einen Gutschein über 10€ geschenkt. Kurz darauf habe ich die Beziehung ziemlich kurzfristig abgebrochen. Eigentlich wollte ich ihm den Gutschein per Post wieder zusenden, hatte aber zu diesem Zeitpunkt keine Zeit und keine Nerven, daran zu denken. Jetzt liegt der also seit guten zwei Monaten Zuhause herum und ich weiß nicht, was ich damit machen soll. Zurückgeben ist ja jetzt auch nicht mehr...

Also: Wegwerfen? Meiner Mutter geben? Einfach einlösen?

Leider hängen an meinem Freund wirklich unschöne Erinnerungen (Anfassen gegen meinen Willen, Beschimpfen, Beleidigungen, musste ich alles über mich ergehen lassen...), sodass ich das blöde Ding so schnell wie möglich loshaben will. Nur wenn ich den jetzt einlöse, habe ich das Gefühl, dass mein Ex dann noch länger "bei mir ist"....

Ideen?

Danke für Antworten!

LG

Antwort
von Repwf, 56

Das liegt an dir, ICH persönlich eürde ihn einlösen und denken "und das Geld koste ich dich noch du Ar..!" 

Wenn DU das allerdings nicht kannst, dann schick ihn zurück! Vielleicht brauchst du das um "ihn" loszuwerden?!

Das kannst nur du entscheiden!

Antwort
von rosendiamant, 53

Hallo SaraWarHier, ich verstehe wenn du den Gutschein nicht selbst einlösen willst oder kannst.

Jenachdem für was der Gutschein ist würde ich ihn einfach verschenken. Am besten machst du deiner Mutter, Oma Geschwister,... eine Freude damit.
 

Wegwerfen würde ich ihn nicht!

Antwort
von RedVelvet76, 66

Würde mir von dem Gutschein n Feuerzeug holen,um Bilder abzubrennen und Stoff und ne Schere für ne kleine vodoopuppe, die gibt es auch in vielen Läden in Kleinformat zu kaufen . Und denn vergiss den versager ganz schnell ;)

Antwort
von Haemiler, 39

Einlösen, ganz klar! 

Wenn er sowieso dir soviel sche.... angetan hat, dann nimm den Gutschein und tue dir selber damit was gutes. Viel geht eh nicht, aber eine Kleinigkeit alle Male. 

Es war ein Geschenk, er gehört dir. Der 10er ist deiner!

Antwort
von montana83, 22

Ich kann Deine Bedenken verstehen, es ist immer schwierig und man möchte von dieser Person nichts mehr haben, durch nichts mehr an sie erinnert werden.

Kauf Dir doch einfach eine schöne Vase (oder ähnliches) von dem Gutschein. Dann nimm das gute Stück und schmeiß es an die Wand als symbolischen Abschluss. :o)

LG und alles Gute 

Antwort
von LukaT, 42

Ich würde in wegwerfen sonst erinnerst du dich jedesmal an ihn wenn du das siehst was du gekauft hast, und da es keine schöne Erinnerungen sind ist es besser den Gutschein wegzuwerfen

Antwort
von 7vitamine, 9

Nichts für ungut... aber warst du ihm 10€ wert? Da sieht man doch schon welche Einstellungen er hatte.

Jedenfalls kannst du den trotzdem einlösen, für den Preis kriegt man nicht viel und es wird wahrscheinlich schnell kaputt gehen.

Das ist der Moment wo du dieses Teil in die Tonne wirst - symbolisch gesehen wirfst du dann ihn und deine Vergangenheit in diese Tonne, aber wenigstens hast du ihn und den Gutschein ausgenutzt um es dann wegzuwerfen, so wie er es getan hat.

Antwort
von Charlybrown2802, 46

gib ihn deiner mutter und sag ihr sie soll dir aber nicht sagen was sie davon gekauft hat. oder schenke ihn weiter, wenn er nicht personenbezogen ist

Kommentar von Haemiler ,

...geschenktes schenkt man nicht weiter. 

Einlösen oder wegwerfen, aber nicht weiterschenken! 

Antwort
von KeinName2606, 20

Würde ihn einfach verwenden. Sind doch nur 10€ und ein Geschenk bleibt  ein Geschenk. Oder  du verschenkst ihn einfach weiter ;)

Antwort
von SiViHa72, 32

Weisst Du was?

Nimm ihn.. nimm einen feuerfesten teller.. und verbrenn ihn.

Ein Symbol dafür, dass Du Dich von ihm (ge)löst (hast).

Antwort
von bikerin99, 39

Deiner Mutter oder einer sozialen Einrichtung schenken.

Kommentar von SaraWarHier ,

Mir ist grad auch was eingefallen, als du Soziale Einrichtung gesagt hast. Mal sehen, ob das geht. Guter Vorschlag! 

Kommentar von SiViHa72 ,

Das dachte ich übrigens auch. Frauenhaus freut sich bestimmt über so was! Die brauchen immer Drogerie-Kram. Und Du hast sogar noch "was Gutes" getan.

Antwort
von xLyriczZ2, 69

Ich würde ihn einlösen. ^^

Antwort
von onlinefarmer, 20

Ich würde ihn einlösen! Tue dir was gutes damit und nicht ihm in dem du ihn ihm zurück gibst....

Antwort
von mistergl, 40

Bewahre dir deine Selbstachtung und schmeiß das Teil einfach weg. Fertig!

Antwort
von MutterMaria44, 46

Wenn es für Klamotten ist würde ich ihn weg geben - sonst einfach benutzen

Kommentar von SaraWarHier ,

Naja, von DM halt. 

Kommentar von MutterMaria44 ,

Kauf dir 10packungen Taschentücher - die ist er dir nach manchem leid sicher schuldig

Antwort
von 19BVB09, 29

Lös Ihn ein & schenk die Sache weiter. :)

Antwort
von WiTa0, 48

ich nehme ihn ! ✌🏻️

Antwort
von MancheAntwort, 34

Humbug....

Wenn es sich um einen gekauften (und bezahlten) Gutschein handelt,

solltest du ihn einlösen, weil sonst nur der Händler profitiert....

Sieh´ es einfach als Wiedergutmachung an !

Kommentar von SaraWarHier ,

Manches kann man nicht mehr gut machen. Und mich einfach trotz deutlichem Neins anzufassen, zu beleidigen und niederzumachen ist einfach unverzeihlich. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten