Was soll ich mir kaufen Grafikkarte oder Prozessor.....?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey,

ich an deiner Stelle würde mir lieber eine neue Grafikkarte zulegen, da ein I3 EIGENTLICH erstmal ausreicht. Ich spiele mit einem Intel Core 2 Dou mit 2x 2.33 GHz League of Legends, CS:GO, Battlefield 3 usw und es läuft. Der Prozessor reicht eigentlich erstmal, liebe die GraKa, denn die Spiele werde immer besser und besser da lohnt es sich jetzt nicht ein neuen CPU zu holene weil du dann sowie so nicht zocken kannst ohne gute GraKa.

Und zum letzen Punkt, eine R9 380 schafft zu 100% ein 27 Zoll Display das schaffen auch die onBoard Grafikchips eines Intel Prozessors

Grüße

TheLordofLuck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der i3 wird in den meisten Spielen die r9 380 ausbremsen. Genauso deine jetzige Karte den neuen Prozessor. Wenn du noch etwas auskommst würde ich dir raten noch etwas zu warten da AMDs und Nvidias neue Generation vor der Tür stehen. Neue Prozessoren wird es dagegen erst Anfang nächsten Jahres gäben.

Allerdings bremmst der i3 noch nicht so stark wie es deine aktuelle Grafikkarte tut, daher wäre eine neue Grafikkarte eigendlich sinvoller, wenn man das baldige Erscheinen der neuen Karten außer Acht lässt.

Falls du also nicht länger warten möchtest wäre eine neue Grafikkarte zuerst ratsammer, allerdings musst du schauen, ob dein Netzeil a) die Leistung die die r9 380 braucht auch wirklich liefern kann, allein auf Watt angaben kann man sich hier nicht verlassen, besonders bei billigen NEtzteil nicht, die gerne Mal in fertig Pcs verbaut werden und b) musst du gucken, ob dein NEtzteil auch die passenden Stecker für die Stromversorgung bereitstellen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BumbaTV
15.04.2016, 18:09

Was würdest du mir den alles empfehlen also grafikkarte, prozessor und netzteil ? Es sollte schon gta 5 usw packen

0

Zuerst die Grafikkarte!

Der i3 ist nicht besonders gut, aber sollte ausreichen für mehr fps. Am besten probierst du selbst mal aus, ab wieviel fps der Prozessor limitiert:

Testweise in einem Game die niedrigste Auflösung wählen und alle Details auf die niedrigste Stellung. Die FPS die du dann hast, kannst du maximal mit einer neuen Grafikkarte erreichen.

Bildschirm mit 27" und 1920x1080 Auflösung? Macht kein Unterschied. Wenn du in noch höherer Auflösung spielst, wird auch mehr Leistung benötigt. Die R9 380 4GB reicht aber in jedem Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides ist schon stark angeschimmelt. Den größten Effekt wirst bei der Grafikkarte erzielen, danach kannst die CPU wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheLordofLuck
15.04.2016, 17:59

Ja, meine Rede. Den CPU kann man sich immer noch zulegen.

0

Auf JEDEN Fall beides! Wenn du die r9 380 kaufst, dann wird die CPU die Grafikkarte extrem abbremsen! Mindestens ein i5 brauchst du!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheLordofLuck
15.04.2016, 17:58

Zeit wann bremst der CPU die GraKa aus? :D (nicht Böse gemeint)

0

Die Größe eines Bildschirms ist der Grafikkarte herzlich egal, was zählt ist die Auflösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung